orellfuessli.ch

Der nasse Fisch (Hörbestseller)

Gereon Raths erster Fall

(57)

»Weitere Gereon-Rath-Romane sind in Planung. Hoffentlich erscheinen sie bald!« Brigitte
Volker Kutscher lässt das Berlin des Jahres 1929 lebendig werden. Sein Held Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegale Nachtclubs, politische Strassenschlachten – ein Tanz auf dem Vulkan. Der junge, ehrgeizige Kommissar, neu in der Stadt und abgestellt beim Sittendezernat, schaltet sich ungefragt in Ermittlungen der Mordkommission ein – und ahnt nicht, dass er in ein Wespennest gestossen hat.

Portrait
Volker Kutscher arbeitete nach dem Studium zunächst als Tageszeitungsredakteur, bevor er seinen ersten Kriminalroman schrieb. Heute lebt er als freier Autor in Köln. Mit den bisher erschienenen Bänden seiner Krimiserie um den Kommissar Gereon Rath, "Der nasse Fisch", "Der stumme Tod" und "Goldstein", begeisterte er sowohl Kritiker wie Hörer und Leser.
Sylvester Groth gehört seit Jahren zu den anerkanntesten deutschen Schauspielern. Dem breiten Publikum ist er bekannt durch Film- und Fernsehproduktionen wie Mein Führer, Das Wunder von Lengede oder Oswald Kolle. "Reines Adrenalin" attestierte ihm Film-Regisseur Max Färberböck, der im Jahr 2000 Jenseits mit ihm drehte, und das hört man.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Sylvester Groth
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 12.08.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783866107403
Reihe Kommissar Gereon Rath
Verlag Argon
Auflage 8
Spieldauer 438 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39262580
    Die Akte Vaterland (Hörbestseller)
    von Volker Kutscher
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 29015749
    Goldstein (Hörbestseller)
    von Volker Kutscher
    (46)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 46477613
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (21)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 34.90 bisher Fr. 44.90
  • 42451816
    Das Dornenkind / Nils Trojan Bd.5
    von Max Bentow
    (11)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 17346050
    Kutscher, V: Der stumme Tod (DAISY Edition)
    von Volker Kutscher
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 16306532
    Der nasse Fisch (DAISY Edition)
    von Volker Kutscher
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 40952541
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 44339030
    Gegenwind
    von Gisa Pauly
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 36478588
    Milchgeld / Kluftinger Bd.1
    von Michael Kobr
    (11)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 36489518
    Rachesommer
    von Andreas Gruber
    (23)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.40

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39262580
    Die Akte Vaterland (Hörbestseller)
    von Volker Kutscher
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 43998257
    Trümmerkind
    von Mechtild Borrmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 36503677
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (89)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 19.90
  • 2972397
    Feuer in Berlin
    von Philip Kerr
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39193264
    Der eiserne Sommer
    von Angelika Felenda
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 26.90
  • 28887801
    Der Trümmermörder
    von Cay Rademacher
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 28946078
    Kennedy-Syndrom
    von Uwe Klausner
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39434970
    Die andere Hälfte der Hoffnung
    von Mechtild Borrmann
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 32061166
    1913. Der Sommer des Jahrhunderts
    von Florian Illies
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 45066827
    Der Angstmann
    von Frank Goldammer
    (96)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 45244805
    Vaterland
    von Robert Harris
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90
  • 41104824
    Germania / Kommissar Oppenheimer Bd.1
    von Harald Gilbers
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
57 Bewertungen
Übersicht
44
12
1
0
0

wahrhaftig düster!
von Dorothea Rose aus Frankfurt am 11.04.2012

Im Berlin des Jahres 1929 sind Machenschaften zur Bewaffnung der SS und Gier nach dem ganz großen Geld nicht verwunderlich. Hier eiskalt vorgetragen von Sylvester Groth und geeignet eine Gänsehaut zu erzeugen. Wie Kommisar Rath sich da aus der Klemme befreit, das ist Hörenswert! Beste Hör-Unterhaltung für den politisch-historisch... Im Berlin des Jahres 1929 sind Machenschaften zur Bewaffnung der SS und Gier nach dem ganz großen Geld nicht verwunderlich. Hier eiskalt vorgetragen von Sylvester Groth und geeignet eine Gänsehaut zu erzeugen. Wie Kommisar Rath sich da aus der Klemme befreit, das ist Hörenswert! Beste Hör-Unterhaltung für den politisch-historisch Krimiinteressierten und Berlin-Fans!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stimmungsvoller Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als meine Tochter einen guten historischen Kriminalroman suchte,fiel mir wieder die großartige Serie von Volker Kutschers Berliner Kommissar Gereon Rath ein. Romane wie dieser, deren Helden nicht glatt gebürstet ,nur gut und edel agieren, sondern "reale" Menschen mit Ecken und Kanten beinhalten, die natürlich Fehler machen und wie dieser... Als meine Tochter einen guten historischen Kriminalroman suchte,fiel mir wieder die großartige Serie von Volker Kutschers Berliner Kommissar Gereon Rath ein. Romane wie dieser, deren Helden nicht glatt gebürstet ,nur gut und edel agieren, sondern "reale" Menschen mit Ecken und Kanten beinhalten, die natürlich Fehler machen und wie dieser sperrige , junge Mann, der eigentlich nur gegen seinen übermächtigen Vater(ein hohes Tier bei der Polizei des Ruhrgebietes) rebelliert, sind hoffentlich genau ihre Kragenweite. Das Berlin der Zwanziger/Dreissiger Jahre war ein brisanter Schmelztiegel mit Menschen aus aller Herren Länder und einer kippenden politischen Situation. Gereon Rath , impulsiv und selbstgerecht, macht Fehler, die ihn Job und Hals kosten könnten, denn dieser Fall, der garnicht in seinen Zuständigkeitsbereich fällt, soll ein "nasser Fisch" = ungeklärt ,bleiben.Das lesen Sie aber mal lieber selber, die ganze Reihe ist durchaus spannend,glaubwürdig und historisch stimmig aufbereitet. Viel Spaß !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der nasse Fisch
von Daniela Ullrich aus Iserlohn am 30.10.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lassen Sie sich von Volker Kutscher in das Berlin von 1929 entführen. Ausschweifendes Nachtleben, Kriminalität und die bedrohlich aufziehenden Schatten des Nationalsozialismus sind die Winde, die hier durch die Straßen ziehen. Kutscher schreibt so realistisch und atmosphärisch dicht, dass man das Gefühl hat dabei zu sein. Vor diesem... Lassen Sie sich von Volker Kutscher in das Berlin von 1929 entführen. Ausschweifendes Nachtleben, Kriminalität und die bedrohlich aufziehenden Schatten des Nationalsozialismus sind die Winde, die hier durch die Straßen ziehen. Kutscher schreibt so realistisch und atmosphärisch dicht, dass man das Gefühl hat dabei zu sein. Vor diesem Hintergrund ermittelt Gereon Rath in seinem ersten spannenden Fall. Ich freue mich schon auf weitere Besuche in Berlin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der nasse Fisch (Hörbestseller)

Der nasse Fisch (Hörbestseller)

von Volker Kutscher

(57)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
+
=
Der stumme Tod (Hörbestseller)

Der stumme Tod (Hörbestseller)

von Volker Kutscher

(28)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale