orellfuessli.ch

Der Luzifer-Effekt

Die Macht der Umstände und die Psychologie des Bösen

Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Menschen dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten?
Der renommierte Sozialpsychologe Philip Zimbardo erläutert in seinem neuen Buch Der Luzifer-Effekt, wie wir alle für die Verlockungen "der finsteren Seite" anfällig sind – und die unzähligen Gründe dafür. Anhand historischer Beispiele sowie seiner eigenen bahnbrechenden Forschungen führt er detailliert aus, wie situative Kräfte und gruppendynamische Prozesse zusammenwirken können, um aus anständigen Männern und Frauen Ungeheuer werden zu lassen.
Zimbardo ist vielleicht am besten bekannt als der Kopf hinter dem Stanford Prison Experiment, einem Meilenstein der psychologischen Forschung. Hier erzählt er, zum ersten Mal und in fesselndem Detail, die ganze Geschichte dieser Studie, in der eine Gruppe freiwilliger Studenten zufällig in „Wärter“ und „Häftlinge“ aufgeteilt wurde, um dann in einem simulierten Gefängnis zu arbeiten und zu leben. Innerhalb einer Woche musste das Experiment abgebrochen werden, da normale Studenten sich in brutale, sadistische Wärter oder emotional gebrochene Gefangene verwandelt hatten.
Indem er die psychischen Ursachen solcher verstörenden Metamorphosen analysiert, versetzt Zimbardo den Leser in die Lage, vielerlei entsetzliche Phänomene besser zu verstehen, von Straftaten der Wirtschaftskriminalität über organisierten Völkermord bis hin zu den Misshandlungen und Folterungen, die ursprünglich rechtschaffene US-amerikanische Soldaten in Abu Ghraib begangen haben. Die landläufige Vorstellung vom „faulen Apfel“ ersetzt er durch das Bild vom „bösen Fass“ – also der Hypothese, dass das soziale Umfeld und das System das Individuum pervertieren, und nicht etwa umgekehrt.
Dieses Buch wagt es, der Menschheit einen Spiegel vorzuhalten, der zeigt, dass man vielleicht nicht der Mensch ist, für den man sich halten mag. Es zwingt uns zu hinterfragen, welcher Untaten wir – gefangen im Schmelztiegel der Verhaltensdynamik – fähig sein mögen, doch Zimbardo weckt auch neue Hoffnung: Er ist überzeugt, dass man nicht nur dem Bösen widerstehen, sondern gar selbst heroisches Verhalten entwickeln kann. Der Luzifer-Effekt ist eine schockierende und fesselnde Studie, die unsere Sicht des menschlichen Verhaltens verändern wird.
Portrait
Philip G. Zimbardo ist Professor für Psychologie an der Stanford University. Er hat sich vor allem mit Arbeiten aus dem Bereich der Sozialpsychologie und durch seine aussergewöhnlich gute Lehre einen Namen gemacht. Zimbardo wurde mit dem Hilgard Award für seinen Beitrag zur Allgemeinen Psychologie geehrt und zum Präsidenten der American Psychological Association gewählt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 504
Erscheinungsdatum 20.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8274-3027-4
Verlag Spektrum der Wissenschaft
Maße (L/B/H) 242/171/23 mm
Gewicht 820
Originaltitel The Lucifer Effect
Abbildungen 26 schwarz-weiße Abbildungen, 1 schwarz-weiße Tabellen
Auflage 2008
Verkaufsrang 6.519
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36773196
    Psychologie
    von David G. Myers
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 69.90
  • 41111303
    Workbook Manipulation I
    von Eike Rappmund
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90
  • 42433369
    Therapie-Tools Depression im Kindes- und Jugendalter
    von Franz Petermann
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 52.90
  • 45344052
    Dynamik des Begehrens
    von Ulrich Clement
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 31.90
  • 39181332
    Coaching for Performance
    von John Whitmore
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 45580392
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!
    von Klaus Bernhardt
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 40049157
    Lockerlassen
    von Steve Ayan
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 2948046
    Motivation und Persönlichkeit
    von Abraham H. Maslow
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47707473
    Stress- und Emotionsregulation
    von Torsten Tarnowski
    (1)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 52.90
  • 45437942
    Psychologie mit E-Learning "MyLab | Psychologie"
    von Philip G. Zimbardo
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 68.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Luzifer-Effekt

Der Luzifer-Effekt

von Philip G. Zimbardo

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=
Hände weg von diesem Buch!

Hände weg von diesem Buch!

von Jan van Helsing

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale