orellfuessli.ch

Der Überfall

Der 22. Juni 1941: Ursachen, Pläne und Folgen

Im Juni 2016 jährt sich der Überfall Nazideutschlands auf die Sowjetunion zum 75. Mal. Diesem Eroberungs- und Vernichtungskrieg fielen Millionen Menschen zum Opfer, und er endete 1945 für Deutschland mit einer nationalen Katastrophe. Was dachte das deutsche Volk über diesen Feldzug, der schon 1941 vor Moskau zum Stehen kam? Wie reagierte der Propaganda-Apparat? Auf welche Weise sollte die »Heimatfront« stabilisiert werden? Der renommierte Historiker Kurt Pätzold hat bislang wenig beachtete Quellen studiert, wertet unter anderem die täglichen Berichte des SD und andere Spitzeldokumente aus. Damit bietet er einen neuen Blick auf den Beginn des Krieges im Osten und kommt zu erstaunlichen Schlüssen.
Portrait
Kurt Pätzold (1930–2016) war einer der bekanntesten deutschen Faschismusforscher. Seine Habilitationsarbeit schrieb er 1973 über »Antisemitismus und Judenverfolgung«. Seither publizierte er zahlreiche Werke, die sich mit dem Nazireich und dessen Personal beschäftigten. Und er war beteiligt an Büchern, die den Krieg gegen die Sowjetunion behandelten, etwa »Der Fall Barbarossa. Der Krieg gegen die Sowjetunion in unbekannten Bildern« (Das Neue Berlin, 2011).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 09.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-360-01878-6
Verlag Das Neue Berlin
Maße (L/B/H) 211/123/25 mm
Gewicht 289
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30679619
    Wahn und Kalkül
    von Kurt Pätzold
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 20472932
    Im Panzer - Ich habe überlebt
    von Armin Böttger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 14274849
    Zwischen Metz und Moskau
    von Karl Knoblauch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 44198100
    1941
    von Joachim Käppner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 16229254
    Vom Bernsteinzimmer in Thüringen und anderen Hohlräumen
    von Martin Stade
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44389251
    Deutschland 1933-39 – Vorkrieg
    von Kurt Pätzold
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 13.90
  • 63890582
    Die dunklen Jahre
    von Kurt Bauer
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 62388007
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Überfall - Kurt Pätzold

Der Überfall

von Kurt Pätzold

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Die DDR als Chance - Ulrich Mählert

Die DDR als Chance

von Ulrich Mählert

Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale