orellfuessli.ch

Das wirst du bereuen

(28)
Emma ist tot, und alle sind überzeugt, dass Sara schuld daran ist. Zusammen mit ihrer besten Freundin Brielle wird sie angeklagt, ihre Mitschülerin Emma gemobbt und in den Tod getrieben zu haben.
Dabei war es doch Emma, die sich an Saras Freund Dylan rangemacht hat, kaum dass sie neu in der Klasse war!
Sara und Brielle finden: Emma ist selber schuld, dass daraufhin auf Facebook fiese Gerüchte über sie verbreitet wurden. Und es ist nicht ihr Problem, dass sich die Dinge dann irgendwie verselbstständigt haben. Doch nach Emmas Tod ändert sich alles: Nun ist es Sara, die von allen Seiten angegriffen wird ...
Ein provozierender und unvergesslicher Roman über Opfer und Täter - und darüber, dass die Wahrheit oft viel komplizierter ist, als man auf den ersten Blick denkt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838759876
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 22.285
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746105
    Weil du mein bist
    von Sean Olin
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45290688
    Schnick, schnack, tot
    von Mel Wallis de Vries
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41125493
    Nachtschattenmädchen
    von Kerstin Cantz
    eBook
    Fr. 8.90
  • 45266586
    Klippen springen
    von Claire Zorn
    (10)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 41087411
    Du bist das Gegenteil von allem
    von Carmen Rodrigues
    eBook
    Fr. 16.90
  • 34405849
    Nur eine Liste
    von Siobahn Vivian
    (28)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38570827
    Auge um Auge
    von Jenny Han
    (15)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 41563044
    Dangerous Visions - Es liegt in deiner Hand
    von Aprilynne Pike
    eBook
    Fr. 16.90
  • 55858999
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45406483
    Nussschale
    von Ian McEwan
    eBook
    Fr. 24.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (231)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 18455446
    Pretty Little Liars - Unschuldig
    von Sara Shepard
    (31)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32394550
    Ich knall euch ab!
    von Morton Rhue
    eBook
    Fr. 7.90
  • 32644000
    Spiegelschatten / Romy-Thriller Bd.2
    von Monika Feth
    (12)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34405849
    Nur eine Liste
    von Siobahn Vivian
    (28)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 35352842
    Der Bilderwächter
    von Monika Feth
    (14)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38570827
    Auge um Auge
    von Jenny Han
    (15)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 40865888
    Schrei
    von Eric Berg
    (17)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40942145
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    (128)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 41087411
    Du bist das Gegenteil von allem
    von Carmen Rodrigues
    eBook
    Fr. 16.90
  • 41198281
    Der Libellenflüsterer
    von Monika Feth
    (7)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 61152209
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (102)
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
14
7
6
1
0

Nachdenklich, spannendes Jugendbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2015

Es fiel mir leicht, sofort in die Geschichte einzutauchen. Während des Lesens ging ich eine ganze Reihe an Emotionen durch: ich war wütend, schockiert und konnte sehr gut einige von Saras Gedanken nachvollziehen. Besonders als Mutter von zwei Kindern, hat mich das Thema "Mobbing" sehr beschäftigt. Leider betrifft dieses... Es fiel mir leicht, sofort in die Geschichte einzutauchen. Während des Lesens ging ich eine ganze Reihe an Emotionen durch: ich war wütend, schockiert und konnte sehr gut einige von Saras Gedanken nachvollziehen. Besonders als Mutter von zwei Kindern, hat mich das Thema "Mobbing" sehr beschäftigt. Leider betrifft dieses Thema mittlerweile viel zu viele Jugendliche und Kinder. Ein rundum gelungenes Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wichtiges Thema!
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirmasens am 23.08.2014

Als Emma versucht Sara ihren Freund auszuspannen, sind sie und ihre beste Freundin sich einig: das muss sie bereuen! Also fangen sie an ihre Mitschülerin zu stalken, zu bedrohen und erstellen ein fieses Facebook-Profil, welches sie als "Schlampe" betitelt. Doch irgendwann wird Emma alles zu viel: sie erhängt sich... Als Emma versucht Sara ihren Freund auszuspannen, sind sie und ihre beste Freundin sich einig: das muss sie bereuen! Also fangen sie an ihre Mitschülerin zu stalken, zu bedrohen und erstellen ein fieses Facebook-Profil, welches sie als "Schlampe" betitelt. Doch irgendwann wird Emma alles zu viel: sie erhängt sich in ihrer Garage. Danach werden Sara und Brielle beschuldigt sie in den Selbstmord getrieben zu haben. Beide sind jedoch uneinsichtig und verstehen die Anschuldigungen nicht. Schließlich hat sich ihre Mitschülerin schlecht benommen, also war sie auch selbst Schuld. Oder? Facebook, Twitter und Co sind uns wohl allen geläufig. Doch, dass das Cybermobbing auf solchen Portalen immer schlimmer wird, entgeht wohl den meisten. Auch an Schulen ist das Thema immer präsent. Aus diesen Gründen finde ich es sehr gut, dass Amanda Maciel mit ihrem Buch auf diese Thematik aufmerksam macht. Gelungen finde ich, dass das Buch nicht aus der Sicht des Opfers, sondern aus der Sicht der Täterin Sara beschrieben wird. Außerdem stellt sie die Frage was richtig und falsch ist. Die Protagonistin versteht die Welt nicht mehr, denn in ihren Augen hat sie sich nur verteidigt. Doch ist das noch verteidigen, wenn man so weit geht wie Sara und Brielle? Und ist es wirklich richtig jemanden von Anfang an zu verurteilen? Auch wenn Sara nicht unbedingt einsichtig ist, wird man selbst sehr nachdenklich. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig. Die Geschichte spielt in zwei Zeitebenen. Zum einen in der Gegenwart, nachdem sich Emma umgebracht hat und in der Vergangenheit. So wird sehr gut gezeigt, wie die ganze Sache sich langsam verselbstständigt hat. "Das wirst du bereuen" ist ein Jugendbuch mit sehr viel Tiefgang und einem unglaublich wichtigen Thema: Mobbing. Die Geschichte stimmt sehr nachdenklich und die Protagonistin zeigt, wie leicht man jemanden verletzen kann ohne es richtig zu merken. Was ist richtig und was falsch? Findet es heraus!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 22.04.2017
Bewertet: anderes Format

Mobbing ist ein immer größer werdendes Thema und dieser Roman zeigt sehr gut was daraus resultieren kann.Sehr spannend und bewegend umgesetzt.Lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das wirst du bereuen - Amanda Maciel

Das wirst du bereuen

von Amanda Maciel

(28)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Tote Mädchen lügen nicht - Jay Asher

Tote Mädchen lügen nicht

von Jay Asher

(231)
eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 20.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen