orellfuessli.ch

Das Gegenteil von Gut … ist Gut gemeint

In der Savanne Ghanas geschieht Seltsames. In ihren abgelegenen Dörfern stehen seit einiger Zeit Einrichtungen, die dort nicht stehen sollten; bewohnt von Kindern, die dort nicht wohnen müssten; betrieben als Geschäft, das nicht betrieben werden dürfte. Denn neun von zehn Waisenkindern in Ghana haben eigentlich Familie, leben ohne Notwendigkeit getrennt von ihren Eltern und Geschwistern. Und das ist nicht zuletzt auf die Nachfrage eines bizarren Marktes am anderen Ende der Welt zurückzuführen. In einer packenden Reportage zeigt Daniel Rössler, was passieren kann, wenn alle Gutes wollen. Wenn der Wunsch zu helfen und 'sich irgendwo in Afrika sinnvoll zu betätigen' vor Ort zu ernsten Problemen führt, wenn Nachfrage Angebot schafft - und kommerzieller Freiwilligentourismus damit Waisen produziert. Der Autor begibt sich auf eine spannende Recherchereise quer durch die Savanne Ghanas und entwirrt ein verworrenes Komplott rund um gutherzige europäische Freiwillige, scheinbar hilfsbedürftige Kinder und skrupellose Geschäftemacher. Doch am Ende verschwimmen die Grenzen: zwischen Richtig und Falsch, zwischen Profit und Nächstenliebe, zwischen Opfern und Tätern. Nur die Verlierer bleiben immer dieselben - für sie geschieht das Gegenteil von Gut.
Portrait
Daniel Rössler, geb. 1982, seit 2008 in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Afrika hat er nach seinem Studium der Soziologie aus privatwirtschaftlicher, zivilgesellschaftlicher und schliesslich staatlicher Berufsperspektive kennen und schätzen gelernt. Ein Projekteinsatz im Norden Ghanas brachte ihn mit dem Geschäft rund um westafrikanische Waisenhäuser in Berührung und legte den Grundstein für 'Das Gegenteil von Gut'. Mit seinem Buch soll auf globale Zusammenhänge und Auswirkungen von Freiwilligentourismus aufmerksam gemacht und die schädliche Nachfrage nach kommerziellen Einsätzen in afrikanischen Waisenhäusern gestoppt werden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 260, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783902924483
Verlag Seifert Verlag
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43058616
    Der Tod kennt kein Erbarmen
    von Richard Thiess
    eBook
    Fr. 14.90
  • 43007658
    Brief an die Heuchler
    von . Charb
    eBook
    Fr. 13.90
  • 81275158
    Eiszeit
    von Gabriele Krone-Schmalz
    eBook
    Fr. 16.50
  • 62292703
    Victoria & Abdul
    von Shrabani Basu
    (2)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 64492782
    Nächste Ausfahrt Zukunft
    von Ranga Yogeshwar
    eBook
    Fr. 22.50
  • 65269056
    Lieb und teuer
    von Ilan Stephani
    eBook
    Fr. 24.50
  • 62038499
    Die Zeichen des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 21.50
  • 62295007
    Raus aus der Demenz-Falle!
    von Gerald Hüther
    eBook
    Fr. 16.90
  • 62179918
    Die ganze Geschichte
    von Yanis Varoufakis
    eBook
    Fr. 23.50
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Gegenteil von Gut … ist Gut gemeint - Daniel Rössler

Das Gegenteil von Gut … ist Gut gemeint

von Daniel Rössler

eBook
Fr. 11.50
+
=
Crystal Meth - Maik Baumgärtner, Mario Born, Bastian Pauly

Crystal Meth

von Maik Baumgärtner

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen