orellfuessli.ch

Der Sprachabschneider

rororo Rotfuchs 20685

(2)
Paul hat Phantasie. Er möchte träumen, muss aber morgens aufstehen, zur Schule gehen, Schularbeiten machen. Dann geschieht etwas. Ein Mann sagt: 'Ich übernehme eine Woche deine Hausaufgaben.' Dafür soll Paul ihm ein bisschen von seiner Sprache abgeben. Das ist der Beginn eines grossen Abenteuers. Paul merkt zu spät, worauf er sich eingelassen hat.
Portrait
Hans Joachim Schädlich, 1935 in Reichenbach im Vogtland geboren, arbeitete an der Akademie der Wissenschaften in Ost-Berlin, bevor er 1977 in die Bundesrepublik übersiedelte. Für sein Werk bekam er viele Auszeichnungen, u. a. den Heinrich-Böll-Preis, Hans-Sahl-Preis, Kleist-Preis, Schiller-Gedächtnispreis, Lessing-Preis, Bremer Literaturpreis, Berliner Literaturpreis und Joseph-Breitbach-Preis. 2014 erhielt er für seine schriftstellerische Leistung und sein politisches Engagement das Bundesverdienstkreuz. Zuletzt veröffentlichte er die Novelle "Sire, ich eile. Voltaire bei Friedrich II." und den Roman "Narrenleben" – 'ein historisches Panorama von vibrierender Intensität' (Deutschlandradio Kultur). Hans Joachim Schädlich lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 56
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 03.05.1993
Serie rororo Rotfuchs 20685
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-20685-6
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/125/10 mm
Gewicht 81
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen von Amelie Glienke. 19 cm
Auflage 30
Illustratoren Amelie Glienke
Verkaufsrang 32.885
Buch (Taschenbuch)
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44290610
    Finn 1: Finn released
    von Oliver Uschmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44200469
    Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 11383264
    Vorstadtkrokodile
    von Max von der Grün
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 45243900
    Advent, Advent, der Kuchen brennt
    von Sabine Zett
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 26213854
    My Brother and I
    von Andreas Steinhöfel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 31958903
    Das Buch der seltsamen Wünsche
    von Angie Westhoff
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 13.90
  • 45228993
    Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2
    von Cornelia Funke
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40974152
    Linkslesestärke oder Die Sache mit den Borten und Wuchstaben
    von Anja Janotta
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 45305968
    Freds sensationelle Spinnereien (1). So viel Sand und keine Wüste
    von Christian Seltmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 3012352
    Rennschwein Rudi Rüssel
    von Uwe Timm
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90

Weitere Bände von rororo Rotfuchs

  • Band 20609

    2988673
    Die Zwicks stehen kopf
    von Roald Dahl
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 20614

    2997371
    Gute Nacht, Zuckerpüppchen
    von Heidi Hassenmüller
    (7)
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 20648

    3027381
    Haß im Herzen
    von Margret Steenfatt
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 20685

    2998740
    Der Sprachabschneider
    von Hans Joachim Schädlich
    (2)
    Buch
    Fr.7.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 20747

    3035953
    Die Nacht, die kein Ende nahm
    von Frederik Hetmann
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 20748

    3036050
    Pralle Töne
    von Dirk Walbrecker
    Buch
    Fr.7.40
  • Band 20794

    3013865
    Die grüne Wolke
    von Alexander Sutherland Neill
    (1)
    Buch
    Fr.13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2012

Mein Sohn ist jetzt in der 5. Klasse und lesen ist nicht so "sein Ding". Danach wurde dieses Buch bestellt und besprochen. Ich erkannte meinen Sohn nicht. Er las es gerne und schnell und es war gar nicht so einfach, die abgeschnittenen Sätze zu verstehen und sich diese zu... Mein Sohn ist jetzt in der 5. Klasse und lesen ist nicht so "sein Ding". Danach wurde dieses Buch bestellt und besprochen. Ich erkannte meinen Sohn nicht. Er las es gerne und schnell und es war gar nicht so einfach, die abgeschnittenen Sätze zu verstehen und sich diese zu merken. Aber die Art, wie dieses Buch geschrieben wurde, ist einfach fesselnd und lustig. So werden auch Lesemuffel zu Leseratten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hausaufgaben sind doof!
von Nora Leithold aus Berlin am 10.05.2010

Dieser Ansicht ist zu mindestens Paul und da geht es ihm wohl wie vielen Schüler. Und wer würde nicht das Angebot annehmen und einen Teil seiner Sprache abgeben, wenn er dafür keine Hausaufgaben mehr machen müsste und damit mehr Zeit zum Spielen hätte? Doch was passiert mit unserer Sprache,... Dieser Ansicht ist zu mindestens Paul und da geht es ihm wohl wie vielen Schüler. Und wer würde nicht das Angebot annehmen und einen Teil seiner Sprache abgeben, wenn er dafür keine Hausaufgaben mehr machen müsste und damit mehr Zeit zum Spielen hätte? Doch was passiert mit unserer Sprache, wenn man erst die Artikel, dann die Präpositionen und so immer mehr von seiner Sprache verliert? Schädlich gelingt mit diesem Buch der Spagat zwischen spannendem Kinderbuch und dem Wahrnehmen der eigenen Sprache beim Lesen. Wer also ein anregendes, unterhaltsames und trotzdem wissensvermittelndes Kinderbuch sucht, ist hier genau richtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Sprachabschneider - Hans Joachim Schädlich

Der Sprachabschneider

von Hans Joachim Schädlich

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 7.90
+
=
Der Sprachabschneider. Arbeitsheft - Hans Joachim Schädlich

Der Sprachabschneider. Arbeitsheft

von Hans Joachim Schädlich

Schulbuch (Geheftet)
Fr. 6.90
+
=

für

Fr. 14.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale