orellfuessli.ch

Der Schatten des Windes

Roman

(49)

Der unvergessliche Roman eines einzigartigen Erzählers – Carlos Ruiz Zafóns Welterfolg

An einem dunstigen Sommermorgen des Jahres 1945 wird der junge Daniel Sempere von seinem Vater an einen geheimnisvollen Ort in Barcelona geführt – den Friedhof der Vergessenen Bücher. Dort entdeckt Daniel den Roman eines verschollenen Autors für sich, er heisst ›Der Schatten des Windes‹, und er wird sein Leben verändern …

Carlos Ruiz Zafón eroberte mit seinem Buch die Herzen leidenschaftlicher Leser rund um den Globus. ›Der Schatten des Windes‹ bildet den Auftakt eines einzigartigen, fesselnden und berührenden Werks, er ist der erste seiner vier grossen Barcelona-Romane. Auf ›Der Schatten des Windes‹ folgten ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Gefangene des Himmels‹. Der vierte und abschliessende Band ist in Arbeit.

Portrait
Carlos Ruiz Zafón begeistert mit seinen Barcelona-Romanen um den Friedhof der Vergessenen Bücher ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt. ›Der Schatten des Windes‹, ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Gefangene des Himmels‹ waren allesamt internationale Bestseller. Auch ›Marina‹, der Roman, den er kurz vor den grossen Barcelona-Romanen schuf, stand wochenlang auf den Bestsellerlisten. Seine ersten Erfolge feierte Carlos Ruiz Zafón mit den drei phantastischen Schauerromanen ›Der Fürst des Nebels‹, ›Mitternachtspalast‹ und ›Der dunkle Wächter‹. Carlos Ruiz Zafón wurde 1964 in Barcelona geboren und teilt seine Zeit heute zwischen Barcelona und Los Angeles.

Peter Schwaar wurde 1947 in Zürich geboren, Studium der Germanistik in Zürich und Berlin, Redakteur beim Zürcher »Tagesanzeiger«, seit 1987 freier Journalist und Übersetzer (Eduardo Mendoza, Juan José Millás, Javier Tomeo, Adolfo Bioy Casares, Álvaro Mutis, Tomás Eloy Martinéz, David Trueba u.a.). Er lebt in Barcelona.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 784
Erscheinungsdatum 26.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51298-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 144/93/48 mm
Gewicht 343
Originaltitel La sombra del viento
Auflage 4
Verkaufsrang 5.190
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33793772
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 32174342
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 35327632
    Der Gefangene des Himmels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18775948
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 47602083
    Der Fürst des Nebels
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 33793744
    Marina
    von Carlos Ruiz Zafón
    (132)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 45255276
    Der dunkle Wächter
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37477968
    Weit weg und ganz nah
    von Jojo Moyes
    (120)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5703719
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (66)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (139)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 15573712
    Die Stimmen des Flusses
    von Jaume Cabre
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 35137601
    Dreimal im Leben
    von Arturo Perez-Reverte
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 47877962
    Das Buch der Spiegel
    von E. O. Chirovici
    (170)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 30612555
    Im Café der verlorenen Jugend
    von Patrick Modiano
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 17437918
    Die Erfindung des Lebens
    von Hanns-Josef Ortheil
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 39321218
    Das Haus der vergessenen Bücher
    von Christopher Morley
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 38873828
    Die dreizehnte Geschichte
    von Diane Setterfield
    (22)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25713353
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (136)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39268545
    Die Seiten der Welt Bd.1
    von Kai Meyer
    (103)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
43
3
0
2
1

Friedhof der vergessenen Bücher
von zane2604 aus Schmalfeld am 23.02.2016

Der Roman „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafón ist am  01.01.2004 beim Fischer Verlag als Taschenbuch erschienen. Daniel Sempere lebt in Barcelona und sein Vater ist Buchhändler. Eines Tages nimmt sein Vater ihn mit zu einer verborgenen Bibliothek dem Friedhof der vergessenen Bücher“. Dort darf er sich ein... Der Roman „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafón ist am  01.01.2004 beim Fischer Verlag als Taschenbuch erschienen. Daniel Sempere lebt in Barcelona und sein Vater ist Buchhändler. Eines Tages nimmt sein Vater ihn mit zu einer verborgenen Bibliothek dem Friedhof der vergessenen Bücher“. Dort darf er sich ein Buch aussuchen und er entscheidet sich für den Roman „Der Schatten des Windes“ vom unbekannten Autor Julián Carax. Der gleichnamige Roman von Zafón erzählt vom Leben des Autors und von der Entstehung des Romans. Bei Nachforschungen erfährt Daniel vom Buchhändler Gustavo Barceló, dass alle Exemplare verbrannt worden sind. Daniel lernt Barcelós Nichte Clara kennen und verliebt sich in sie. Ihr schenkt er das Buch, aber schon bald wird er von einem merkwürdig vermummten Fremden nach dem Buch gefragt. Er will das Buch von Clara zurückholen und ertappt sie nackt mit ihrem Klavierlehrer. Nachdem er von diesem verprügelt und aus der Wohnung geworfen wird, trifft Daniel auf Fermin Romero de Torres. Fermin lebt auf der Straße, aber Daniel erkennt sein Potential. Woraufhin er von Daniels Vater in der Buchhandlung beschäftigt wird. Er und Daniel freunden sich an und er hilft Daniel das Geheimnis von Julián Carax zu enträtseln...  Wir haben hier zum einen die Geschichte von Daniel Sempere erzählt aus der Ich-Perspektive. Zum anderen werden einige Geschichten der Nebenfiguren aus der Zeit vor Daniels Geburt erzählt. Diese Abschweifungen ergänzen sich und liefern bis in die erzählte Zeit der Hauptfigur Faktoren und Hintergründe zu den Ereignissen. Stilistisch ist es ein gutes Buch, spannend, geheimnisvoll mit großartig porträtierten Charakteren. Man fiebert förmlich mit Daniel wenn er dem Rätsel um Julián Carax immer näher kommt, man leidet mit ihm, als ihm klar wird das seine erste Liebe eine Enttäuschung ist und fiebert mit als er sich erneut verliebt und um diese Liebe kämpft. Der Roman agiert im Barcelona der Nachkriegszeit. Dies und die herrschende Diktatur prägen die düstere Atmosphäre in „Der Schatten des Windes“. Die Gegensätze wie Liebe und Hass, Gut und Böse, Freund und Feind, Licht und Schatten lassen sich prima in das beschriebene Barcelona platzieren. Der Schatten des Windes ist der Auftakt der Barcelona-Reihe bestehend aus 4 Bänden und in jedem Fall ein tolles Buch. Auch wenn die Leser dieses Buches unterschiedlicher Meinung sind, sollte man sich unbedingt eine eigene Meinung bilden. 

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr lesenwert
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2015

Der Schatten des Windes reißt den Leser von den ersten bis zur letzen Seiten an mit. Zafón schafft es, die beiden Hauptfiguren aus den unterschiedlichen Zeiten sehr gut miteinander zu verknüpfen. Zwischendurch werden sie fast zu einer Persion, dann kommt es einem wieder vor, als würde ihre Lebensweisen doch... Der Schatten des Windes reißt den Leser von den ersten bis zur letzen Seiten an mit. Zafón schafft es, die beiden Hauptfiguren aus den unterschiedlichen Zeiten sehr gut miteinander zu verknüpfen. Zwischendurch werden sie fast zu einer Persion, dann kommt es einem wieder vor, als würde ihre Lebensweisen doch komplett auseinander gehen. Auch schafft Zafón es, den Leser immer wieder auf unterschiedliche Fährten zu führen, sodass man seine bisherigen Annahmen überdenkt und mitfiebert. Aus meiner Sicht sollte man dieses Buch auf jeden Fall gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Magie bis zur letzten Seite!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2015

Sie wollten schon immer einmal in einem Bücherfriedhof nach Herzenslust stöbern? Passen Sie auf, für welchen Schmöcker Sie sich entscheiden, denn so manches Buch kann Ihr Leben von Grund auf verändern. Aber was passiert, wenn das Geheimnis über dessen Autor Ihr Leben bedroht? Ein Roman, der Familiengeschichten und die... Sie wollten schon immer einmal in einem Bücherfriedhof nach Herzenslust stöbern? Passen Sie auf, für welchen Schmöcker Sie sich entscheiden, denn so manches Buch kann Ihr Leben von Grund auf verändern. Aber was passiert, wenn das Geheimnis über dessen Autor Ihr Leben bedroht? Ein Roman, der Familiengeschichten und die große Liebe auf den Straßen Barcelonas zusammenkommen lässt. Spannung pur!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Schatten des Windes

Der Schatten des Windes

von Carlos Ruiz Zafón

(49)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
+
=
Der Gefangene des Himmels

Der Gefangene des Himmels

von Carlos Ruiz Zafón

(16)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale