orellfuessli.ch

Der Lastwechselregler

Steuern und Regeln mit Modellkurven

Dieses Buch beschreibt eine moderne Methode, einen Lastwechselkurvenregler, bestehend aus Sollwert- und Modellkurven, in die Antriebs- und Regelungstechnik einfliessen zu lassen. So können damit elektrische Achsen für Fahrprozesse und deren Positionierung automatisch
geregelt und gesteuert werden. Am Beispiel eines Lastwechselreglers wird das Prinzip der selbstlernenden Software für Sollwertkurven gemeinsam mit dem Leser entwickelt und umgesetzt. Gegenüber den bisherigen Betrachtungen von Istwert, Sollwert und Stellglied aus
der traditionellen Regelungstechnik der 80er-Jahre, wie etwa der PID-Regler, resultiert daraus eine völlig neue Vorgehensweise!
Speziell bei Antrieben mit nicht kalkulierbarem Lastwechsel, z. B. Kranen, kann der Einsatz des PID-Reglers zu fatalen Nebeneffekten führen, weil er auf Lastwechsel geradezu rücksichtslos reagiert.
Demgegenüber erbringt die neue Idee der Modellkurven äusserst positive Ergebnisse: Pendelarmes Fahren, frühe Erkennung von Prozessfehlern, kurze Inbetriebnahmezeiten
und zahlreiche neue Erkenntnisse des Prozesses lassen sich – durchaus zur Verblüffung ausgewachsener Steuerungsspezialisten – auf einfache Weise erreichen.
Das neue Verfahren beginnt zunächst mit der Erklärung durch eine Kurvendiskussion, danach wird der theoretische Teil für eine praktikable Umsetzung eines Lastwechselreglers mittels Modellkurven behandelt. Diese erfolgt dann mit verschiedenen Programmiersprachen,
je nach Anwendungsplattform: C++ mit einer Mini-Soft-SPS, CODESYS V3.5 einschliesslich Visualisierung sowie STEP7/SCL für den Simatic Manager und das TIA Portal. Zu allen Beispielen wird der Quellcode auf der CD-ROM bereitgestellt. So wird Ihnen der sofortige Einsatz dieser einzigartigen Idee, Fahrzeuge anzutreiben und automatisch zu positionieren, erleichtert.
Portrait
Johannes Hofer ist seit vielen Jahren in der Automatisierung in Europa tätig. Jetzt ist er Systemingenieur bei einem deutschen Unternehmen für Automatisierungslösungen. Er hat umfangreiche Erfahrung als Inbetriebnahme- und Projektingenieur und hat zahlreiche Seminare und Schulungen zu C++, SCL und UML geleitet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 187
Erscheinungsdatum 16.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8007-3415-3
Verlag VDE
Maße (L/B/H) 241/169/12 mm
Gewicht 417
Abbildungen mit Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 49.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17366075
    PAL-Programmiersystem Drehen
    von Claus Hofmann
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 45431307
    Technische Mechanik 1
    von Dietmar Gross
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 65246085
    Roloff/Matek Maschinenelemente
    von Herbert Wittel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 56.90
  • 46183415
    Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 1
    von Dietmar Gross
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 38853105
    Decker Maschinenelemente
    von Karl-Heinz Decker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 45430481
    Roloff/Matek Maschinenelemente Formelsammlung
    von Herbert Wittel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 34474334
    Tabellenbuch Metalltechnik
    von Alfred Kruft
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 37.90
  • 67644581
    Technische Mechanik
    von Alfred Böge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 35465781
    Dubbel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 107.90
  • 45429916
    Lösungen zur Aufgabensammlung Technische Mechanik
    von Alfred Böge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Lastwechselregler - Johannes Hofer

Der Lastwechselregler

von Johannes Hofer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 49.90
+
=
SPS-Programmierung mit ST - Karl Schmitt

SPS-Programmierung mit ST

von Karl Schmitt

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 51.90
+
=

für

Fr. 101.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale