orellfuessli.ch

Das Leben der galanten Damen (Aufsehenerregende Memoiren) - Vollständige deutsche Ausgabe

Sittenbild der französischen adligen Gesellschaft des 16. Jahrhunderts - Ein Beitrag zur Kenntniß weiblicher Karaktere, Sitten, Empfindungen, und Kunstgriffe der vorigen Jahrhunderte

Dieses eBook: "Das Leben der galanten Damen (Aufsehenerregende Memoiren) - Vollständige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Pierre de Brantôme (1540-1614) war ein französischer Schriftsteller in der Renaissance. Er vermittelte in seinen Memoiren (Das Leben der galanten Damen), ein lebendiges Bild der französischen adligen Gesellschaft seiner Zeit. Sie stellen lebhaft das höfische Leben zur Zeit Brantômes dar und enthalten eine Unzahl historisch auswertbarer Klatschgeschichten. Zweifellos kommt das Genie Brantômes in den »Dames galantes« am unmittelbarsten zum Ausdruck. Natürlich konnte sich Brantôme den Fragwürdigkeiten damaliger historischer Methode nicht entziehen, diese Mängel teilt er mit seinen Zeitgenossen; aber er war darüber hinaus auch ein zu guter Schriftsteller, um ein ausgezeichneter Historiker sein zu können. Der Wert seiner biographischen Porträts wird dadurch bestimmt, dass sie natürlich an den Velleitäten seiner Schaffensweise Anteil haben, dass sie, nicht anders, die Niederschläge von Medisancen und Causerien, die er aus dem Louvre mit heimbrachte, von Unterhaltungen im Sattel oder im Laufgraben sind. Er hält sich da immer in den Grenzen des Respekts, zügelt seinen Geist und spart sein Salz und seinen Pfeffer. Er liess sich keinen bösen Klatsch durch die Feder rinnen, er hütete sich durch zügellose Rede seine hohen Verbindungen zu verderben, aber das Resultat wurde dadurch nicht interessanter.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 414, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9788026847014
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47890222
    Der Todestrieb in der Geschichte
    von Igor R. Schafarewitsch
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44899142
    Karl der Große
    von Rolf Bergmeier
    eBook
    Fr. 18.50
  • 43685323
    Das Leben eines Landarbeiters
    von Franz Rehbein
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43016137
    A Smart Joke For The Weekend
    von Lorry Schirer
    eBook
    Fr. 42.90
  • 42881146
    Moses Mendelssohn
    eBook
    Fr. 25.90
  • 37270206
    Der Fall Hausinger
    von Felix H. Bendig
    eBook
    Fr. 3.90
  • 32891639
    Unverkäuflich!
    von Stefan Krücken
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43686049
    Kleine Füße, die große Spuren hinterlassen
    von Barbara Möslinger
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42858198
    Das Montagskind
    von Peter Clös
    eBook
    Fr. 13.50
  • 43131634
    Maria, Kaiserin von Russland
    von Marianna Butenschön
    eBook
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Leben der galanten Damen (Aufsehenerregende Memoiren) - Vollständige deutsche Ausgabe

Das Leben der galanten Damen (Aufsehenerregende Memoiren) - Vollständige deutsche Ausgabe

von Pierre de Brantôme

eBook
Fr. 1.00
+
=
Julius Caesar

Julius Caesar

von Hans Oppermann

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 5.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen