Das Lavendelzimmer

Roman. Originalausgabe

(78)
Er weiß genau, welches Buch welche Krankheit der Seele lindert: Der Buchhändler Jean Perdu verkauft auf seinem Bücherschiff pharmacie littéraire Romane wie Medizin fürs Leben. Nur sich selbst weiß er nicht zu heilen, seit jener Nacht vor einundzwanzig Jahren, als die schöne Provenzalin Manon ging, während er schlief. Sie ließ nichts zurück außer einem Brief - den Perdu nie zu lesen wagte. Bis zu diesem Sommer. Dem Sommer, der alles verändert und Monsieur Perdu aus der kleinen Rue Montagnard auf eine Reise in die Erinnerung führt, in das Herz der Provence und zurück ins Leben.
Rezension
"Dieser Geschichte wohnt ein unglaublich feiner Zauber inne." Christine Westermann (WDR)
Portrait
Die Schriftstellerin Nina George, geboren 1973 schreibt Romane, Sachbücher, Thriller, Reportagen, Kurzgeschichten sowie Kolumnen. Ihr Roman „Die Mondspielerin“ erhielt 2011 die DeLiA, den Preis für den besten Liebesroman. Für ihren Kurzkrimi „Das Spiel ihres Lebens“ wurde Nina George 2012 mit dem Glauser-Preis ausgezeichnet. Ihr Roman „Das Lavendelzimmer" stand weit über ein Jahr auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, wurde in 30 Sprachen übersetzt und eroberte auch international die Bestsellerlisten, so die New York Times Bestsellerliste in den USA, die Bestsellerlisten in England und Italien. Mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller Jens „Jo“ Kramer, schreibt Nina George unter dem Doppel-Pseudonym Jean Bagnol Provencethriller. Nina George ist Beirätin des PEN-Präsidiums und Sprecherin der Initiative Fairer Buchmarkt. Sie lebt in Berlin und der Bretagne.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50977-7
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,8/3 cm
Gewicht 384 g
Buch (Paperback)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35123752
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (78)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 47662280
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 40952852
    Die Rosenfrauen
    von Cristina Caboni
    (14)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 40890994
    Apfelblütenzauber
    von Gabriella Engelmann
    (60)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 44253050
    Portugiesisches Erbe
    von Luis Sellano
    (26)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 37619498
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (78)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 37821915
    Der Sommer der Blaubeeren
    von Mary Simses
    (76)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 40953032
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39145413
    Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer
    von Alex Capus
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44127633
    Das Traumbuch
    von Nina George
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 33790779
    Das Meer in Gold und Grau
    von Veronika Peters
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 25713353
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (141)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42547414
    Der Fluch der Spindel
    von Neil Gaiman
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44253132
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (27)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (62)
    Buch (Broschur)
    Fr. 16.90
  • 44253323
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40994436
    Hier stehe ich, es war ganz anders
    von Andreas Malessa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 15109990
    Die Wunschliste
    von Jill Smolinski
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35146801
    Der entschwundene Sommer
    von Rebecca Martin
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Berührende, wunderschön geschriebene Geschichte ...“

Jasmin Bürki, Buchhandlung St. Gallen

... die Sie nachdenken lassen wird über die Liebe und das Leben, über verpasste Chancen und Neuanfänge.

Lassen Sie sich von Jean Perdu verzaubern, der Sie mitnimmt auf eine abenteuerliche und bewegende Reise von Paris nach Sanary sur Mer.

Einfach fantastisch - und ein Buch für diejenigen, die gerne tiefgründige Romane lesen.
... die Sie nachdenken lassen wird über die Liebe und das Leben, über verpasste Chancen und Neuanfänge.

Lassen Sie sich von Jean Perdu verzaubern, der Sie mitnimmt auf eine abenteuerliche und bewegende Reise von Paris nach Sanary sur Mer.

Einfach fantastisch - und ein Buch für diejenigen, die gerne tiefgründige Romane lesen. (:

„Ein Buchhändler mit Herz und Charme...“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

..der mich völig verzaubert hat!
Was für ein tolles, sensationelles, wunderbares Buch! Wie Balsam auf der Seele :)
Ein bisschen Witz, ein bisschen Herzschmerz, ein bisschen Romantik, ein bisschen Drama - alles, was das Herz braucht...
..der mich völig verzaubert hat!
Was für ein tolles, sensationelles, wunderbares Buch! Wie Balsam auf der Seele :)
Ein bisschen Witz, ein bisschen Herzschmerz, ein bisschen Romantik, ein bisschen Drama - alles, was das Herz braucht...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21244068
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 26175922
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (185)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 32128426
    Alle meine Wünsche
    von Grégoire Delacourt
    (80)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 32517919
    Das verborgene Lied
    von Katherine Webb
    (12)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 33790799
    Der Lavendelgarten
    von Lucinda Riley
    (71)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 36734803
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37619296
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (276)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 37821915
    Der Sommer der Blaubeeren
    von Mary Simses
    (76)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 39188226
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40953032
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45230341
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (70)
    Buch (Paperback)
    Fr. 16.90
  • 115699354
    Der Engelsbaum
    von Lucinda Riley
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
78 Bewertungen
Übersicht
58
15
2
2
1

zauberhaft !!!
von Kaffeeelse am 27.02.2018

Ein wunderschöner Roman über das Verlassen werden, der sich in einem eher unscheinbaren Äußeren verbirgt. Hätte ich dieses Buch nicht empfohlen bekommen, ich hätte es mir wahrscheinlich nicht angesehen. Es ist mir dann doch etwas zu niedlich vom Äußeren. Ich weiß, man sollte nicht nach dem äußeren Schein gehen.... Ein wunderschöner Roman über das Verlassen werden, der sich in einem eher unscheinbaren Äußeren verbirgt. Hätte ich dieses Buch nicht empfohlen bekommen, ich hätte es mir wahrscheinlich nicht angesehen. Es ist mir dann doch etwas zu niedlich vom Äußeren. Ich weiß, man sollte nicht nach dem äußeren Schein gehen. Aber manchmal kann ich schlecht über meinen Schatten springen. Aber das ist ja eigentlich auch eine Geschmacksfrage. Ein Buchhändler (Monsieur Perdu), der seine Buchhandlung mit dem Namen "Die literarische Apotheke" auf einem Schiff untergebracht hat und der jedem Besucher seines Ladens ansieht/erfühlt wie es ihm geht, um ihm postwendend das richtige Buch zu überreichen, zur Heilung sozusagen. Was für eine wunderschöne Idee ! Wenn es nur so einfach wäre ! In seinem Wohnhaus zieht eine neue Mieterin ein, die nach langer Zeit von ihrem Mann verlassen wurde und nun vor dem Nichts steht. Durch die Concierge und eine Mitmieterin des Hauses wird er gefragt, ob er nicht einen Tisch für diese Dame zum Verschenken hätte. Dies bringt bei ihm lange verschlossene Gefühle/Empfindungen zu tage. Der Tisch steht nämlich in einem seit 21 Jahren verschlossenem Zimmer, dem Lavendelzimmer. Er wurde vor 21 Jahren von seiner großen Liebe (Manon) verlassen, über Nacht, ohne miteinander geredet zu haben. Sie hatte ihm nur einen Brief auf den Tisch gelegt. Das veränderte Monsieur Perdu nachhaltig, er verschloss das Zimmer und auch sich selbst. Durch die jetzige Situation öffnet er das Zimmer um für die Nachbarin den Tisch zu holen. Diese findet in der Schublade den Brief (er hatte damals nicht die Kraft ihn zu öffnen und zu lesen, verstaute ihn erstmal in der Tischschublade), übergibt ihn Monsieur Perdu und er wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Letztendlich liest er den Brief und macht sich mit seinem Bücherschiff und einigen skurrilen Charakteren auf den Weg von Paris in die Provence (Manons Heimat). Ein Roadtrip in Frankreich, nicht auf der Straße, sondern zu Wasser. Dieses Buch hat mich verzaubert. Es liest sich überaus flüssig und ist in keiner Weise kitschig geschrieben. Sondern eher überaus einfallsreich und sehr humorvoll. Ich habe sehr viel Lachen und Schmunzeln müssen. Der Schreibstil ist einfach, aber wunderschön. Er regt viel zum Nachdenken an. Und immer wieder Verweise auf andere Bücher. Wundervoll !!! "Eine Hommage an die Macht der Bücher und des Lesens, an die Liebe und an die Magie des südlichen Lichts!"

von einer Kundin/einem Kunden am 20.02.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Buch, das die Seele streichelt und alle Romantiker und Büchernarren entzückt.

Herzzerreißend schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein wunderschönes Hörbuch gelesen von Richard Barenberg und zum Teil sogar von Autorin Nina George selbst - geht sofort ins Herz! 21 Jahre ist es her, dass Jean Perdu von seiner großen Liebe Manon verlassen wurde, doch erst jetzt traut er sich auf eine Reise durch seine Erinnerungen zu gehen... Ein wunderschönes Hörbuch gelesen von Richard Barenberg und zum Teil sogar von Autorin Nina George selbst - geht sofort ins Herz! 21 Jahre ist es her, dass Jean Perdu von seiner großen Liebe Manon verlassen wurde, doch erst jetzt traut er sich auf eine Reise durch seine Erinnerungen zu gehen und den Brief zu lesen, den seine Manon im Lavendelzimmer für ihn hinterlassen hat. Ein Traum für alle Buchliebhaberinnen, die Vorstellung auf einem Schiff voller Bücher durch Frankreich zu fahren und Jean Perdu erlebt dieses Abenteuer wirklich.


Wird oft zusammen gekauft

Das Lavendelzimmer - Nina George

Das Lavendelzimmer

von Nina George

(78)
Buch (Paperback)
Fr. 14.90
+
=
Die Mondspielerin - Nina George

Die Mondspielerin

von Nina George

(32)
Buch (Paperback)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale