orellfuessli.ch

Der Keller

Psychothriller

(19)
Munas Leben ist die Hölle. Und niemand kommt ihr zu Hilfe, denn keiner weiss, dass die Familie Songolis ihr Hausmädchen behandelt wie eine Sklavin. Dabei muss sie sich nicht nur Tag für Tag bis zur Erschöpfung um das Wohl der Songolis kümmern, sondern wird auch noch jede Nacht in einen dunklen, fensterlosen Keller gesperrt. Doch dann kehrt eines Tages der jüngste Sohn der Familie aus unerklärlichen Gründen nicht mehr nach Hause zurück. Damit die ermittelnden Polizeibeamten nichts von Munas Schicksal erfahren, darf sie ihren Keller verlassen. Und diese Chance nutzt sie auch. Denn Muna ist sehr viel klüger, als alle ahnen – und ihre Pläne sind sehr viel schockierender, als irgendjemand jemals vermuten würde ...
Rezension
„ein schrecklich-schöner Thriller“
Portrait
Minette Walters arbeitete lange als Redakteurin in London, bevor sie Schriftstellerin wurde. Seit ihrem Debüt "Im Eishaus", das 1994 auf Deutsch veröffentlicht wurde, zählt sie zu den Lieblingsautoren von Millionen Leserinnen und Lesern in aller Welt. Alle ihre bisher erschienenen Romane wurden mit wichtigen Preisen ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Minette Walters lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Dorset, England.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641186401
Verlag Goldmann
Verkaufsrang 807
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 22146948
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (81)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44993174
    Die Schwester - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44401870
    Ihr tötet mich nicht
    von Shannon Kirk
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43549816
    Der Schlafmacher
    von Michael Robotham
    (31)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20422452
    Das Kind
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44401525
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (37)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44904934
    Friesenkunst
    von Stefan Wollschläger
    (5)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44556214
    Tödliche Nachbarschaft
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43927472
    Der Blütenstaubmörder
    von Markus Ridder
    (7)
    eBook
    Fr. 4.90

Buchhändler-Empfehlungen

„raffiniert, düster und ergreifend! “

Navi, Buchhandlung Zürich

Ein genial durchdachter, recht düsterer Psychothriller mit einer Heldin, die man einfach lieb haben muss. Durchwegs spannend und teilweise auch sehr sarkastisch.
Im Fokus stehen Machtspiele und Manipulation, sowie Schicksalsschläge und die Macht des Karma - wenn man denn daran glaubt.

Raffinesse: 5/5
Spannung: 5/5
Aktualität:
Ein genial durchdachter, recht düsterer Psychothriller mit einer Heldin, die man einfach lieb haben muss. Durchwegs spannend und teilweise auch sehr sarkastisch.
Im Fokus stehen Machtspiele und Manipulation, sowie Schicksalsschläge und die Macht des Karma - wenn man denn daran glaubt.

Raffinesse: 5/5
Spannung: 5/5
Aktualität: 5/5
Humor: 3/5
Brutalität: 3/5

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20423341
    Das Opfer
    von John Katzenbach
    (29)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 36373610
    Ich weiß, was du bist
    von Emma Chapman
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36508379
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (114)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39364886
    Die Lüge
    von Petra Hammesfahr
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39557038
    Das Geheimnis der Puppe
    von Petra Hammesfahr
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 40779172
    Die stille Kammer
    von Jenny Blackhurst
    (76)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44242594
    Silent Scream – Wie lange kannst du schweigen?
    von Angela Marsons
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (204)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 44401886
    Fremdes Leben
    von Petra Hammesfahr
    (7)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44402107
    Hades
    von Candice Fox
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44979617
    Im Eishaus
    von Minette Walters
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 62295340
    Das Original
    von John Grisham
    (24)
    eBook
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
8
3
4
2
2

gut geschrieben allerdings voraussehbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Schlieren am 28.06.2016

Ich bin etwas enttäuscht von Minette Walters da ich ihre Bücher immer sehr spannend fand. Bei diesem Buch kommt mir die Handlung zu kurz. Die Geschichte gibt mir zuwenig her und sie hat mich nicht überzeugt. Minette Walter hat das beste aus dem Stoff rausgeholt, ein guter Krimi, allerdings... Ich bin etwas enttäuscht von Minette Walters da ich ihre Bücher immer sehr spannend fand. Bei diesem Buch kommt mir die Handlung zu kurz. Die Geschichte gibt mir zuwenig her und sie hat mich nicht überzeugt. Minette Walter hat das beste aus dem Stoff rausgeholt, ein guter Krimi, allerdings kann sie es viel besser.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Tiefgründiger Psychothriller!
von einer Kundin/einem Kunden aus Moers am 17.08.2016

Ich fand das Buch sehr spannend und konnte es kaum aus der Hand legen. Man kann sich beim Lesen unglaublich gut in die Protagonistin hineinversetzen und ihre Wandlung hautnah miterleben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
ruhiger Psychothriller
von maleur aus Berlin am 21.06.2016

Nachdem der jüngste Sohn der afrikanischen Familie Songoli vermisst wird, darf die Sklavin Muna in einem Zimmer im Haus wohnen solange die Polizei ermittelt. Muna wird gegenüber den Behörden als Tochter der Songolis ausgegeben. Doch Muna will nicht in den dunklen Keller zurück in dem sie bisher gelebt... Nachdem der jüngste Sohn der afrikanischen Familie Songoli vermisst wird, darf die Sklavin Muna in einem Zimmer im Haus wohnen solange die Polizei ermittelt. Muna wird gegenüber den Behörden als Tochter der Songolis ausgegeben. Doch Muna will nicht in den dunklen Keller zurück in dem sie bisher gelebt hat. Sie will auch nicht mehr misshandelt, missbraucht und gedemütigt werden und hat einen Weg gefunden, wie sie ihrem bisherigen Schicksal entkommen kann. Der Schreistil ist einfach und schnörkellos. Die Geschichte wird aus Munas Sicht geschildert. Muna kann nicht lesen, auch nicht die Zahlen, spricht wenig, weil es ihr verboten wurde, und ist der englischen Sprache nur wenig mächtig. Da sie nie das Haus verlassen durfte und bei Besuch Fremder sich fernhalten musste, ist ihr das sozialverhalten der Mitmenschen fremd. Durch die gewalttätige Behandlung der vier Familienmitglieder ist Muna auch emotional verkümmert. Obwohl bald klargestellt wird, wie sich Muna ihrem Schicksal erwehrt und was mit dem jüngsten Sohn passiert ist, bleibt die Geschichte spannend. Es wird geschildert welche Hindernisse auftreten und wie es Muna trotz ihrer Unerfahrenheit immer wieder gelingt, diese zu beseitigen. Ich war manchmal an die „Bildhauerin“ von Minette Walters erinnert, obwohl sich die Geschichten nicht ähneln. Fazit: ein ruhiger Psychothriller ohne Action mit einem subtilen Spannungsbogen. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der auch mal einen weniger rasanten Thriller lesen mag.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Keller - Minette Walters

Der Keller

von Minette Walters

(19)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Die Fotografin - Psychothriller - B.C. Schiller

Die Fotografin - Psychothriller

von B.C. Schiller

(26)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 15.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen