orellfuessli.ch

Der letzte Mentsch

Roman

Um zu vergessen, hat Marcus Schwartz, der als Jugendlicher Auschwitz überlebte, seine jüdischen Wurzeln lange Jahre verleugnet: Er hat seinen Namen Menachem Teitelbaum abgelegt, jeglichen Kontakt zu Juden vermieden und nie eine Synagoge besucht. Doch eines Tages holt ihn die Vergangenheit unerwartet ein. Auf einem jüdischen Friedhof überkommt Marcus der Wunsch, dort begraben zu werden – dafür muss er allerdings beweisen, dass er Jude ist. Ein fast unmögliches Unterfangen, denn alle Verwandten und Freunde sind tot. Und so begibt sich der Achtzigjährige kurzerhand mit der jungen Deutschtürkin Gül, mit der er sich angefreundet hat, auf einen abenteuerlichen und wahrlich Grenzen überschreitenden Roadtrip in seine alte Heimat ... Eine tragikomische Geschichte über eine ungewöhnliche, generationenübergreifende Freundschaft und die Suche nach Identität und Heimat.
Rezension
»Pierre-Henry Salfati und Alexander Schuller haben mit Der letzte Mentsch einen erzählerisch ergreifenden wie humorvollen Roman geschaffen.«
börsenblatt 03.01.2014
Portrait
Pierre Henry Salfati, 1953 geboren, ist ein französischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler. Sein Spielfilm Tolérance (1989) wurde für den französischen Filmpreis César nominiert. Seit den späten 1990er Jahren dreht Salfati vorwiegend Dokumentarfilme über jüdische Themen und Persönlichkeiten, u. a. den Dokumentarfilm Talmud und die Serge Gainsbourg-Dokumentation Je Suis Venu Vous Dire.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 255, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783458736196
Verlag Insel Verlag
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42754888
    Russisches Leben
    von Olga Rode
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36440713
    Die Birnen von Ribbeck
    von Friedrich Christian Delius
    eBook
    Fr. 9.50
  • 48039704
    Ein Mann der Tat
    von Richard Russo
    eBook
    Fr. 28.50
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 67920764
    Die Inselfamilie
    von Jette Hansen
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (16)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (5)
    eBook
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der letzte Mentsch

Der letzte Mentsch

von Pierre-Henry Salfati , Alexander Schuller

eBook
Fr. 10.50
+
=
Zwölf Leben

Zwölf Leben

von Ayana Mathis

(17)
eBook
Fr. 7.90
+
=

für

Fr. 18.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen