orellfuessli.ch

Der Mann, der wirklich liebte

Roman nach einer wahren Geschichte. Originalausgabe

(20)
»In guten wie in schlechten Tagen« - Ein Mann glaubt nicht an das Todesurteil der Ärzte und holt seine Frau zurück ins Leben
„Du bist meine Hoffnung“
Als Michael Röhrdanz Angela kennenlernt, weiss er, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Acht Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum dritten Mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Bis das Unfassbare passiert. Angela erleidet einen schweren Gehirnschlag. Fortan ist sie wie eingeschlossen in ihrem eigenen Körper. Doch Michael Röhrdanz will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind: Angela leidet an dem „Locked-in-Syndrom“ und wird sterben. Was nun folgt, ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt. Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zur Welt. Und sie überlebt …
In ihrem neuen Roman erzählt Bestsellerautorin Hera Lind eine wahre Geschichte, die ans Herz und nie wieder aus dem Kopf geht.
Portrait
Hera Lind, geboren 1957, ist eine erfolgreiche Romanautorin. Nach dem Studium der Germanistik, Musik und Theologie arbeitete sie hauptberuflich als Sängerin, bevor ihr gleich mit ihrem ersten Roman, "Ein Mann für jede Tonart", ein sensationeller Bestseller gelang. Weitere grosse Erfolge folgten, die allesamt auch verfilmt wurden. Ein weiterer Beweis für ihre Vielseitigkeit sind zwei eigene Fernsehshows. Hera Lind ist Mutter von vier Kindern und lebt mit ihrer Familie in Salzburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 367
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-35445-6
Verlag Diana Verlag
Maße (L/B/H) 185/118/30 mm
Gewicht 300
Abbildungen farbige Illustrationen
Auflage 7. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435586
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 20948523
    Himmel und Hölle
    von Hera Lind
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 28851900
    Wenn nur dein Lächeln bleibt
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15442431
    Schleuderprogramm
    von Hera Lind
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 33790696
    Männer sind wie Schuhe
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44252678
    Kuckucksnest
    von Hera Lind
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39188789
    Bevor ich gehe
    von Bret Witter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37821710
    Verwechseljahre
    von Hera Lind
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 35146772
    Drachenkinder
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 14255115
    Die Champagner-Diät
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
19
0
0
1
0

Liebe ist unendlich
von einer Kundin/einem Kunden am 30.01.2013

Dieses Buch hat mich sofort in den Bann gezogen. Ich konnte nicht mehr aufhören zum Lesen. Es ist sehr berührend und traurig wie sehr ein Mann um seine über alles geliebte Frau kämpfen muss. Diese Liebe ist einfach unzertrennlich! Ein Wahnsinn was dieser Mann leistet, nicht zu vergessen seine... Dieses Buch hat mich sofort in den Bann gezogen. Ich konnte nicht mehr aufhören zum Lesen. Es ist sehr berührend und traurig wie sehr ein Mann um seine über alles geliebte Frau kämpfen muss. Diese Liebe ist einfach unzertrennlich! Ein Wahnsinn was dieser Mann leistet, nicht zu vergessen seine kleinen Kinder! Traurige Geschichte, aber leider wahr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unglaublich ergreifend...
von Julia Kuckhoff aus Düsseldorf am 30.03.2010

...ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen... die wirklich ergreifende Geschichte des Michael Röhrdanz und seiner Familie vermag sowohl tiefe Rührung als auch schockierte Fassungslosigkeit auszulösen und ich habe beim Lesen oft die Tränen zurückhalten müssen - aus beiden Beweggründen heraus... Unfassbar, welchen Schicksalsschlägen ein besonders... ...ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen... die wirklich ergreifende Geschichte des Michael Röhrdanz und seiner Familie vermag sowohl tiefe Rührung als auch schockierte Fassungslosigkeit auszulösen und ich habe beim Lesen oft die Tränen zurückhalten müssen - aus beiden Beweggründen heraus... Unfassbar, welchen Schicksalsschlägen ein besonders starker (oder besonders liebender?) Mensch zu trotzen in der Lage ist (denn die Hoffnung stirbt ja zuletzt) und auch erschreckend, welche Tragödien sich einfach so unter uns abspielen! Ich bin noch ganz gefangen in der Geschichte und werde vermutlich noch lange darüber nachdenken. Und: Michael Röhrdanz, Sie sind ein unglaublich besonderer Mensch und ich wünsche Ihnen ab sofort nur noch Sonnenschein!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Naivität pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Wennigsen (Deister) am 17.11.2010

Man mag es kaum glauben, dass dieses Buch in unserer Zeit spielen soll. Erwachsene Menschen nehmen hin, was Götter in weiß ihnen sagen, oder auch nicht. Eine Locked in Patientin, der in jedem Kapitel die Tränen aus den Augen über die Wangen laufen und eine so platte Handlung, die... Man mag es kaum glauben, dass dieses Buch in unserer Zeit spielen soll. Erwachsene Menschen nehmen hin, was Götter in weiß ihnen sagen, oder auch nicht. Eine Locked in Patientin, der in jedem Kapitel die Tränen aus den Augen über die Wangen laufen und eine so platte Handlung, die nicht im mindesten der Realität entspricht.Ein überforderter Mann, was jeder nachvollziehen kann, eine liebliche, total perfekte Frau und Mutter und die Unfähigkeit, Wut , Frust, Angst, Trauer zuzulassen haben mir das Gefühl gegeben, leider nicht im Ansatz in die Geschichte eintauchen zu können. Schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann, der wirklich liebte

Der Mann, der wirklich liebte

von Hera Lind

(20)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Gefangen in Afrika

Gefangen in Afrika

von Hera Lind

(6)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale