orellfuessli.ch

Der Mann mit den schönen Füßen

Roman

(9)
Aulis Rävänder ist ein erfolgreicher Unternehmer, er hat volle Auftragsbücher, eine schöne Wohnung in einem teuren Stadtteil Helsinkis und − nicht zuletzt - eine attraktive Frau und zwei Kinder. Alles steht zum Besten, bis ihm seine Frau eines Tages eröffnet, dass sie einen anderen Mann kennengelernt hat und die Scheidung will. Fassungs- und ratlos zieht sich Rävänder auf eine Insel zurück. Einsam wie er ist, ruft er bei der Telefonseelsorge an, verwählt sich, aber landet stattdessen bei der resoluten Geschäftsfrau Irene Oinonen. Und damit kommt sein Leben erst so richtig in Schwung -



Der neue Roman vom finnischen Meister des skurrilen Humors. Pures Lesevergnügen!
Rezension
"Der Finne Arto Paasilinna ist ein Meister des skurrilen Humors. Auch sein neuer Roman sprudelt über vor kauzigen Charakteren und brüllend komischen Momenten." Maxi



"Paasilinnas lakonischer Humor, seine in jedem Satz spürbare Liebe zu merkwürdigen Menschenkindern und eine Sprache so klar wie ein finnischer Sommertag machen diesen Roman zu einem wunderbaren Vergnügen." Schweizer Familie



"So witzig hat wohl noch kein Finne über einen von seiner Frau verlassenen Mann geschrieben." Radio SRF 2 Kultur
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838753232
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37922653
    Im Jenseits ist die Hölle los
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 8.50
  • 37916852
    Der Sommer der lachenden Kühe
    von Arto Paasilinna
    (7)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (21)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42785831
    Zehn zärtliche Kratzbürsten
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 7.50
  • 39998531
    Die wundersame Beförderung
    von Vikas Swarup
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44400156
    Im Grunde ist alles ganz einfach
    von Dora Heldt
    (8)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 27959545
    Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens
    von François Lelord
    eBook
    Fr. 10.50
  • 37922648
    Nördlich des Weltuntergangs
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 7.50
  • 46043322
    Weltretten für Anfänger
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 18.50
  • 37916839
    Die Giftköchin
    von Arto Paasilinna
    (8)
    eBook
    Fr. 6.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (184)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 37922653
    Im Jenseits ist die Hölle los
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 8.50
  • 37916852
    Der Sommer der lachenden Kühe
    von Arto Paasilinna
    (7)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 37922626
    Im Wald der gehenkten Füchse
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 8.50
  • 37916839
    Die Giftköchin
    von Arto Paasilinna
    (8)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 5689619
    Neue Vahr Süd
    von Sven Regener
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44401849
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (37)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 38665473
    Elchscheiße
    von Lars Simon
    (39)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 40779166
    Heißes Blut, kalte Nerven
    von Arto Paasilinna
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32719970
    Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstaufführung
    von Kevin Wilson
    (4)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 33074379
    Der heilige Eddy
    von Jakob Arjouni
    (9)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42746193
    Die seltsame Berufung des Mr Heming
    von Phil Hogan
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
1

Wunderbarer Unterhaltungsroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Nordheim am 18.09.2014

Ich habe nicht bereut das Buch gekauft zu haben. Die Geschichte ist köstlich geschrieben. Es gibt immer wieder unverhoffte Wendungen. Besonders der Humor, mit dem die Geschichte dargestellt wird, hat mir viel Spaß beim Lesen gebracht. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der kurzweilige Unterhaltung mit einem Schuss Kriminalroman... Ich habe nicht bereut das Buch gekauft zu haben. Die Geschichte ist köstlich geschrieben. Es gibt immer wieder unverhoffte Wendungen. Besonders der Humor, mit dem die Geschichte dargestellt wird, hat mir viel Spaß beim Lesen gebracht. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der kurzweilige Unterhaltung mit einem Schuss Kriminalroman sucht. Das Buch erinnert mich an den Roman "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand", den ich auch nur empfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Mann und ein Walross sind der Ausgangspunkt für eine wunderbare Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 05.08.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Dieser Roman begleitet Aulis Rävänder in den ersten Tagen und Wochen nach der Trennung von seiner Frau. Um zur Ruhe zu kommen, zieht er sich auf seine kleine Insel zurück. Als nach kurzer Zeit ein Walross strandet, nehmen die Dinge ihren Lauf. Rävänder muss sich im Folgenden nicht nur... Dieser Roman begleitet Aulis Rävänder in den ersten Tagen und Wochen nach der Trennung von seiner Frau. Um zur Ruhe zu kommen, zieht er sich auf seine kleine Insel zurück. Als nach kurzer Zeit ein Walross strandet, nehmen die Dinge ihren Lauf. Rävänder muss sich im Folgenden nicht nur mit einer Menge Bösewichter, darunter dem wohl geschicktesten Erpresser des Landes, einem gewalttätigen Ehemann und einem Betrüger auseinandersetzen, sondern sich auch seiner Gefühle für eine neue Frau bewusst werden. Arto Paasilinnas neues Werk ist ein toll geschriebener Roman, in welchem der trockene finnische Humor nicht zu kurz kommt. Eine skurrile Begebenheit reiht sich an die andere ohne dabei überbordend zu wirken. Einziger Kritikpunkt: Das Walross wird im Text mit Wildschwein übersetzt. Genau das Richtige für alle Leser und Leserinnen, welche in die Literatur des Ehrengastes der diesjährigen Frankfurter Buchmesse einsteigen wollen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Köstlicher Humor!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Unglaublich, was dem finnischen Reeder Aulis alles passiert, nachdem ihm seine Frau offenbart, sich von ihm scheiden zu lassen. Einsam und verlassen zieht er sich auf seine Insel zurück und sucht Hilfe bei der Telefonseelsorge. Er verwählt sich und landet bei der Fußpflegerin Irene. Diese hört ihm nicht nur... Unglaublich, was dem finnischen Reeder Aulis alles passiert, nachdem ihm seine Frau offenbart, sich von ihm scheiden zu lassen. Einsam und verlassen zieht er sich auf seine Insel zurück und sucht Hilfe bei der Telefonseelsorge. Er verwählt sich und landet bei der Fußpflegerin Irene. Diese hört ihm nicht nur geduldig zu, sondern nimmt ihn gleich bei sich auf. Ein ganz lustiges skurriles Werk vom Meister des finnischen Humors. Ich empfehle dieses Buch auch gerne den Lesern von „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Mann mit den schönen Füßen

Der Mann mit den schönen Füßen

von Arto Paasilinna

(9)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Heißes Blut, kalte Nerven

Heißes Blut, kalte Nerven

von Arto Paasilinna

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen