orellfuessli.ch

Der Drache mit den roten Augen

(4)
Das kleine Mädchen und sein Bruder trauen ihren Augen kaum, als sie eines Morgens in den Stall kommen: In der Ecke, neben den neugeborenen Ferkeln, steht ein kleiner grüner Drache. Keiner weiss, wie er dahin gekommen ist. Zuerst ist er noch ganz schwach, aber als die Kinder ihm immer wieder etwas zu essen bringen, wird er zunehmend munterer … "Astrid Lindgrens Erzählung vom kleinen Drachen ist bezaubernd." (dpa)
Portrait
Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Grosse Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 28
Altersempfehlung 4 - 5
Erscheinungsdatum Februar 1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-6037-0
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 259/202/10 mm
Gewicht 288
Originaltitel Draken med de röda ögonen
Abbildungen 1986. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 26 cm
Auflage 9. Auflage
Illustratoren Ilon Wikland
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2856176
    Die Kinder aus Bullerbü
    von Astrid Lindgren
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40788841
    Sieben kleine Ritter und jede Menge Drachen
    von Christina Björk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 37905947
    Als Lisabet sich eine Erbse in die Nase steckte
    von Astrid Lindgren
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 18854255
    Im Wald sind keine Räuber
    von Astrid Lindgren
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 65297927
    Die kleine Mondfee sagt allen Gute Nacht
    von Liane Hedlund
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 42221452
    Wintergäste
    von Sybil Volks
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 37905958
    Lotta zieht um
    von Astrid Lindgren
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 2870872
    Ich will auch Geschwister haben
    von Astrid Lindgren
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 40950400
    Der Mondscheindrache
    von Cornelia Funke
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 18823778
    Für Hund und Katz ist auch noch Platz
    von Julia Donaldson
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 44290580
    Das kleine WIR
    von Daniela Kunkel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 44017291
    Small Foot Design 1400 - Magnetbuchstaben
    Schulbuch
    Fr. 15.90
  • 30539785
    Das entschwundene Land
    von Astrid Lindgren
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 12.90
  • 4410837
    Der Hase mit der roten Nase
    von Helme Heine
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.90
  • 2894532
    Klingt meine Linde
    von Astrid Lindgren
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 2974969
    Michel aus Lönneberga
    von Astrid Lindgren
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 40939105
    Die mächtigsten Herrscher
    von Christa Pöppelmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 44153246
    Die Leopardin
    von Ken Follett
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 82884185
    Unter der Drachenwand
    von Arno Geiger
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ungewöhnliche Geschichte
von Christine C aus Hamburg am 02.12.2005

Zwei Geschwister erzählen, wie sie einen kleinen Drachen mit roten Augen aufziehen, nachdem der von seiner Schweinemutter verstossen wird. Die Kinder freunden sich mit diesem merkwürdigen Geschöpf an und lernen es mit seinen Eigenheiten kennen. Doch am Ende sind sie traurig, als der Drache davonfliegt. Ich kenne viele Bücher... Zwei Geschwister erzählen, wie sie einen kleinen Drachen mit roten Augen aufziehen, nachdem der von seiner Schweinemutter verstossen wird. Die Kinder freunden sich mit diesem merkwürdigen Geschöpf an und lernen es mit seinen Eigenheiten kennen. Doch am Ende sind sie traurig, als der Drache davonfliegt. Ich kenne viele Bücher von Astrid Lindgren, aber es ist einzigartig in seiner Art. Sie lässt den kleinen Drachen wie ein reales Tier erscheinen. Erst fand ich es für meinen 4jährigen Sohn zu traurig, weil der Drache ja weggeht, musste aber feststellen, dass Kinder Bücher anders verstehen als Erwachsene.

Der Drache mit den roten Augen
von leseratte1310 am 13.05.2017

In der Nacht wurden auf dem Bauernhof Ferkel geboren. Die Kinder wollen sich morgens als erstes die Ferkelchen ansehen. Doch was ist das? Nicht nur zehn kleine Schweinchen sind im Stall, sondern auch noch ein kleiner grüner Drache mit roten Augen. Keiner weiß, wie er dahin kam. Die Muttersau... In der Nacht wurden auf dem Bauernhof Ferkel geboren. Die Kinder wollen sich morgens als erstes die Ferkelchen ansehen. Doch was ist das? Nicht nur zehn kleine Schweinchen sind im Stall, sondern auch noch ein kleiner grüner Drache mit roten Augen. Keiner weiß, wie er dahin kam. Die Muttersau lässt ihn auch mittrinken, aber sie mag es nicht, dass er sie dabei beißt. Daher versorgen die Kinder den Drachen mit allerlei seltsamen Dingen. Dann eines Tage ist der Moment des Abschied gekommen. Der Drache steigt in den Himmel auf und verschwindet. Es ist eine schöne Geschichte von Astrid Lindgren, aber sie ist auch ein bisschen traurig. Vor allem das Mädchen leidet unter dem Verlust. Aber es weiß auch, dass der Drache nun glücklich ist. Die Bilder sind passend, ein wenig altmodisch und sehr schön. Ein tolles Kinderbuch.

Der Drache mit den roten Augen
von Anna Willim aus St. Pölten am 29.07.2010

Dieses Buch ist eine bezaubernde Geschichte mit wundervollen, zum Träumen einladenden Bildern von der „Astrid Lindgren Illustratorin“ Ilon Wikland. Dieses Bilderbuch handelt von zwei Kindern, welche einen Drachen mit roten Augen finden und sich um ihn kümmern bis er für immer weggeht. Es ist eine schöne aber auch traurige... Dieses Buch ist eine bezaubernde Geschichte mit wundervollen, zum Träumen einladenden Bildern von der „Astrid Lindgren Illustratorin“ Ilon Wikland. Dieses Bilderbuch handelt von zwei Kindern, welche einen Drachen mit roten Augen finden und sich um ihn kümmern bis er für immer weggeht. Es ist eine schöne aber auch traurige Geschichte über einen Abschied.


Wird oft zusammen gekauft

Der Drache mit den roten Augen - Astrid Lindgren, Ilon Wikland

Der Drache mit den roten Augen

von Astrid Lindgren , Ilon Wikland

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
+
=
Nein, ich will noch nicht ins Bett! - Astrid Lindgren, Ilon Wikland

Nein, ich will noch nicht ins Bett!

von Astrid Lindgren

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale