orellfuessli.ch

Der Umgang mit Gefühlen von Eltern und Kindern in der Erziehungsberatung

Die Bedeutung der gefühlszentrierten Beratung für die Arbeit mit Eltern von verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen

Woher kommen Verhaltensauffälligkeiten? Liegen sie in der Bindungsbeziehung von Kindern und ihren Eltern begründet? Haben Aggressionen von Kindern und Jugendlichen ihren Ursprung in der eigenen Gefühlswelt, welche sie nicht gelernt haben zu begreifen? Dieses Buch zeigt auf, was schon im Säuglingsalter getan werden sollte, damit sich Kinder sicher und geborgen fühlen können. Die Eltern sollten die Gefühle ihres Kindes spüren, verstehen und spiegeln. Nur so kann das Kind lernen seine Gefühle angemessen einzusortieren. Gelingt dies nicht, wird das Kind stark verunsichert und kann nur bedingt gesunde Regulierungsstrategien für die eigenen Gefühle entwickeln. Verhaltensauffälligkeiten wie Aggressionen gegen andere oder selbstverletzendes Verhalten in der späteren Kindheit und Jugend können eine Folge sein. Wenn Kinder und Jugendliche ihre eigenen Gefühle nicht verstehen, können sie nur bedingt Empathie für andere Menschen entwickeln. Dieser ungünstigen Entwicklung entgegenzuwirken ist eine Aufgabe der Erziehungsberatung. In einer "Gefühlszentrierten Beratung" können Eltern wie auch Kinder und Jugendliche lernen, ihre Gefühle angemessen zu interpretieren und in Worte zu fassen. Wenn dies gelingt, wird das Gefühl bewusst und es kann in Gedanken damit gespielt, gearbeitet und zudem das eigene Verhalten positiv beeinflusst werden.

Portrait

Herr Wiedenhöft, geb. am 22.02.1984 in Kühlungsborn studierte von 2006 bis 2009 Kindheitspädagogik und baute 2009 bis 2011 mit dem Master-Studiengang Psychosoziale Beratung darauf auf. Von 2011 - 2014 war er als Schulsozialarbeiter tätig. Seit 2013 befindet er sich in der Zusatzausbildung "Systemisch Arbeiten und Beraten" (DGSF) in Hamburg.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 16.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-47488-6
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 221/152/10 mm
Gewicht 190
Buch (Taschenbuch)
Fr. 68.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6152209
    Aus Erziehung wird Beziehung
    von Jesper Juul
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 34068997
    Macht und Machtprozesse in der Familien- und Erziehungsberatung
    von Denis Romanowski
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 15550171
    Mit Kindern Gefühle entdecken
    von Gerhard Friedrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 15470326
    Theorie, Praxis, Professionserfordernisse der Erziehungsberatung
    von Solveig Becker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 139.00
  • 15365963
    Flaschenpost nach irgendwo
    von Schirin Homeier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 36318288
    Vom Umgang mit dem Umgang
    von Wolfdieter Hötzendorfer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 45705080
    333 Fragen für die lösungsorientierte Kommunikation bei Veränderungsprozessen
    von Lara de Bruin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 15518648
    Sozialpädagogische und Heilpädagogische Familienbegleitung
    von Lea Wildi
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 69.90
  • 5788262
    Ästhetische Erfahrung in der Kindheit
    von Gundel Mattenklott
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 16541013
    Pädagogik mit schwierigen Jugendlichen
    von Burkhard Müller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Umgang mit Gefühlen von Eltern und Kindern in der Erziehungsberatung - Philipp Wiedenhöft

Der Umgang mit Gefühlen von Eltern und Kindern in der Erziehungsberatung

von Philipp Wiedenhöft

Buch (Taschenbuch)
Fr. 68.90
+
=
75 Bildkarten für die Arbeit mit Leit- und Glaubenssätzen - Holger Lindemann

75 Bildkarten für die Arbeit mit Leit- und Glaubenssätzen

von Holger Lindemann

Buch (Box)
Fr. 69.90
+
=

für

Fr. 138.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale