orellfuessli.ch

Der letzte Drache / Weltenmagie Bd.1

Roman. Originalausgabe

Weltenmagie

(11)
Er wurde geboren, um Albanys Krone zu tragen – doch als Prinz Kayne vor der Thronbesteigung die Weihe zur Unsterblichkeit erhalten soll, verweigern ihm die Drachen diese Gunst. Denn nicht der einstige König, sondern der grausame Zauberer Samukal soll sein Vater sein. Vor den Anfeindungen flieht Kayne aus der Hauptstadt, an seiner Seite Leána, die schöne Tochter einer Dunkelelfin und eines Menschen. Sie entdecken ein magisches Portal – und geraten in unsere Welt. In Schottland treffen sie auf den geheimnisvollen Rob, der Leána nicht nur von Anfang an fasziniert, sondern der auch für Albanys Schicksal von entscheidender Bedeutung sein wird ...
Rezension
"Der letzte Drache wirkt so verzaubernd, man wird direkt mitgenommen in eine Welt voller Magie und erwacht nach dem Zuklappen am Ende wie aus einem Traum." lifestyle-familie.de
Portrait

Aileen P. Roberts war das Pseudonym der Autorin Claudia Lössl. 1975 in Düsseldorf geboren, entdeckte sie als junge Erwachsene auf einer Schottlandreise ihre Begeisterung für die keltische Kultur und Geschichte, die auch all ihre Bücher durchzog. Sie veröffentlichte mehere Romane im Eigenverlag, 2009 erschien mit "Thondras Kinder" dann ihr erstes grosses Werk bei Goldmann. Claudia Lössl lebte mit ihrer Familie in Süddeutschland. Sie starb 2015.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Serie Weltenmagie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48044-9
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 205/136/45 mm
Gewicht 617
Buch (Paperback)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974442
    Das Lied der Elfen / Weltenmagie Bd.3
    von Aileen P. Roberts
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 18.90
  • 42605579
    Die Liebe der Kriegerin
    von Paige Anderson
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 45165024
    Die Mächte des Feuers / Drachen Trilogie Bd.1
    von Markus Heitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45228674
    Der Ruf der Rache / Draken vae Khellian Bd.1
    von B. C. Dornbusch
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 37846365
    Die Hüter von Gonelore / Die Saga von Licht und Schatten Bd.1
    von Pierre Grimbert
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 40952784
    Der Atem des Feuers / Drachenlied Bd.1
    von Daniel Arenson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45243717
    Drachensieg / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.9
    von Naomi Novik
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 40952871
    Windjäger
    von Jim Butcher
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39030001
    Das Blut des Schwarzen Löwen / Imperium der Drachen Bd.1
    von Bernd Perplies
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 14254702
    Drachenbrut / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.1
    von Naomi Novik
    (31)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39188750
    Die Feenjägerin
    von Elizabeth May
    (8)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 39180849
    Tochter der Schwarzen Stadt
    von Torsten Fink
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 6366765
    Der Auftrag des Ältesten / Eragon Bd.2
    von Christopher Paolini
    (88)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 5750828
    Das Vermächtnis der Drachenreiter / Eragon Bd.1
    von Christopher Paolini
    (126)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39030001
    Das Blut des Schwarzen Löwen / Imperium der Drachen Bd.1
    von Bernd Perplies
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 14254702
    Drachenbrut / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.1
    von Naomi Novik
    (31)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90
  • 39188674
    Die Begabte / Die Magie der tausend Welten Trilogie Bd.1
    von Trudi Canavan
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 28943798
    Elfenmagie / Elvion Bd.1
    von Sabrina Qunaj
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 15549784
    Die Königsmörder-Chronik / Der Name des Windes
    von Patrick Rothfuss
    (148)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 32724574
    Das Erbe der Macht / Eragon Bd.4
    von Christopher Paolini
    (79)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 21265907
    Drachenkaiser
    von Markus Heitz
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 37846365
    Die Hüter von Gonelore / Die Saga von Licht und Schatten Bd.1
    von Pierre Grimbert
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
0

Der letzte Drache
von Kat B. aus Thun am 14.05.2015

Prinz Kayne, Thronfolger des Reiches Albany, soll an seinem 25. Geburtstag die Weihe zur Unsterblichkeit erhalten. Doch die alten Drachen verweigern ihm diese und bestätigen seinen Verdacht, dass er nicht der Sohn des Königs ist - sondern der Sohn eines in Verruf geratenen Zauberers. Um dem allem zu entkommen,... Prinz Kayne, Thronfolger des Reiches Albany, soll an seinem 25. Geburtstag die Weihe zur Unsterblichkeit erhalten. Doch die alten Drachen verweigern ihm diese und bestätigen seinen Verdacht, dass er nicht der Sohn des Königs ist - sondern der Sohn eines in Verruf geratenen Zauberers. Um dem allem zu entkommen, zieht sich Kayne zurück. Seine Freunde begleiten den jungen Zauberer auf eine Reise durch das Land - und entdecken ein magisches Portal in unsere Welt. "Der letzte Drache" hat mich von den ersten Seiten an gepackt und überzeugt. Die Charaktere sind wunderbar, haben alle ihre Stärken und Schwächen, bringen einen zum Lachen aber auch zum Nachdenken. Die Welt Albany hat mich sehr fasziniert, die verschiedenen Völker und Gruppierungen sind gut durchdacht. Auch das Verhalten der drei Helden Kayne, Leána und Thoran in unserer Welt war glaubwürdig und sehr unterhaltsam. Tolle High Fantasy, von mir gibt es 5 von 5 Sternen und ich bin froh, habe ich Band 2 schon parat liegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannende High Fantasy
von Kerstin1975 aus Crailsheim am 26.12.2014

Buchinhalt: An seinem 25. Geburtstag soll Prinz Kayne, der Thronfolger des Reiches Albany, die Drachenweihe erhalten – bei der die Drachen ihm ihre Gunst erweisen. Doch sie versagen ihm dieses, denn Kayne soll nicht königlicher Spross, sondern Sohn des grausamen Zauberers Samukal sein. Gekränkt verlässt der junge Prinz sein Land,... Buchinhalt: An seinem 25. Geburtstag soll Prinz Kayne, der Thronfolger des Reiches Albany, die Drachenweihe erhalten – bei der die Drachen ihm ihre Gunst erweisen. Doch sie versagen ihm dieses, denn Kayne soll nicht königlicher Spross, sondern Sohn des grausamen Zauberers Samukal sein. Gekränkt verlässt der junge Prinz sein Land, zusammen mit seinen drei Freunden Leána, Toran und Siah. Leána, die Tochter einer Nebelhexe, findet auf der Reise durch Albany ein magisches Tor, das Albany mit Schottland verbindet. Die Freunde treten durch das Tor – und betreten unsere Welt…. Persönlicher Eindruck: Aileen P. Roberts ist für mich keine Unbekannte und so wurde ich auch sofort auf diesen ersten Teil ihrer neuen Fantasyreihe aufmerksam. Obwohl ich die „Weltennebel“-Reihe vorher nicht kannte, kam ich gut in die ziemlich eigenständige Geschichte hinein , die Neueinsteigern einen guten Start bietet. Für mich war „Der letzte Drache“ eine faszinierende Mischung aus High Fantasy, Mystik und auch ein wenig Zeitreise; ein Buch, das mit Tragik, magischen Wesen, Elfen und Drachen jeden Fantasyfreund ausgiebig verwöhnt. Wie bei jedem Werk des High-Fantasy-Genres hat auch „Der letzte Drache“ eine gewisse Epik und einen ausladenden Weltentwurf, auf den man sich beim Lesen einlassen muß. Viele Figuren und Wesen, die vor allem in Albany vorkommen, machen das Buch nicht gerade zu einem Buch, das man zwischendurch mal liest. Man muß schon dran bleiben, um einen richtigen Genuß zu haben und die Verflechtungen und Beziehungen der Figuren untereinander verinnerlichen. Da ich grundsätzlich nie bei Büchern erst mal hinten drin stöbere, ist mir das Namensverzeichnis erst relativ spät aufgefallen. Dadurch wird vieles einfacher. Als Freund von Karten in Fantasybüchern kam ich auch in diesem Punkt nicht zu kurz – die Karte am Beginn erleichtert das Nachvollziehen der örtlichen Begebenheiten. Kayne hat mir als Hauptfigur gut gefallen, man konnte sich gut hinein versetzen, dass es für ihn erst mal tragisch ist, von den Drachen „verstoßen“ zu werden. Die Queset, also die Reise der Gefährten, war spannend und abwechslungsreich, vor allem durch das Zeitreiseelement, das die vier in unsere Zeit schickt. Rob und die Mystik, die ihn umgibt, fand ich greifbar und sehr gelungen, hier bin ich schon mehr als gespannt auf seine Beziehung zum Fantasyreich Albany. Leána als weibliche Hauptfigur fand ich quirlig und sympathisch, der Humor, der beispielsweise durch die Zwerge vermittelt wird, gab dem Roman eine auflockernde Note. Schön fand ich die Mystik Schottlands, die in den Roman eingeflochten ist. Darum kann ich „Der letzte Drache“ nicht nur Fantasyfreunden wärmstens empfehlen – ich bin schon sehr auf die Fortsetzung gespannt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wundervolles Weltenbild
von mithrandir am 07.11.2014

An seinem 25. Geburtstag soll Kayne im fantastischen Reich Albany als vermutlicher Thronerbe die magische Weihe erhalten, doch die Drachen, verweigern ihm diese und bestätigen damit den langgehegten Verdacht, dass Kayne der Sohn des bösen Zauberers Samukal ist. Alles, was Rang und Namen hat in Albany ist dabei zugegegen. Enttäuscht... An seinem 25. Geburtstag soll Kayne im fantastischen Reich Albany als vermutlicher Thronerbe die magische Weihe erhalten, doch die Drachen, verweigern ihm diese und bestätigen damit den langgehegten Verdacht, dass Kayne der Sohn des bösen Zauberers Samukal ist. Alles, was Rang und Namen hat in Albany ist dabei zugegegen. Enttäuscht vom Ausgang dieses Tages flüchtet sich Kayne auf eine Reise durchs Land. Begleitet wird er von seinen Freunden, der Nebelhexe Leána und Toran und Siah. Schnell geraten die Freunde in ein Abenteuer, dass mit der Entdeckung eines magischen Portals beginnt, das sie in unsere Welt bringt. Hier treffen sie auf den geheimnisvollen Michael und Rob, dessen Schicksal mit dem ihren auf merkwürdige Weise verbunden zu sein scheint. Doch gleichzeitig befinden sie sich auch in großer Gefahr... Meine Meinung: Der Einstieg in das Buch war zunächst ein wenig schwierig für mich, da gleich zu Beginn eine Vielzahl von Charakteren präsentiert wurden, die ich anfänglich nicht so schnell sortieren konnte. Doch das gab sich relativ zügig, da mich der Schreibstil und die Handlung so mitgezogen haben, dass ich ganz nebenbei ein Gefühl für das Weltenbild und die Figuren darin bekam. Die Darstellung der Charaktere hat mir dabei außerordentlich gut gefallen. Allesamt sind sie sehr klar gezeichnet und schnell fühlt man sich mit ihnen verbunden. Besonders die impulsive Leána habe ich dabei ins Herz geschlossen. Sie ist so lebenslustig und mutig und weiß meist ganz genau, was sie möchte. Wenn sie einen Plan gefasst hat, dann gibt es nichts und niemanden, der sie davon abhalten kann. Gleichzeitig schafft sie es aber auch, stets Verständnis für ihre Freunde aufzubringen und schaut gezielt hinter die Fassade, die andere nach außen zeigen. Auch Kayne war mir sympathisch. Wenn er nicht gerade in verständlichem Selbstmitleid schwelgt, dann ist er sehr loyal gegenüber seinen Freunden und auch darauf bedacht, niemanden mutwillig Schaden zuzufügen. Bei der Verkündung seiner Abstammung hatte ich sehr viel Mitgefühl für ihn und ich habe ihn gleichzeitig dafür bewundert, wie er mit der Situation umgegangen ist. Gut gefallen hat mir auch der Zusammenhalt und die Freundschaft die die Protagonisten haben und auch leben. Ich hoffe, dass ihnen dies auch in den nachfolgenden Bänden erhalten bleibt, denn es verleiht ihnen gemeinsam sehr viel Stärke, die sie bestimmt noch beweisen müssen. Trotzdem die neue "Weltenmagie"-Reihe in sich abgeschlossen und auch für sich allein durchaus verständlich ist, würde ich empfehlen, zunächst die "Weltennebel"-Trilogie zu lesen, da die dortigen Charaktere zu einem großen Teil in diesem Buch wiederauftauchen und viele Andeutungen auf frühere Geschehnisse somit besser verstanden werden können. Fazit: Viele offene Fragen und die Hoffnung auf viel mehr "Weltenmagie" sorgen dafür, dass ich mich bereits jetzt auf die Fortsetzung von "Der letzte Drache - Weltenmagie I" freue. Aileen P. Roberts konnte im ersten Teil der spannenden Trilogie für mich vor allem mit dem wundervollen Weltenbild und ihren starken Charakteren punkten, von denen ich unbedingt noch sehr viel mehr lesen will.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der letzte Drache / Weltenmagie Bd.1

Der letzte Drache / Weltenmagie Bd.1

von Aileen P. Roberts

(11)
Buch (Paperback)
Fr. 18.90
+
=
Das vergessene Reich / Weltenmagie Bd.2

Das vergessene Reich / Weltenmagie Bd.2

von Aileen P. Roberts

(5)
Buch (Paperback)
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Weltenmagie

  • Band 1

    37822456
    Der letzte Drache / Weltenmagie Bd.1
    von Aileen P. Roberts
    (11)
    Fr. 18.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39192568
    Das vergessene Reich / Weltenmagie Bd.2
    von Aileen P. Roberts
    (5)
    Fr. 18.90
  • Band 3

    40974442
    Das Lied der Elfen / Weltenmagie Bd.3
    von Aileen P. Roberts
    (7)
    Fr. 18.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale