orellfuessli.ch

Der Mann, der kein Mörder war

Ein Fall für Sebastian Bergman

Sebastian Bergman

(78)
Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe:Hochintelligent. Unausstehlich.

In einem Waldstück bei Västerås wird die Leiche eines Jungen entdeckt - brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge. Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit seinem Team aus Stockholm in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Er bietet Höglund seine Hilfe an. Das Team ist wenig begeistert, doch schon bald wird der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele!
Rezension
»Der beste Schwedenkrimi des Jahres« Die Welt

»Großartig geschrieben, makellos.« Politiken, Dänemark
Portrait
Michael Hjorth ist ein erfolgreicher schwedischer Produzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er schrieb u.a. Drehbücher für die Verfilmungen der Romane von Henning Mankell.
Hans Rosenfeldt schreibt Drehbücher, zuletzt für die international bislang erfolgreichste skandinavische Serie «Die Brücke – Transit in den Tod», die zahlreiche Preise erhielt. In seinem Heimatland Schweden ist er ein beliebter Radio- und Fernsehmoderator.
Ihre Krimireihe um den Stockholmer Psychologen Sebastian Bergman erscheint in 33 Ländern und wird von Sveriges Television in Kooperation mit dem ZDF verfilmt. Alle Bände befanden sich wochenlang in den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste.
Zitat
"Ein beeindruckendes Krimidebüt; psychologisch dicht, mit unerwarteten Wendungen und einem ungewöhnlichen Ermittler."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 02.01.2013
Serie Sebastian Bergman 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25670-7
Reihe Ein Fall für Sebastian Bergman 1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 210/134/50 mm
Gewicht 536
Originaltitel Det Fördolda
Auflage 24. Auflage
Verkaufsrang 2.173
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42465368
    Das Mädchen, das verstummte / Sebastian Bergman Bd.4
    von Hans Rosenfeldt
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29017729
    Der Mann, der kein Mörder war / Sebastian Bergman Bd.1
    von Hans Rosenfeldt
    (78)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 21.90
  • 37477848
    Die Toten, die niemand vermisst / Sebastian Bergman Bd.3
    von Hans Rosenfeldt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43989513
    Die Menschen, die es nicht verdienen / Sebastian Bergman Bd.5
    von Hans Rosenfeldt
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42492178
    Die Menschen, die es nicht verdienen / Sebastian Bergman Bd.5
    von Hans Rosenfeldt
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 41924165
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15551893
    Der nasse Fisch / Kommissar Gereon Rath Bd.1
    von Volker Kutscher
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28846239
    Das Alphabethaus
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 24404142
    Giftnapf
    von Paul Wittwer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 32174436
    Die Frauen, die er kannte / Sebastian Bergman Bd.2
    von Hans Rosenfeldt
    (59)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 21.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Top!“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Nachdem ich zuerst den zweiten Teil (Die Frauen die er kannte) verschlungen hatte, musste ich mich sofort an den ersten Band setzten:
Ein überaus gelungener Auftakt mit allem, was ein gutes Buch braucht:
Toller Stil, wunderbare Charaktere und einen spannenden Fall.
Was will man mehr? - Natürlich den dritten Fall!!! :)
Nachdem ich zuerst den zweiten Teil (Die Frauen die er kannte) verschlungen hatte, musste ich mich sofort an den ersten Band setzten:
Ein überaus gelungener Auftakt mit allem, was ein gutes Buch braucht:
Toller Stil, wunderbare Charaktere und einen spannenden Fall.
Was will man mehr? - Natürlich den dritten Fall!!! :)

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44153335
    Ich jage dich / Kommissar Linna Bd.5
    von Lars Kepler
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43961943
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 41924165
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35058769
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    (81)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37332959
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (112)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 18607463
    Schändung
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (126)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 40754106
    Neid / Opcop - Team Bd. 3
    von Arne Dahl
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188317
    Die Springflut / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.1
    von Rolf Börjlind
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32017578
    Sterblich / Henning Juul Bd.1
    von Thomas Enger
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
78 Bewertungen
Übersicht
50
25
1
1
1

Ein Schwedenkrimi auch für Nicht-Schwedenkrimi-Fans (Taschenbuch)
von einer Kundin/einem Kunden am 25.03.2013

Seit Erscheinen habe ich immer wieder nur Positives über die Sebastina-Bergmann-Bücher gehört, einmal sogar einen Stieg-Larsson-Vergleich. Immer wieder wurde gesagt, dass es sich dabei eben nicht um typische Schwedenkrimis handelt. Grund genug für mich, mir nun endlich selbst ein Bild davon zu verschaffen. Ich muss sagen, ich wurde nicht... Seit Erscheinen habe ich immer wieder nur Positives über die Sebastina-Bergmann-Bücher gehört, einmal sogar einen Stieg-Larsson-Vergleich. Immer wieder wurde gesagt, dass es sich dabei eben nicht um typische Schwedenkrimis handelt. Grund genug für mich, mir nun endlich selbst ein Bild davon zu verschaffen. Ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ein ausgefeilter Plot mit vielfältigen Wendungen und dazu noch interessante Charaktere (teilweise eben auch mit riesigem Ego). Mir hat das erste Buch dieser Reihe so gut gefallen, dass ich mir direkt das nächste bestellt habe. Fazit: Ein Krimi der hervorsticht und definitiv Lust auf mehr macht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Packender Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Rhede am 28.12.2016

Habe 'der Mann, der kein Mörder war von einem Freund empfohlen bekommen und er hatte Recht. Spannend bis zum Schluß. Außerdem werden die unterschiedlichen Charaktere so gut beschrieben, daß man auch denjenigen 'verstehen' kann, der einem eigentlich total unsympathisch ist. Habe mir Weihnachten den zweiten Band geholt und freue... Habe 'der Mann, der kein Mörder war von einem Freund empfohlen bekommen und er hatte Recht. Spannend bis zum Schluß. Außerdem werden die unterschiedlichen Charaktere so gut beschrieben, daß man auch denjenigen 'verstehen' kann, der einem eigentlich total unsympathisch ist. Habe mir Weihnachten den zweiten Band geholt und freue mich schon auf die nächsten 700 Seiten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich hätte gern noch einen sechsten Stern vergeben...
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterwald am 28.02.2016

Der 16-jährige Roger wird brutal ermordet aufgefunden. Schnell wird die Reichsmordkommission eingeschaltet, weil dieser Fall schwer zu lösen ist und die örtliche Polizei sich schon einige Schnitzer erlaubt hat. Torkel, Vanja, Billy und Ursula reisen nach Vasteras, um Rogers Mörder ausfindig zu machen. Hier stößt unerwartet Sebastian, ein alter... Der 16-jährige Roger wird brutal ermordet aufgefunden. Schnell wird die Reichsmordkommission eingeschaltet, weil dieser Fall schwer zu lösen ist und die örtliche Polizei sich schon einige Schnitzer erlaubt hat. Torkel, Vanja, Billy und Ursula reisen nach Vasteras, um Rogers Mörder ausfindig zu machen. Hier stößt unerwartet Sebastian, ein alter Bekannter von Torkel und Ursula und seines Zeichens Kriminalpsychologe, zu ihnen. Er ist nach dem Tod seiner Eltern damit beschäftigt, sein Elternhaus in Vasteras zu verkaufen. Sebastian, der sehr unter dem Verlust seiner Frau und seiner kleinen Tochter leidet, ist ein sehr unangenehmer Zeitgenosse und macht sich auch in der Ermittlergruppe schnell Feinde. Aber er ist einer der Besten in seiner Branche, was er auch in diesem Fall eindrucksvoll bestätigt. Trotzdem ist dieser Fall, in dem auch Sebastians frühere Schule eine mysteriöse Rolle spielt, mit seinen unvorhersehbaren Wendungen und einigen verdächtigen Personen einem harte Nuss für das gesamte Team. Dieser Thriller ist sehr spannend und flüssig geschrieben, man kann das Buch, einmal angefangen, kaum noch aus der Hand legen. Einen besonderen Reiz übt die Hauptperson, Sebastian, aus. Viele seiner Handlungen sind für den Leser kaum nachvollziehbar, aber man entdeckt auch immer mehr menschliche Züge an ihm. Dieses Buch kann und werde ich gerne weiter empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann, der kein Mörder war

Der Mann, der kein Mörder war

von Hans Rosenfeldt , Michael Hjorth

(78)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Frauen, die er kannte

Die Frauen, die er kannte

von Hans Rosenfeldt

(55)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Sebastian Bergman

  • Band 1

    32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Hans Rosenfeldt
    (78)
    Fr. 14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    35374455
    Die Frauen, die er kannte
    von Hans Rosenfeldt
    (59)
    Fr. 14.90
  • Band 3

    37477848
    Die Toten, die niemand vermisst / Sebastian Bergman Bd.3
    von Hans Rosenfeldt
    Fr. 14.90
  • Band 4

    42465368
    Das Mädchen, das verstummte / Sebastian Bergman Bd.4
    von Hans Rosenfeldt
    (28)
    Fr. 14.90
  • Band 5

    43989513
    Die Menschen, die es nicht verdienen / Sebastian Bergman Bd.5
    von Hans Rosenfeldt
    (21)
    Fr. 14.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale