orellfuessli.ch

Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown

Roman

(1)
Wie jeder Teddy ist auch Henry N. Brown sprach- und bewegungslos, doch er weiss: Liebe ist eine Sprache, in der ohne Worte alles gesagt werden kann. Er verbringt sein Leben als Zuhörer. Er macht den Menschen ihr Herz leichter.
Nach einem abenteuerlichen Bärenleben hat Henry sein Zuhause bei der Schriftstellerin Flora Sommer gefunden. Doch das friedliche Weihnachtsfest, das er ersehnt, wird alles andere als geruhsam und harmonisch: Überraschende Gäste lösen Familienturbulenzen aus der ganz normale Wahnsinn eines Heiligen Abends. Doch am Ende stellt Henry fest, dass es trotz allem Chaos eigentlich das schönste Weihnachten war, das er seit langem erlebt hat.
Eine turbulente Weihnachtsgeschichte eingerahmt von Henrys Gedanken über das Fest der Liebe, über Zeit, Geschenke, Gemeinsamkeit und Einsamkeit. Und natürlich auch mit Erinnerungen an sein Leben.
Portrait
Anne Helene Bubenzer (geboren 1973 in Hüttental/Siegen)studierte in Freiburg i. Br. und Oslo Skandinavistik, Anglistik und Germanistik und war mehrere Jahre als Lektorin in Publikumsverlagen tätig. Sie lebt heute in einem Städchen an der Mosel und in Hamburg, wo sie als freie Autorin, Lektorin und Übersetzerin sowie als Moderatorin von literarischen Veranstaltungen arbeitet. Im Thiele Verlag ist 2008 mit grossem Erfolg ihr Buch "Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown" erschienen, das auch in Italien und Spanien begeisterte Leserinnen und Leser fand.
Besuchen Sie unsere Autorin auf ihrer Website: www.anne-bubenzer.de
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 15.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85179-261-4
Verlag Thiele Verlag
Maße (L/B/H) 193/124/17 mm
Gewicht 220
Verkaufsrang 28.465
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15532202
    Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown
    von Anne Helene Bubenzer
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 45243827
    Novemberschokolade
    von Ulrike Sosnitza
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45165390
    Hasen feiern kein Weihnachten
    von Anne Blum
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 45230396
    Bleiben
    von Judith W. Taschler
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 64788274
    Das achte Leben (Für Brilka)
    von Nino Haratischwili
    (8)
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 47877962
    Das Buch der Spiegel
    von E. O. Chirovici
    (173)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45119959
    Das Weihnachtswunder von Old Nichol
    von Raymond A. Scofield
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 16830678
    Die Ratten
    von Gerhart Hauptmann
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 3.90
  • 14651896
    Die Frau meines Lebens
    von Nicolas Barreau
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Schöne Weihnachtsgeschichte
von PMelittaM aus Köln am 26.12.2013

Henry N. Brown, ein Teddybär, erlebt mit seiner Besitzerin ein turbulentes, so nicht geplantes Weihnachtsfest … Ich habe das Buch an Heiligabend gelesen, es ist dünn und lässt sich schnell lesen, zumal einen die Geschichte ziemlich schnell packt. Wer hat nicht als Kind einen Teddy (oder ein anderes Kuscheltier gehabt),... Henry N. Brown, ein Teddybär, erlebt mit seiner Besitzerin ein turbulentes, so nicht geplantes Weihnachtsfest … Ich habe das Buch an Heiligabend gelesen, es ist dünn und lässt sich schnell lesen, zumal einen die Geschichte ziemlich schnell packt. Wer hat nicht als Kind einen Teddy (oder ein anderes Kuscheltier gehabt), an das er noch liebevoll zurück denkt? Die Lektüre dieses Buches wird die Erinnerung auf jeden Fall gewaltig zurück bringen. Die Autorin erzählt hier (aus Sicht des Teddybärs) eine Geschichte über ein besonderes Weihnachtsfest, das eigentlich in trauter Zweisamkeit geplant war, dann aber in eine große Familienfeier ausartet. Sie erzählt von Liebe und Familie, ohne dabei kitschig zu werden. Dass bereits eine „Biographie“ über Henry geschrieben wurde, ist mir bekannt – gelesen habe ich sie (noch) nicht - auch habe ich mir sagen lassen, dass viele Erinnerungen, die Henry in diesem Buch hier hat, an Geschichten dort anknüpfen, so dass wahrscheinlich der, der die Biographie kennt, das Buch mit noch mehr Genuss lesen kann. Mir hat der Roman auch so viel Freude bereitet, Henrys Biographie ist aber direkt auf meiner Wunschliste gelandet. Ein schönes Buch, das man tatsächlich am besten in der Weihnachtszeit lesen sollte und das von mir eine absolute Leseempfehlung erhält.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown - Anne Helene Bubenzer

Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown

von Anne Helene Bubenzer

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
+
=
Live In Gdansk

Live In Gdansk

von David Gilmour

Musik (CD & DVD)
Fr. 34.90
+
=

für

Fr. 52.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale