orellfuessli.ch

Das verzehrende Leben der Dinge

Versuch über die Konsumtion

Ist er ein gutes Stück mit ihm gelaufen, dann hat der Fuss den Schuh zerbeult. Doch auch der Schuh kann dem Fuss zusetzen und ihm Blasen aufdrücken. Wolfgang Schivelbuschs Buch handelt vom wechselseitigen Verhältnis des Menschen zu den Dingen, das man als endlose Wiederholung von Schöpfung, Gebrauch, Konsum und Zerstörung verstehen kann. Schivelbusch verfolgt die Symbiose von Mensch und Ding in der Geschichte der Ideen und der Wissenschaft. Dabei gelangt er zu so überraschenden wie elementaren Einsichten über die Grundlagen unserer Zivilisation und der daraus entstandenen Volkswirtschaften – und erweist sich als einer der originellsten Historiker unserer Zeit.
Portrait

Wolfgang Schivelbusch, geboren 1941 in Berlin, Kulturhistoriker, lebt nach vier Jahrzehnten in New York wieder in Berlin. Bei Hanser erschienen: Die Eisenbahnreise (1977), Das Paradies, der Geschmack und die Vernunft (1980), Lichtblicke (1983), Die Bibliothek von Löwen (1988), Vor dem Vorhang (1995) und Entfernte Verwandtschaft. Faschismus, Nationalismus, New Deal. 1933-1939 (2005).

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 23.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24781-9
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 208/128/22 mm
Gewicht 299
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 1596702
    Geschichte der Eisenbahnreise
    von Wolfgang Schivelbusch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42409434
    Star Wars the Force Awakens: Before the Awakening
    von Greg Rucka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 45255349
    Das verzehrende Leben der Dinge
    von Wolfgang Schivelbusch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42419289
    Die Errettung des Schönen
    von Byung-Chul Han
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42418559
    Latte Macchiato
    von Tilman Allert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 1598079
    Das Paradies, der Geschmack und die Vernunft
    von Wolfgang Schivelbusch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45260390
    Der Brief im Taxi
    von Louise de Vilmorin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 42541002
    Vergessene Erfindungen
    von Christian Mähr
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44178310
    Conrad Gessner (1516–1565)
    von Urs B. Leu
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.00
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 41617881
    Das verzehrende Leben der Dinge
    von Wolfgang Schivelbusch
    eBook
    Fr. 18.00
  • 31116026
    Im Rotlicht
    von Ariane Barth
    eBook
    Fr. 9.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (26)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 42473578
    Aufklärung
    von Steffen Martus
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.90
  • 39303985
    Israel
    von Eva Illouz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 44760143
    Industriekultur und Alltagsleben
    von Hermann Glaser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 39145542
    Supermacht des Lebens
    von Karin Mölling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 47060636
    Selbstmanagementprogramme für Menschen mit chronischen Krankheiten
    von Anne Köhne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 84.90
  • 18832790
    Die unsichtbare Katze
    von Eilwen Guggenbühl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das verzehrende Leben der Dinge - Wolfgang Schivelbusch

Das verzehrende Leben der Dinge

von Wolfgang Schivelbusch

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=
Lebendige Dinge in der Moderne - Dorothee Kimmich

Lebendige Dinge in der Moderne

von Dorothee Kimmich

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale