orellfuessli.ch

Das grüne Rollo

Roman

(9)
Theo ist gerade aufs Gymnasium gekommen, als es eines Nachts, um 23:02, mit einem Ratsch plötzlich da ist. Vor seinem Fenster bläht sich im Mondlicht ein grünes Rollo. Tagsüber verschwindet es, aber von nun an entrollt es sich jede Nacht um exakt dieselbe Zeit. Das ist unheimlich genug, und nicht nur, weil es in Theos Zuhause noch nie Rollos oder auch nur Vorhänge gab. Viel unheimlicher ist aber, dass es, wenn man genau hinschaut, Augen zu haben scheint ... Nein, keine Augen, Ferngläser. Aus dem Rollo blicken kleine Männer durch Feldstecher streng zu Theo herüber. Theo ist sich sicher, dass dort, auf der anderen Seite des Rollos, eine eigene Welt existiert. Eine grünliche Welt. Nach schlaflosen Nächten fasst er sich ein Herz und beschliesst, in jene andere Sphäre hinüberzusteigen ... Vierzig Jahre später hat Theo das alles als eine Kindheitsfantasterei abgetan. Bis es plötzlich wieder da ist - das grüne Rollo.
Rezension
"Heinrich Steinfest schafft es mit traumhafter Surrealität spannend zu unterhalten und mit raffinierten Erzähl-Konstruktionen Fragen nach dem Wesentlichen zu stellen - beglückend, unterhaltsam, nachdenklich.", Kleine Zeitung, 26.09.2015
Portrait
Heinrich Steinfest wurde 1961 geboren. Albury, Wien, Stuttgart – das sind die Lebensstationen des erklärten Nesthockers und preisgekrönten Autors, welcher den einarmigen Detektiv Cheng erfand. Er wurde mehrfach mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet, erhielt 2009 den Stuttgarter Krimipreis und den Heimito-von-Doderer-Preis. Bereits zweimal wurde Heinrich Steinfest für den Deutschen Buchpreis nominiert: 2006 mit »Ein dickes Fell«; 2014 stand er mit »Der Allesforscher« auf der Shortlist. 2016 erhielt er den Bayerischen Buchpreis für »Das Leben und Sterben der Flugzeuge«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-05661-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 212/120/28 mm
Gewicht 426
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43074486
    Das grüne Rollo
    von Heinrich Steinfest
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47872015
    Hôtel Atlantique
    von Valerie Jakob
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45165321
    Das Leben und Sterben der Flugzeuge
    von Heinrich Steinfest
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 42353671
    Gotthard
    von Zora del Buono
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 42426315
    Mit Liebe gewürzt
    von Mary Kay Andrews
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32134871
    Das himmlische Kind
    von Heinrich Steinfest
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37768218
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42473805
    Über den Winter
    von Rolf Lappert
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 32128449
    Verteidigung der Missionarsstellung
    von Wolf Haas
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42447243
    Die Regenbogentruppe
    von Andrea Hirata
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40912940
    Kühn hat zu tun
    von Jan Weiler
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 32422099
    Die schönsten Dinge
    von Toni Jordan
    (13)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 37026438
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (68)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 3962756
    Das ewige Leben
    von Wolf Haas
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 37768218
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39214118
    Der Ozean am Ende der Straße
    von Neil Gaiman
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 39289536
    Die juristische Unschärfe einer Ehe
    von Olga Grjasnowa
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45165321
    Das Leben und Sterben der Flugzeuge
    von Heinrich Steinfest
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 34993449
    Die unheimliche Bibliothek
    von Haruki Murakami
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 41026725
    Der Tag, als meine Frau einen Mann fand
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 30625673
    Himmelstal
    von Marie Hermanson
    (25)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 4123430
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
6
1
0
0

Toll! Toll! Toll!
von Athanasius Pernath am 27.04.2015

Ach, vor Heinrich Steinfest und seiner Kunst kann man nur niederknien. Wieder schafft er es mühelos, zu fesseln. Wieder setzt er - nach allen anderen wunderbaren Werken - einen drauf. Schriftsteller, so gut Ihr auch sein mögt, Ihr dürft zu Recht neidisch auf diesen... Ach, vor Heinrich Steinfest und seiner Kunst kann man nur niederknien. Wieder schafft er es mühelos, zu fesseln. Wieder setzt er - nach allen anderen wunderbaren Werken - einen drauf. Schriftsteller, so gut Ihr auch sein mögt, Ihr dürft zu Recht neidisch auf diesen Meister sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Frage der eigenen Existenz
von einer Kundin/einem Kunden am 19.07.2017

Fantastisch geschrieben, eine beeindruckende Geschichte über die Rolle von Mut, Freundschaft und der eigenen Familie. Wir begleiten Theo in die Welt hinter das grüne Rollo und durch sein weiteres Leben, welches ihn immer wieder zu seinen Anfängen zurückführt. Vor allem mit dem Ende des Romans zeigt Steinfest mal wieder die Dimensionen... Fantastisch geschrieben, eine beeindruckende Geschichte über die Rolle von Mut, Freundschaft und der eigenen Familie. Wir begleiten Theo in die Welt hinter das grüne Rollo und durch sein weiteres Leben, welches ihn immer wieder zu seinen Anfängen zurückführt. Vor allem mit dem Ende des Romans zeigt Steinfest mal wieder die Dimensionen seines Vorstellungsvermögens und fährt alles auf, was literarisch möglich ist. Ein absolutes Muss, nicht nur für die Fans von Heinrich Steinfest!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Momo meets Mars
von einer Kundin/einem Kunden am 11.05.2015

Alles andere als ein Mädchenversteher gerät Theo in den Sog des Grünen Rollo wie in klebrige warme Marmelade. Hinter dem magischen Portal - quasi ein Wurmloch - liegt so was wie das unsagbar Abgründige, wo die gequälte Anna vor den schlichten Männern mit den scharfen Augen gerettet werden muss.... Alles andere als ein Mädchenversteher gerät Theo in den Sog des Grünen Rollo wie in klebrige warme Marmelade. Hinter dem magischen Portal - quasi ein Wurmloch - liegt so was wie das unsagbar Abgründige, wo die gequälte Anna vor den schlichten Männern mit den scharfen Augen gerettet werden muss. Erkenntnis: Im übernatürlich Natürlichen liegt eine große Bedrohung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das grüne Rollo

Das grüne Rollo

von Heinrich Steinfest

(9)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Sozialbericht 2012: Fokus Generationen

Sozialbericht 2012: Fokus Generationen

Buch (Taschenbuch)
Fr. 40.40
+
=

für

Fr. 69.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale