Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Der Flammenträger

Die Uhtred-Saga 10

(8)
«Und mein Speer fuhr in das Drachenauge, und der Schaft bebte, als das Schiff an uns vorüberglitt zu den ruhigeren Gewässern des Hafens, der vor dem Sturm geschützt wurde durch den gewaltigen Felsen, auf dem die Festung stand. Meine Festung. Bebbanburg.»
Viele Jahre hat Uhtred gegen die Dänen und Norweger gekämpft. Inzwischen wird nur noch ein englisches Reich von einem Nordmann regiert, Northumbrien, dessen König Uhtreds Schwiegersohn ist. Die Zeit der Kriege scheint vorbei, und Uhtred sieht die Stunde gekommen, endlich Bebbanburg, den Sitz seiner Vorväter, zurückzuerobern. Doch der Frieden gebiert den Wunsch nach Krieg. Bald steht Uhtred drei mächtigen Gegnern gegenüber. Da hilft es nicht, nur tapfer in der Schlacht zu sein. Man muss auch klug sein wie eine Schlange.
Portrait
Bernard Cornwell

Bernard Cornwell, geboren 1944 in London und aufgewachsen in Essex, arbeitete nach seinem Geschichtsstudium an der University of London lange als Journalist bei der BBC, wo er das Handwerk der gründlichen Recherche lernte (zuletzt als „Head of Current Affairs“ in Nordirland). 1980 heiratete er eine Amerikanerin und lebt seither überwiegend in den USA. Weil er dort keine Arbeitserlaubnis bekam, verwirklichte er seinen lang gehegten Wunsch, Bücher zu schreiben. Im englischen Sprachraum gilt er als unangefochtener König des historischen Abenteuerromans. Seine Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt; Gesamtauflage: Mehr als 20 Millionen Exemplare. Die Queen zeichnete ihn mit dem "Order of the British Empire" aus.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783644401464
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 1433 KB
Übersetzer Karolina Fell
Verkaufsrang 2.484
eBook
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Uhtred-Saga

  • Band 1

    13882515
    Das letzte Königreich / Uhtred-Saga Bd.1
    von Bernard Cornwell
    (42)
    Buch
    Fr.16.90
  • Band 3

    57996609
    Die Herren des Nordens (MP3-CD)
    von Bernard Cornwell
    Hörbuch
    Fr.23.90
  • Band 6

    54231926
    Der sterbende König
    von Bernard Cornwell
    Hörbuch
    Fr.23.90
  • Band 8

    41042838
    Der leere Thron
    von Bernard Cornwell
    Hörbuch
    Fr.30.90
  • Band 10

    47872049
    Der Flammenträger
    von Bernard Cornwell
    (8)
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 30.10.2017
Bewertet: anderes Format

Pflichtlektüre in der Uhtred-Saga. Im bekannten Muster bescherrt uns Cornwell wieder einmal einen spannenden historischen Roman, den man einfach nicht weglegen kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2017
Bewertet: anderes Format

Ein historischer Roman der Extraklasse. Auch dieser Band ist wieder mitreißend und spannend geschrieben..... Ob die Saga jetzt zu Ende ist?

Der Flammenträger
von Arvid aus Hamburg am 25.07.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Cornwell und Karolina Fell entzücken mit einem frischen Schreibstil, der nah am Geschehen ist. Ihn zu lesen bereitet bekannte und erwartete Freude. Die Handlung erscheint wendig und schnell. Allerdings wirkt die Handlung daher auch auf mich so, als würde Cornwell die Uthred-Saga in Anbetracht des bisherigen Umfangs sozusagen "endlich"... Cornwell und Karolina Fell entzücken mit einem frischen Schreibstil, der nah am Geschehen ist. Ihn zu lesen bereitet bekannte und erwartete Freude. Die Handlung erscheint wendig und schnell. Allerdings wirkt die Handlung daher auch auf mich so, als würde Cornwell die Uthred-Saga in Anbetracht des bisherigen Umfangs sozusagen "endlich" auf ein Ende zuführen wollen. Nach 9 Büchern geht mir das aber deutlich zu schnell mit einem Buch. Die verschiedenen und teilweise durch Prota- und Antagonisten kalkulierten Ereignisse sind zu passgenau. Es handelt sich zwar um ein typisches Uthred-Werk, sticht allerdings nicht als besonders heraus. Mir fehlte hier das Detail im Text; sozusagen das wesentliche Unwesentliche. Das hat mir missfallen. Deshalb ist mir das Buch keine 5, aber 4 Sterne "wert" gewesen. Eine klare Leseempfehlung ist selbstverständlich, liest der Leser dieses Buch ohnehin nur innerhalb der Reihenfolge, wodurch es zur Pflicht eines jeden Uthred-Saga-Lesers wird. Ich möchte hier nicht spoilern, deshalb halte ich meine Bewertung allgemein und benenne keine Ereignisse.