orellfuessli.ch

Werkausgabe in Einzelbänden / Der Mann im Strom

Roman

-Der Mann im Strom-: in einer grossen Stadt im Norden Deutschlands spielt dieser dritte Roman von Siegfried Lenz - genauer: im Hafen dieser Stadt, in dem das Leben pulst und der Wiederaufbau nach dem Krieg in vollem Gang ist, während auf dem Grund des Stroms noch halbvergessene Wracks liegen, geborstene Zeugen vergangener Bombennächte. Taucher sind am Werk, sie zu bergen; und unter ihnen ist einer, der gute Zeiten gesehen hat, der oft hinuntergestiegen ist zu den gesunkenen Schiffen, und der auch jetzt wieder hinuntersteigt. Aber er ist älter geworden, fast zu alt für seinen schweren Beruf. Das Klingen in den Ohren, den Druck in der Herzgegend, die Beklemmung der Tiefe - das alles hat er bisher nicht gekannt. Doch er will sich nicht ausbooten, nicht beiseiteschieben lassen, er will arbeiten, wie er es früher tat; und so greift er zum Gefährlichen und Unerlaubten.
Portrait
Siegfried Lenz, geboren 1926 in Lyck (Ostpreussen), begann nach dem Krieg in Hamburg das Studium der Literaturgeschichte, Anglistik und Philosophie. Danach wurde er Redakteur. Er zählt er zu den profiliertesten deutschen Autoren. Seit 1951 lebte Siegfried Lenz als freier Schriftsteller in Hamburg. 1988 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. 2004 wurde ihm der Hannelore-Greve-Preis der Hamburger Autorenvereinigung verliehen, 2009 erhielt er den Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte und 2010 wurde Siegfried Lenz mit dem Nonino International Prize ausgezeichnet. 2011 schliesslich verlieh man ihm die Ehrenbürgerwürde seiner polnischen Geburtsstadt. Siegried Lenz verstarb 2014.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-04260-3
Verlag Hoffmann und Campe
Maße (L/B/H) 193/128/27 mm
Gewicht 304
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2843417
    Das Feuerschiff
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 2961257
    Arnes Nachlaß
    von Siegfried Lenz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42426368
    So zärtlich war Suleyken
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 64510431
    Lesebuch
    von Siegfried Lenz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 3021564
    Werkausgabe in Einzelbänden / Brot und Spiele
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 64510386
    Der Mann im Strom
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (75)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 30607930
    Atemschaukel
    von Herta Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 3061707
    Werkausgabe in Einzelbänden / Stadtgespräch
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 3021565
    Werkausgabe in Einzelbänden / Die Auflehnung
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Werkausgabe in Einzelbänden / Der Mann im Strom - Siegfried Lenz

Werkausgabe in Einzelbänden / Der Mann im Strom

von Siegfried Lenz

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
+
=
So zärtlich war Suleyken - Siegfried Lenz

So zärtlich war Suleyken

von Siegfried Lenz

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale