orellfuessli.ch

Das Grab der Lüge

(4)
'Das Grab der Lüge' ist ein fesselnder Mix aus Liebesroman und Psychothriller, in dem Schuld und Versagen die zentralen Themen sind.
Philipp, Anfang vierzig, war ein zufriedener Mann – bis sein gewohntes Leben von einem Tag auf den anderen in Trümmer fiel. Aber ebenso plötzlich bescherte ihm das Schicksal eine neue Chance. Zunächst glaubte er sie nutzen zu können, zumal er auch noch einer schönen jungen Frau begegnete. Doch dann beging er den Fehler seines Lebens, indem er einen Todesfall auf sehr spezielle Weise zu regeln versuchte, anstatt ihn der Polizei zu melden. Und von da an lief alles nur noch schief.
+++ Dies ist keine übliche Krimi-Kost. Ähnlich wie bei seinen anderen Thrillern baut der Autor auch hier die Spannung langsam und von innen her auf. +++
Ausserdem von Ben Worthmann im Handel: „Die Frau am Tor“, „Nocturno“, "Tödlicher Besuch", "Auf gute Nachbarschaft" und „In einer Nacht am Strassenrand“ sowie die Familienromane „Etwas ist immer“, „Meine Frau, der Osten und ich“ und „Leben für Fortgeschrittene“. Ferner gibt es von ihm ein Hundebuch mit dem Titel „Der kleine Hundephilosoph“
Portrait
Ben Worthmann hat bisher die Psychothriller „Die Frau am Tor“, „Nocturno“, "Tödlicher Besuch", "Auf gute Nachbarschaft" und „In einer Nacht am Strassenrand“ sowie die Familienromane „Etwas ist immer“, „Meine Frau, der Osten und ich“ und „Leben für Fortgeschrittene“ geschrieben. Er ist als Schriftsteller und Journalist tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 182, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738038606
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 22.220
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43788337
    Korsett-Anprobe mit Folgen
    von Victoria Trenton
    eBook
    Fr. 1.50
  • 43784213
    Ellis Baxters zweite Chance
    von Ebi Schaeffer
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42401203
    Miras Welt
    von Marlies Lüer
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 67920764
    Die Inselfamilie
    von Jette Hansen
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (16)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (5)
    eBook
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

Ungewöhnlicher Krimi
von Lesefieber am 26.02.2016

Das Buch beginnt unheimlich spannend mit dem rätselhaften Selbstmord der Lebensgefährtin der Hauptfigur. Ich hatte erwartet, dass dieser noch aufgeklärt wird, dabei wirkt dieser nur als Erklärung nach, wieso Philipp bei dem Unfall nicht die Polizei ruft. Mir hat auch das Ende nicht gefallen, obwohl es vollkommen unerwartet war... Das Buch beginnt unheimlich spannend mit dem rätselhaften Selbstmord der Lebensgefährtin der Hauptfigur. Ich hatte erwartet, dass dieser noch aufgeklärt wird, dabei wirkt dieser nur als Erklärung nach, wieso Philipp bei dem Unfall nicht die Polizei ruft. Mir hat auch das Ende nicht gefallen, obwohl es vollkommen unerwartet war und mir das normalerweise gefällt. Aber hier kam das so abrupt, dass es für mich den Schluss kaputt gemacht hat. Mir sind zu viele Beziehungen und Handlungen nicht fertig erzählt worden, dadurch fehlt mir etwas. Das Buch ist nicht schlecht geschrieben und sehr spannend, aber mir liegt der Autor nicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Packend
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 15.12.2015

Mir hat dieses Ebook super gefallen. Eine ungewöhnliche Geschichte, sehr straight und fesselnd erzählt. Hier ist wirklich kein Wort zuviel, sondern der Autor fokussiert sich einfach darauf, die Story voranzutreiben, sodass man das Buch eigentlich in einem Rutsch wegliest. Zwar gibt es durchaus Details, die offen bleiben, aber hier... Mir hat dieses Ebook super gefallen. Eine ungewöhnliche Geschichte, sehr straight und fesselnd erzählt. Hier ist wirklich kein Wort zuviel, sondern der Autor fokussiert sich einfach darauf, die Story voranzutreiben, sodass man das Buch eigentlich in einem Rutsch wegliest. Zwar gibt es durchaus Details, die offen bleiben, aber hier ist die Phantasie des Lesers gefragt. Die Glaubwürdigkeit der Charaktere leidet jedenfalls nicht darunter. Sicherlich scheint das Verhalten des Protagonisten rein objektiv nicht nachvollziehbar, aber ich finde, es gelingt dem Autor sehr gut, das Innenleben der Figur so darzustellen, dass alles letztlich doch irgendwie plausibel erscheint. Von mir eine klare Empfehlung

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Das Grab der Lüge

Das Grab der Lüge

von Ben Worthmann

(4)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Etwas ist immer

Etwas ist immer

von Ben Worthmann

(5)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 8.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen