orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Das Hotel New Hampshire

Roman

(17)
Eine gefühlvolle Familiengeschichte, in der motorradfahrende und feministische Bären, weisse Vergewaltiger und schwarze Rächer, ein Wiener Hotel voller Huren und Anarchisten, ein Familienhund mit Flatulenz im Endstadium, Arthur Schnitzler, Moby Dick, der grosse Gatsby, Gewichtheber, Geschwisterliebe und Freud vorkommen – nicht der Freud, sondern Freud der Bärenführer.
Portrait
John (Winslow) Irving, geboren am 2. März 1942 in Exeter, im Staat New Hampshire, als ältestes von vier Kindern. John Irvings Vater war Lehrer und Spezialist für russische Geschichte und Literatur. Seine Kindheit verbrachte Irving in Neuengland. 1957 begann er mit dem Ringen; 19jährig wusste Irving, was er werden wollte: Ringer und Romancier. Studium der englischen Literatur an den Universitäten von New Hampshire und Iowa, wo er später Gastdozent des Schriftsteller-Workshops war. Deutschkurs in Harvard. 1963-1964 Aufenthalt in Wien. 1964 Rückkehr in die Vereinigten Staaten. Arbeit als Lehrer an Schule und Universität bis 1979. Lebt heute in Toronto und im südlichen Vermont. 1992 wurde Irving in die National Wrestling Hall of Fame in Stillwater, Oklahoma, aufgenommen, 2000 erhielt er einen Oscar für die beste Drehbuchadaption für seinen von Lasse Hallström verfilmten Roman Gottes Werk und Teufels Beitrag.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 01.01.1984
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-21194-8
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 180/114/30 mm
Gewicht 436
Originaltitel The Hotel New Hampshire
Auflage 40
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3019352
    Owen Meany
    von John Irving
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 15147547
    Tender Bar
    von J. R. Moehringer
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 5697340
    Alles ist erleuchtet
    von Jonathan Safran Foer
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29145964
    Die Brooklyn-Revue
    von Paul Auster
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35319458
    Todeswalzer
    von Gerhard Loibelsberger
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 21363626
    Freiheit
    von Jonathan Franzen
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 47871134
    Strandbadrevolution
    von Kurt Palm
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 2994913
    Gottes Werk und Teufels Beitrag
    von John Irving
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5697340
    Alles ist erleuchtet
    von Jonathan Safran Foer
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14572043
    Freaks
    von Joey Goebel
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 15147547
    Tender Bar
    von J. R. Moehringer
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18690274
    Heartland
    von Joey Goebel
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 29048328
    Die New-York-Trilogie
    von Paul Auster
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33790252
    Als Gott ein Kaninchen war
    von Sarah Winman
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35374396
    Sunset Park
    von Paul Auster
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 42357660
    Drei auf Reisen
    von David Nicholls
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44284638
    Hotel Honolulu
    von Paul Theroux
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45246052
    Die Stellung
    von Meg Wolitzer
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 62182846
    Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens
    von J. Ryan Stradal
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
3
1
0
0

Die Familie
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 14.05.2011

John Irving mischt sämtliche Vorurteile und Klischees kräftig durch,würzt sie mit seinem Humor,verfeinert sie mit den Gewürzen seiner unnachahmlichen Sprache,schüttelt alles kräftig und heraus kommt dieses göttliche Buch.Rasant,laut,leise,liebevoll,grell,besinnlich,aber immer echt.Ich liebe dieses Buch wirklich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Familiengeschichte der anderen Art
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2011

Skurrile Charaktere und groteske Handlungen sind bei John Irving garantiert – die warmherzige Familiengeschichte „Hotel New Hampshire“ ist dafür bestes Beispiel. Irving hat in Wien Literatur studiert und dort spielt auch der Großteil des Romans. In tragikomischem Ton und mit fabelhaft-fantastischen Elementen erzählt Irving von einem ausgestopften Hund, Motorrad... Skurrile Charaktere und groteske Handlungen sind bei John Irving garantiert – die warmherzige Familiengeschichte „Hotel New Hampshire“ ist dafür bestes Beispiel. Irving hat in Wien Literatur studiert und dort spielt auch der Großteil des Romans. In tragikomischem Ton und mit fabelhaft-fantastischen Elementen erzählt Irving von einem ausgestopften Hund, Motorrad fahrenden Bären, einem Hotel voller Prostituierter und der Kraft unerschütterlicher Lebensträume. Schicksals- und Familiengeschichte, modernes Märchen und Satire zugleich – das ist Irvings unbedingt lesens- und liebenswerter Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Erzählkunst vom Feinsten
von Alexandra Graf aus St.Gallen am 30.05.2010

Inhaltsangabe: Eine Familie hat den Traum ein Hotel zu eröffnen! Mehr muss ich nicht sagen. Das Buch ist zu dick für so eine Handlung? Garantiert nicht, dann haben Sie noch nie einen Irving gelesen. Denn nur er versteht es aus so einem kurzen Satz ein dickes, spannendes, tragisches, erotisches, grausames,... Inhaltsangabe: Eine Familie hat den Traum ein Hotel zu eröffnen! Mehr muss ich nicht sagen. Das Buch ist zu dick für so eine Handlung? Garantiert nicht, dann haben Sie noch nie einen Irving gelesen. Denn nur er versteht es aus so einem kurzen Satz ein dickes, spannendes, tragisches, erotisches, grausames, witziges, nachdenkliches und garantiert nicht langweiliges oder seichtes Buch zu schreiben. Wieder einmal schaut er den Menschen ganz tief in die Seele. Kein leichtes Buch, aber lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Hotel New Hampshire - John Irving

Das Hotel New Hampshire

von John Irving

(17)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Garp und wie er die Welt sah - John Irving

Garp und wie er die Welt sah

von John Irving

(22)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale