orellfuessli.ch

Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre

Nachw. v. Albrecht Goes

Im 'Der Weg des Menschen', der auf einen Vortrag aus dem Jahre 1947 zurückgeht, beschreibt Martin Buber, was in seiner Sicht für das Leben der ostjüdischen Chassidim wesentlich war und was für Bubers Werk entscheidend wurde. Ein idealer Einstieg in Bubers Werke und zugleich ein Anstoss zur Selbstbesinnung.
Den Grundfragen menschlicher Existenz und Sinngebung nachgehen
Portrait
Martin Buber (1878-1965), Religionsforscher, Religionsphilosoph und Schriftsteller, gehört zu den führenden Persönlichkeiten des Judentums im 20. Jahrhundert und des jüdisch-christlichen Dialogs. Geboren in Wien, aufgewachsen in Lemberg, studierte er Philosophie, Germanistik, Kunstgeschichte und Psychologie in Wien, Berlin, Leipzig und Zürich. 1924-33 war er Professor für Allgemeine Religionswissenschaft in Frankfurt a.M. Buber, der sich früh dem Zionismus angeschlossen hatte, wanderte 1938 nach Palästina aus und lehrte an der Hebräischen Universität von Jerusalem Sozialphilosophie. Nach dem 2. Weltkrieg war er einer der wenigen ehemals deutschen Juden, die in der Öffentlichkeit wieder eine Brücke zu Deutschland zu schlagen versuchten.
Albrecht Goes, geb. am 22. März 1908 in Langenbeutingen, absolvierte die theologische Ausbildung in Urach und im Tübinger Stift und wurde 1933 Pfarrer. 1932 erschien sein erster Gedichtband, dem zahlreiche Lyrikbände, Erzählungen und Essays folgten. Der vielfach ausgezeichnete Autor lebte in Stuttgart-Rohr, bis zu seinem Tod am 23. Februar 2000.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 79
Erscheinungsdatum 04.09.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-02583-4
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Maße (L/B/H) 173/150/15 mm
Gewicht 133
Auflage 19
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2966529
    Ich und Du
    von Martin Buber
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 27179136
    Der salomonische Tempel
    von Wolfgang Zwickel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 42519207
    Martin Buber.
    von Bernd Aretz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44421729
    Meine geliebte Tochter
    von Sheri Rose Shepherd
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 18773627
    Wer eine Seele rettet, rettet die Welt
    von Martin Buber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 49324411
    Der neue Leiner
    von Arieh Bauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 35428719
    Der Sohar
    von Gerold Necker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 2794727
    Weiblichkeit, Männlichkeit und Gesundheit
    von Elmar Brähler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 94.90
  • 38541887
    Integration versus Salafismus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45701329
    Der Prophet Jeremia (Classic Reprint)
    von Karl Heinrich Graf
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre - Martin Buber

Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre

von Martin Buber

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
+
=
Quasikristalle - Eva Menasse

Quasikristalle

von Eva Menasse

(20)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale