orellfuessli.ch

Das verfolgte Selbst

Strukturelle Dissoziation und die Behandlung chronischer Traumatisierung

Übersetzt von Theo Kierdorf "Onno van der Hart, Ellert Nijenhuis und Kathy Steele haben einen bahnbrechenden Beitrag zur Erforschung von Traumata geleistet, und ihnen ist auf Anhieb ein Klassiker zum Thema Dissoziation und dissoziative Störungen gelungen. Dieses äusserst konstruktive, sehr klar und gut lesbar geschriebene Buch regt zum Nachdenken an, vereinigt es doch Pierre Janets Beobachtungen und Ideen mit modernen Theorien des Traumas und der Dissoziation und mit den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaft." - Richard P. Kluft "Seit hundert Jahren beschreiben wir sie, doch was Dissoziation über unseren Geist sagt und wie wir sie behandeln können, das beginnen wir überhaupt erst zu verstehen. Dieses Buch ist eine brillante und gut verständliche Darstellung des wichtigsten Konzepts der zeitgenössischen Psychiatrie und Psychotherapie." - David Servan-Schreiber
Portrait
Onno van der Hart, Ph. D., ist Professor für die Psychopathologie chronischer Traumatisierung in der Abteilung für klinische Psychologie und psychische Gesundheit der Universität Utrecht in den Niederlanden. Ausserdem arbeitet er als Psychologe/Psychotherapeut am Sinai-Center in Amsterdam. Er war Präsident der International Society for Traumatic Stress Studies (ISTSS).
Ellert R. S. Nijenhuis, Ph. D., ist klinischer Psychologe, Psychotherapeut und Forscher. Er arbeitet mit der Psychiatrischen Klinik in Drenthe in den Niederlanden sowie mit verschiedenen Universitäten zusammen.
Kathy Steele, MN, CS, ist klinische Leiterin der Metropolitan Counseling Services, eines Zentrums für psychotherapeutische Ausbildung und Behandlung in Atlanta, Georgia.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 04.04.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87387-671-2
Verlag Junfermann
Maße (L/B/H) 243/175/30 mm
Gewicht 790
Originaltitel The Haunted Self
Auflage 2
Verkaufsrang 18.900
Buch (Taschenbuch)
Fr. 62.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 62.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32132669
    Traumabedingte Dissoziation bewältigen
    von Onno van der Hart
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 69.90
  • 25996136
    Viele sein - ein Handbuch
    von Michaela Huber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 57.00
  • 14613682
    Innere Kinder, Täter, Helfer & Co
    von Jochen Peichl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 41611292
    Verkörperter Schrecken
    von Bessel Van Der Kolk
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 51.00
  • 22768241
    Das Innere-Kinder-Retten
    von Gabriele Kahn
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 2834630
    Oh, meine Ahnen!
    von Anne Ancelin Schützenberger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 14613652
    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche
    von Luise Reddemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 20936356
    Dunkle Seite des inneren Kindes
    von Stephen Wolinsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 33943485
    Dissoziation bei traumatisierten Kindern und Jugendlichen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 59.90
  • 38234278
    Trauma und Dissoziation mit neuen Augen sehen
    von Sandra Paulsen
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 41.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das verfolgte Selbst

Das verfolgte Selbst

von Kathy Steele , Ellert R. S. Nijenhuis , Onno van der Hart

Buch (Taschenbuch)
Fr. 62.90
+
=
Imagination als heilsame Kraft

Imagination als heilsame Kraft

von Luise Reddemann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 41.90
+
=

für

Fr. 104.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale