orellfuessli.ch

Der Graf von Monte Christo

Roman

Wer kennt sie nicht, die unvergängliche Geschichte des jungen Offiziers Edmond Dantès, der, am Anfang einer glänzenden Karriere stehend, von Neidern denunziert und auf der eigenen Hochzeit gefangengenommen wird? Man klagt den Neunzehnjährigen des Hochverrats an und verurteilt ihn zu lebenslanger Haft im Inselgefängnis von Château d’If. Doch das Schicksal gibt ihm eine zweite Chance. Nach vierzehnjähriger furchtbarer Gefangenschaft, die er nur dank seines italienischen Mithäftlings, des gelehrten Abbé Faria, überlebt, gelingt Dantès die Flucht in Farias Leichensack. Vor seinem Tod macht der Abbé ihn ausserdem zum alleinigen Erben seines Familienschatzes, der auf der Insel Monte Christo vergraben liegen soll. Dantès findet den Schatz und kehrt mit neuer Identität, als der unermesslich reiche Graf von Monte Christo, nach Frankreich zurück. Sein in vierzehn Jahren nie erloschener Schwur, gnadenlos Rache zu nehmen an den Menschen, die seine Jugend und sein Glück zerstört haben, wird nun zum Leitmotiv seines Handelns.
Der Roman wurde vielfach verfilmt, zuletzt mit Gérard Depardieu und Ornella Muti in den Hauptrollen.
Portrait
Alexandre Dumas der Ältere (1802-1870) wächst als Sohn eines napoleonischen Generals in der nordfranzösischen Provinz auf. Früh verwaist und arm, doch von seinen Talenten überzeugt, begibt er sich als Neunzehnjähriger nach Paris, wo er zum Theater will. Sein Kapital: eine schöne Handschrift, ein paar erwilderte Rebhühner und eine schier unerschöpfliche Phantasie. Die Theaterstücke, die er zunächst schreibt, sind heute vergessen. Doch zwanzig Jahre später, 1844, ist er mit „Der Grafen von Monte Christo“ der König des literarischen Feuilletons. Fast zeitgleich schreibt er – nach einer historischen Quelle aus dem Jahre 1700, den „Memoiren des Herrn d’Artagnan“ von Gatien de Courtils de Sandras – den bis heute berühmtesten seiner Romane, „Die drei Musketiere“, der von 1844 bis 1847 in Fortsetzung erschien und Dumas’ Welterfolg begründete.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 937, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783841200945
Verlag Aufbau digital
eBook
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47844372
    Solange die Hoffnung uns gehört
    von Linda Winterberg
    (22)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40210375
    Der Graf von Monte Christo
    von Max Kruse
    eBook
    Fr. 2.90
  • 30380272
    Die drei Musketiere
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 7.50
  • 30643394
    Die Schatzinsel
    von Robert Louis Stevenson
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44343998
    Der Kaffeedieb
    von Tom Hillenbrand
    (39)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 35493014
    Die drei Musketiere
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 4.50
  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (148)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34924041
    Die Schwere des Lichts
    von Patti Callahan Henry
    eBook
    Fr. 10.50
  • 30671047
    20000 Meilen unter den Meeren
    von Jules Verne
    eBook
    Fr. 4.50
  • 48900930
    Hundert Jahre Einsamkeit (Neuübersetzung)
    von Gabriel García Márquez
    eBook
    Fr. 17.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2925293
    Don Quijote
    von Miguel de Cervantes Saavedra
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 72.00
  • 24573597
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (50)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 26772781
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    Fr. 12.50
  • 30656412
    Im Tal des Todes
    von Karl May
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30671047
    20000 Meilen unter den Meeren
    von Jules Verne
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30903337
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    (34)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 32387602
    Der Glöckner von Notre-Dame
    von Victor Hugo
    (11)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 32901496
    Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde
    von Robert Louis Stevenson
    eBook
    Fr. 7.50
  • 34650057
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (54)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 36610339
    Der schwarze General
    von Tom Reiss
    eBook
    Fr. 12.90
  • 39178626
    Klassiker zum Vorlesen - Der kleine Lord
    von Angela Westhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 44343998
    Der Kaffeedieb
    von Tom Hillenbrand
    (39)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Graf von Monte Christo - Alexandre Dumas

Der Graf von Monte Christo

von Alexandre Dumas

eBook
Fr. 12.50
+
=
Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5 - Jeffrey Archer

Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5

von Jeffrey Archer

(23)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 23.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen