orellfuessli.ch

Das Kuriositäten-Kabinett

Begegnungen mit Landstreichern, Verbrechern, Artisten, religiös Wahnsinnigen, sexuellen Merkwürdigkeiten, Sozialdemokraten, Synikalisten, Kommunisten, Anarchisten, Politikern, Künstlern

Das Kultbuch der Bordelle, Hinterhöfe und Spelunken mit den absonderlichsten Aussteigern, verwegensten Strassenräubern und obskursten Vordenkern des vergangenen Jahrhunderts. Szittya, der Vagabunden-Chronist und DaDa-Pamphletist, berichtet in diesem Band über unvergessliche Begegnungen und Episoden aus seiner Wanderzeit, wie über das Bordell mit Sonderrabatt für notleidende Künstler, John Höxter - dem Ober-Morphinisten, oder dem Dichter und Denker Paul Scheerbart, der als Arbeitsbeschaffungsmassnahme für Millionen in der Zeit der Weltwirtschaftskrise die Berglandschaft des Harzes flachschaufeln lassen wollte u.v.a.m.
Portrait
Emil Szittya, geb. 1886 als Adolf Schenk in Budapest. Ab 1900 Vagabondage durch Mitteleuropa. 1906-1907 erstmals in Paris. Begegnung mit Picasso, Chagall, Apollinaire, Rousseau, Lenin. 1909 Mitglied im Kulturkreis Monte Verita. Bekanntschaft mit Blaise Cendrars. 1911 mit Hans Richter Hrsg. der anarchistischen Zeitschrift »Les Hommes Nouveaux«. 1912 Hrsg. mit Cendrars: »Transsibirischer Express«. 1915 Hrsg. der PräDaDa Zeitschrift »Der Mistral« mit Hugo Kersten und Walter Serner. 1916 in Zürich. 1919 Gründung der Künstlergruppe »Der Horizont« in Wien. 1920-1927 Mitarbeit in bedeutenden Zeitschriften wie »Der Querschnitt« und »Das Kunstblatt«. Ab 1927 ständig in Paris. Hrsg. der antifaschistischen Zeitschrift »Die Zone«. Neben ca. 27 Büchern hinterliess Szittya zahlreiche Prosaarbeiten. Sein umfangreiches malerisches OEuvre wurde in den letzten Jahren in der Schweiz, Österreich und Ungarn gezeigt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum April 2002
Sprache Englisch, Deutsch
ISBN 978-3-934673-50-2
Reihe Magische Reihe
Verlag Mediengruppe Koenig
Maße (L/B/H) 211/152/27 mm
Gewicht 512
Auflage Repr. d. Ausg. v. 1923. 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 75236589
    Kleine Welt, großer Traum
    von Frederik Braun
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (33)
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 79304260
    Schattenjahre
    von Christian Lindner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 63877489
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45388748
    Ich war mein größter Feind
    von Adele Neuhauser
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 64788231
    "Ich mag, wenn's kracht."
    von Raphael Honigstein
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 63762995
    Believe the Hype!
    von Patrick Esume
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 62292503
    Der Prinz aus dem Paradies
    von Hera Lind
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 63890488
    Heute hat die Welt Geburtstag
    von Flake
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 46100892
    Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (8)
    Buch (Paperback)
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Kuriositäten-Kabinett - Emil Szittya

Das Kuriositäten-Kabinett

von Emil Szittya

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Für immer zuckerfrei - Anastasia Zampounidis

Für immer zuckerfrei

von Anastasia Zampounidis

(9)
Buch (Paperback)
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale