orellfuessli.ch

Der Sünde Sold

Dühnforts erster Fall

Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi

(15)
Mariaseeon, im Süden Münchens: Nach tagelanger Suche findet man den fünfjährigen Jakob nackt, gefesselt und verstört auf einem Holzstoss im Wald. Wenig später wird seine Erzieherin zu Tode gemartert. Eine biblische Opferszene, ein Mord nach Art der Inquisition – unter den Dorfbewohnern geht die Angst um. Einer von ihnen ist ein sadistischer Mörder und Kommissar Konstantin Dühnfort muss ihn finden, bevor er wieder zuschlägt.
Portrait
Inge Löhnig studierte an der renommierten Münchner Akademie U5 Grafik-Design. Nach einer Karriere als Art-Directorin in verschiedenen Werbeagenturen machte sie sich mit einem Designstudio selbstständig. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie und einem betagten Kater in der Nähe von München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2010
Serie Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi 1
Sprache Deutsch
EAN 9783548921020
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 944
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31252347
    Final Cut
    von Veit Etzold
    eBook
    Fr. 4.50
  • 28391016
    So unselig schön
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33180876
    Verflucht seist du
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47929465
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42463672
    Gedenke mein
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50
  • 30377722
    Schuld währt ewig
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43389549
    Es wird Tote geben
    von Georg Haderer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41198492
    Der Jungfrauenmacher
    von Derek Meister
    eBook
    Fr. 4.50
  • 54641274
    Blutiger Nebel
    von Sascha Lemon
    eBook
    Fr. 6.50
  • 40942223
    Dünenkiller
    von Sven Koch
    eBook
    Fr. 7.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39308757
    Engelsgleich
    von Martin Krist
    eBook
    Fr. 10.50
  • 37442823
    Seelenweh
    von Saskia Berwein
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34368570
    Das vergessene Mädchen
    von Wolfgang Burger
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45327942
    Wie aus dem Nichts
    von Sabine Kornbichler
    eBook
    Fr. 12.50
  • 26454581
    Eifel-Träume
    von Jacques Berndorf
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20937633
    Die Akte Rosenherz
    von Jan Seghers
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28391016
    So unselig schön
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50
  • 30377722
    Schuld währt ewig
    von Inge Löhnig
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
10
4
1
0
0

" Die Qualen der Vergangenheit"
von einer Kundin/einem Kunden aus Recklinghausen am 25.02.2016

Leseeindrücke =- Agnes Gaudera wohnt erst seit ein paar Tagen in ihrem neuen Heim in Mariaseeon , einem kleinen verschlafenen Ort im Süden von München . Als es an ihrer Tür klingelt , steht die die Kindergärtnerin Melli davor, sie sucht überall nach dem verschwundenen kleinen Jakob. Das ganze... Leseeindrücke =- Agnes Gaudera wohnt erst seit ein paar Tagen in ihrem neuen Heim in Mariaseeon , einem kleinen verschlafenen Ort im Süden von München . Als es an ihrer Tür klingelt , steht die die Kindergärtnerin Melli davor, sie sucht überall nach dem verschwundenen kleinen Jakob. Das ganze Dorf ist auf den Beinen um Jakob zu finden . Für Agnes , die vor nicht allzu langer Zeit ihren Mann und ihre Tochter bei einem Unglück verloren hat, ruft Jakobs Verschwinden Panikattacken und alte , vergrabene Erinnerungen hervor . Kommissar Konstantin Dühnfort und sein Team ermitteln in alle Richtungen, doch der Junge bleibt tagelang verschwunden . Als Agnes sich beim Joggen verläuft , findet sie durch Zufall den vermissten Jakob , betäubt und versteckt im Unterholz . Die Freude über die glückliche Rückkehr des Jungen ist groß . Doch schon kurz darauf hält jeder in Mariaseeon wieder den Atem an . Eine Frau verschwindet , kurz danach wird ihre Leiche gefunden . Kommissar Dühnfort merkt bald das Jakobs Entführung und die Leiche im Zusammenhang stehen . Die Liste der Verdächtigen wird immer länger . Auch Agnes hat mit ihren Geistern der Vergangenheit zu kämpfen und will eigentlich nur ihre Ruhe und vergessen was vor einem Jahr passiert ist . Doch der Sog des Mörders zieht sie immer weiter in den Abgrund seiner krankhaften Wahnvorstellungen . Während Dühnfort mit seinem Team den Mörder wie eine "Nadel im Heuhaufen" sucht , hat dieser schon sein nächstes Opfer, im Namen der “Heiligen Mutter Maria” im Visier . -= Fazit =- Die Autorin Inge Löhnig hat mit “Der Sünde Sold “ einen tollen unterhaltsamen Krimi geschrieben. Die neue Serie um Kommissar Tino Dühnfort hat für mich alles was ein guter Krimi braucht . Gute Protagonisten die authentisch wirken und mal mehr oder weniger sympathisch gezeichnet sind , eben passend zu ihrer Rolle . Eine gut durchdachte schlüssige Story mit dem richtigen Geschehen und Hintergründen für ein spannendes Krimi - Leseerlebniss . Der literarische Spannungsbogen kommt hier sehr gut zum Einsatz und steigert sich zum furiosen Finale bis zum Zerreißen . Gut gelegte falsche Fährten und versteckte Hinweise führen den Leser auf die eine oder andere Spur , die nicht unbedingt zum Täter führt , aber das Lesevergnügen erhöht . Ich habe mich bestens mit dem 1. Teil der Serie um Kommissar Dühnfort, “Der Sünde Sold” unterhalten und freue mich schon auf den zweiten Teil , “In weißer Stille” , der auf meinem Ebook reader darauf wartet , gelesen zu werden. Insgesamt sind bis jetzt 7 Bände der Serie erschienen und warten auf Leser wie Du und Ich :D Sehr gerne möchte ich dem tollen Krimi 5 Sterne geben und ihn allen krimisüchtigen Lesern empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Charaktere
von einer Kundin/einem Kunden am 21.07.2015

Agnes Gaudera hat alles verloren. Ihr Mann hatte das Haus angezündet und sich zusammen mit der Tochter verbrannt. So zieht Agnes nun in den kleinen Ort Mariaseeon, bei München. Sie möchte ihre Ruhe haben, nicht von Nachbarn belästigt werden, mit ihrem Schmerz alleine sein. Doch gleich verschwindet ein Nachbarjunge.... Agnes Gaudera hat alles verloren. Ihr Mann hatte das Haus angezündet und sich zusammen mit der Tochter verbrannt. So zieht Agnes nun in den kleinen Ort Mariaseeon, bei München. Sie möchte ihre Ruhe haben, nicht von Nachbarn belästigt werden, mit ihrem Schmerz alleine sein. Doch gleich verschwindet ein Nachbarjunge. Agnes findet zufällig beim Joggen den Jungen, gefesselt an einen Scheiterhaufen. Es regnet in Strömen. Kurz danach verschwindet die Kindergärtnerin des Dorfs. Der Roman berichtet aus verschiedenen Perspektiven. Zum einen haben wir Agnes, dann den Ermittler Dühnfort, der auch seinen eigenen Probleme hat und zum Schluss blicken wir aus der Sicht des Mörders in Geschehen. Die Geschichte wird langsam aufgebaut, die Charaktere feingliedrig entwickelt und Stück für Stück kommt die Geschichte in Fahrt. Der Leser wird auf verschiedene Spuren gelockt. Besonders gefallen hat mir der gekonnte Aufbau der Geschichte mit seinen liebevoll aufgebauten Charakteren. Geheimnisse im Dorf werden aufgedeckt, wie eine Zwiebel pellt sich Schicht für Schicht das Dorfgeheimnis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Sünde Sold
von Kati Wascher aus Bad Zwischenahn am 19.04.2013
Bewertet: Taschenbuch

Der kleine Jakob wurde entführt und wird Tage später durch Zufall auf einer Art Scheiterhaufen lebend gefunden. Während in dem kleine Dorf in Bayern nahe München die Bewohner aufatmen, wird Jakobs Erzieherin entführt und ermordet. Sie bleibt nicht das einzige Opfer. Konstantin Dühnfort und sein Team haben alle Hände... Der kleine Jakob wurde entführt und wird Tage später durch Zufall auf einer Art Scheiterhaufen lebend gefunden. Während in dem kleine Dorf in Bayern nahe München die Bewohner aufatmen, wird Jakobs Erzieherin entführt und ermordet. Sie bleibt nicht das einzige Opfer. Konstantin Dühnfort und sein Team haben alle Hände voll zu tun, die verschiedensten Hinweise zu überprüfen. Die Spur führt schließlich Jahre in die Vergangenheit zurück und fast ist es zu spät... Ein geniales Thriller-Debüt, das ohne große Effekt-Hascherei auskommt und trotzdem die Spannungsschraube bis zum Finale gekonnt anzieht. Sehr gerne mehr davon!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Sünde Sold

Der Sünde Sold

von Inge Löhnig

(15)
eBook
Fr. 4.50
+
=
In weißer Stille

In weißer Stille

von Inge Löhnig

(57)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi

  • Band 1

    24268666
    Der Sünde Sold
    von Inge Löhnig
    (15)
    Fr. 4.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 1

    44286117
    Der Sünde Sold
    von Inge Löhnig
    Fr. 36.90
  • Band 2

    24268647
    In weißer Stille
    von Inge Löhnig
    (57)
    Fr. 10.50
  • Band 2

    44551190
    In weißer Stille
    von Inge Löhnig
    Fr. 27.90
  • Band 3

    28391016
    So unselig schön
    von Inge Löhnig
    (49)
    Fr. 10.50
  • Band 3

    44671116
    So unselig schön
    von Inge Löhnig
    Fr. 36.90
  • Band 4

    30377722
    Schuld währt ewig
    von Inge Löhnig
    Fr. 10.50
  • Band 4

    30821648
    Schuld währt ewig
    von Inge Löhnig
    (36)
    Fr. 15.90
  • Band 5

    32288463
    Verflucht seist du
    von Inge Löhnig
    (26)
    Fr. 25.90
  • Band 5

    33180876
    Verflucht seist du
    von Inge Löhnig
    (26)
    Fr. 10.50
  • Band 5

    43732640
    Verflucht seist du
    von Inge Löhnig
    Fr. 18.90
  • Band 6

    35379358
    Deiner Seele Grab
    von Inge Löhnig
    Fr. 10.50
  • Band 6

    39373579
    Deiner Seele Grab
    von Inge Löhnig
    Fr. 15.90
  • Band 6

    41758353
    Deiner Seele Grab
    von Inge Löhnig
    Fr. 7.40
  • Band 7

    40931383
    Nun ruhet sanft
    von Inge Löhnig
    (40)
    Fr. 10.50