Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Der Mann ohne Eigenschaften

(9)
Der Mann ohne Eigenschaften ist das Hauptwerk Robert Musils und gilt als einer der einflussreichsten Romane des 20. Jahrhunderts. Der Intellektuelle Ulrich beschliesst im August 1913, für ein Jahr "Urlaub vom Leben" zu nehmen, nachdem auch sein dritter Versuch, eine Karriere zu beginnen, gescheitert ist. Da kommt es ihm sehr entgegen, dass sein Vater ihn auffordert, sich als Sekretär bei einer hochgestellten Verwandten zu bewerben. Diese hat beschlossen, das siebzigjährige Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph im Jahr 1918 mit einem grossen symbolischen Akt zu feiern. Da im gleichen Jahr auch der deutsche Kaiser Wilhelm II. sein dreissigstes Regierungsjahr vollendet, nennt sich der Vorbereitungskreis Parallelaktion. Doch erweist sich die Bewältigung der Aufgabe, die sich dieser Kreis gestellt hat, als unmöglich, denn in einer Zeit, in der sich jeder nur in seinem eigenen Lebensbereich spezialisiert, lässt sich keine umfassende Idee mehr finden, mit der sich alle identifizieren könnten ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 1145 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783849632502
Verlag Jazzybee Verlag
Verkaufsrang 27.641
eBook
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Mann ohne Eigenschaften I
    von Robert Musil
    eBook
    Fr. 12.00
  • Der Mann ohne Eigenschaften Teil 1 bis 3 (Vollständiger Musil-Text)
    von Robert Musil
    eBook
    Fr. 1.00
  • Der Mann ohne Eigenschaften
    von Robert Musil
    eBook
    Fr. 8.90
  • Totenfang
    von Simon Beckett
    (76)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Der Mann ohne Eigenschaften
    von Robert Musil
    eBook
    Fr. 4.00
  • Der Mann ohne Eigenschaften
    von Robert Musil
    (9)
    eBook
    Fr. 1.50
  • Große Erwartungen
    von Charles Dickens
    (7)
    eBook
    Fr. 1.50
  • Der Mann ohne Eigenschaften
    von Robert Musil
    eBook
    Fr. 1.50
  • Von den Einbrechern doppelt hart rangenommen
    von Vic Stark
    eBook
    Fr. 1.50
  • Gottes Werk und Teufels Beitrag
    von John Irving
    (36)
    eBook
    Fr. 17.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2980619
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 19695202
    Das Schloß
    Das Schloß
    von Franz Kafka
    eBook
    Fr. 5.90
  • 20423126
    Der Untertan
    Der Untertan
    von Heinrich Mann
    eBook
    Fr. 10.00
  • 30744294
    Unendlicher Spaß
    Unendlicher Spaß
    von David Foster Wallace
    eBook
    Fr. 19.00
  • 33074470
    Gottes Werk und Teufels Beitrag
    Gottes Werk und Teufels Beitrag
    von John Irving
    (36)
    eBook
    Fr. 17.00
  • 35666612
    Der Gang vor die Hunde
    Der Gang vor die Hunde
    von Erich Kästner
    eBook
    Fr. 13.00
  • 38972333
    Ulysses
    Ulysses
    von James Joyce
    eBook
    Fr. 6.90
  • 42418534
    Die Blechtrommel
    Die Blechtrommel
    von Günter Grass
    eBook
    Fr. 20.90
  • 44401718
    Unterleuten
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (88)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 63890678
    Romeo oder Julia
    Romeo oder Julia
    von Gerhard Falkner
    eBook
    Fr. 21.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Für Liebhaber. Ein Weltklassiker mit Charme, Humor und viel Gespür für Befindlichkeit und soziale Mechanismen.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Hier ist der Titel Programm. Was passiert, wenn man sich immer nur anpasst ? Tolles Buch.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Es lohnt sich diesen Klassiker neu zu lesen!