orellfuessli.ch

Der Graben

Thriller

(8)
Japans Stephen King kehrt zurück!


In den USA verschwinden immer wieder Menschen, ohne jede Spur. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel. Derweil beobachten Astronomen seltsame, beängstigende Himmelsphänomene. In Japan häufen sich ähnliche Vorkommnisse. Die junge Saeko soll für eine Fernsehsendung das Verschwinden einer ganzen Familie untersuchen. Schritt für Schritt gerät sie in einen unfassbaren Albtraum, der globale Ausmasse annimmt. Als der San-Andreas-Graben vor San Francisco von einem Beben erschüttert wird, spitzen sich die Ereignisse zu einem Crescendo des Grauens zu ...


Portrait
Kôji Suzuki wurde 1957 in Hamamatsu geboren und studierte an der Keio Universität. Er gewann 1990 mit »Rakuen« den japanischen Fantasy Novel Award, bevor er 1991 mit der Mystery-Saga »Ring«, die sich acht Millionen Mal verkaufte, den Durchbruch schaffte. Suzuki wird heute in einem Atemzug mit Stephen King genannt und gilt als Erneuerer des »Psycho-Horrors«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 13.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641102470
Verlag Heyne
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15572402
    Love
    von Stephen M. King
    eBook
    Fr. 11.90
  • 48778815
    Der Raum
    von Peter Clines
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41844741
    Blood River - Fluss des Grauens
    von Phillip Tomasso
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47577345
    Die Überfahrt
    von Mats Strandberg
    (32)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45823431
    Kinder der Nacht
    von Dan Simmons
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33046768
    Böser Wolf / Oliver von Bodenstein Bd.6
    von Nele Neuhaus
    (102)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44880963
    BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Stefanie Hasse
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 64484591
    Wo ist Jay?
    von Astrid Korten
    (42)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 48976069
    Muotathal
    von Silvia Götschi
    eBook
    Fr. 9.90
  • 57227545
    Dreizehn. Das Tagebuch
    von Carl Wilckens
    eBook
    Fr. 5.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41180111
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    (77)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26017148
    Korona
    von Thomas Thiemeyer
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422928
    Ice Ship
    von Lincoln Child
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41198782
    The Stand - Das letzte Gefecht
    von Stephen M. King
    (14)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 20422255
    Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    (207)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942106
    Sanctuary – Letzte Zuflucht
    von Andreas Kammel
    eBook
    Fr. 14.50
  • 32674027
    Die Schatten von Belfast
    von Stuart Neville
    eBook
    Fr. 10.50
  • 35427566
    Panik
    von Alexander Gordon Smith
    eBook
    Fr. 8.90
  • 61551935
    Der Rote & Ein tiefer Fall
    von Bernhard Kegel
    eBook
    Fr. 22.50
  • 38776506
    Das Darwin-Virus
    von Greg Bear
    eBook
    Fr. 8.90
  • 28940443
    Satori
    von Don Winslow
    eBook
    Fr. 10.90
  • 48778815
    Der Raum
    von Peter Clines
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
2
2
1
0

Und am Ende ist Schweigen...
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2016

Der Autor entwirft ein beklemmendes Szenario, das aufzeigt, wie klein und unbedeutend der Mensch doch ist. Er kombiniert gelungen Fiction mit den großen Fragen der Naturwissenschaften, der Anthropologie und Philosophie. Thriller mit Gruselfaktor, der auch ohne Blutvergießen unter die Haut geht und den Leser mit einem mulmigen Gefühl zurücklässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Japanische Gruselatmosphäre trifft auf poetisch-wissenschaftliche Philosophie
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2014

In Teilen Amerikas und in Japan verschwinden immer häufiger ganze Menschengruppen ohne eine Spur zu hinterlassen. Die junge Journalistin Saeko wird mit dem Fall einer vermissten Familie betraut, der sie immer mehr an ihre eigene Vergangenheit erinnert und auffallend große Ähnlichkeit mit dem Verschwinden ihres Vaters aufweist. Als sich Saeko... In Teilen Amerikas und in Japan verschwinden immer häufiger ganze Menschengruppen ohne eine Spur zu hinterlassen. Die junge Journalistin Saeko wird mit dem Fall einer vermissten Familie betraut, der sie immer mehr an ihre eigene Vergangenheit erinnert und auffallend große Ähnlichkeit mit dem Verschwinden ihres Vaters aufweist. Als sich Saeko plötzlich selbst von einer scheinbar übernatürlichen Macht verfolgt fühlt, findet sie Hilfe bei ihrem neuen Kollegen Hashiba und einem alternden Privatdetektiv namens Kitazawa. Wohin verschwinden all die Menschen? Was für eine Rolle spielen die physikalischen Gesetze des Universums? Sollte unser Verständnis von der Existenz der Dinge komplett falsch sein? Endlich! Ungefähr 10 Jahre nach der bekannten „Ring“-Trilogie und „Dark Water“ meldet sich Kôji Suzuki mit einem neuen Roman zurück! Ganz in alter Gruselmanier schafft Suzuki es, mit Worten ein Szenario zu erschaffen, welches man sich tatsächlich mehr als nur bildlich vorstellen kann, ganz gleich, ob es mit der uns bekannten Realität im Geiste überhaupt vereinbar ist... Mich beschleicht das Gefühl, dass Suzuki hier ein bisschen von seinem bisherigen Weg abzweigt, statt puren Dämonen- und Geisterhorrors überzeugt er mit intelligenter Sprache und dem Versuch, die physikalischen „Unmöglichkeiten“ des Seins zu ergründen, ohne dass man dabei das bekannte Angstgefühl eines Horrorromans missen muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Traut nicht den Beschreibungen des Verlages
von kickboxer0910 aus T.....dorf am 04.05.2014
Bewertet: Taschenbuch

Die Beschreibung auf der Rückseite des Buches hat mich bewogen dieses zu kaufen. "Stephen King kehrt zurück - "....Crescendo des Grauens" - "...einen unfassbare Albtraum" - "Das Grauen kennt keine Grenzen". Nun, alles ziemlich weit gefehlt, von Grauen oder Albtraum keine Spur. Ja, das Buch ist intelligent geschrieben und trotz... Die Beschreibung auf der Rückseite des Buches hat mich bewogen dieses zu kaufen. "Stephen King kehrt zurück - "....Crescendo des Grauens" - "...einen unfassbare Albtraum" - "Das Grauen kennt keine Grenzen". Nun, alles ziemlich weit gefehlt, von Grauen oder Albtraum keine Spur. Ja, das Buch ist intelligent geschrieben und trotz seiner 500 Seiten kann man es gut lesen. Ich würde es eher als Thriller bezeichnen mit dem Versuch von sehr vielen physikalischen Erklärungen. Leider kam es auch nicht zu einem fulminanten Ende und ein/zwei Punkte die gar nicht so in die Geschichte passen und verwirren. Die möchte ich jedoch den Lesern die das Buch lesen möchten nicht vorwegnehmen. Während des Lesens hat man immer erwartet, jetzt passiert was. Deswegen bin ich auch dran geblieben. Das Ende war dann auf den letzten Seiten leider vorhersehbar und dann für mich doch enttäuschend langweilig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Graben

Der Graben

von Kôji Suzuki

(8)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Nebra / Hanna Peters Bd.2

Nebra / Hanna Peters Bd.2

von Thomas Thiemeyer

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 22.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen