Warenkorb
 

20% Rabatt auf Krimis ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: KRIMI

Der Yoga der Bhagavad Gita

Indische Spiritualität für den Alltag

(1)
Wie es möglich ist, inmitten des weltlichen Trubels dem Weg zur Vereinigung mit der Höchsten Wirklichkeit zu folgen, ist eine Frage, die viele spirituell Suchende bewegt. Shri Yogi Haris Kommentar zur Bhagavad Gita gibt darauf überraschend klare Antworten und zeigt, wie mit den Übungen der drei bedeutenden Yogawege, der Wege der Erkenntnis, der Gottesliebe und des selbstlosen Tuns, die Alltagswelt sogar zum spirituellen Lehrmeister werden kann. In dem Meisterwerk, das in der Übersetzung „Gesang der Erhabenen“ bedeutet, werden die unentwegten Kämpfe beschrieben, die im Menschen stattfinden zwischen den guten und den bösen Kräften, zwischen dem Ego und seiner höheren Natur. Konkrete Anweisungen und praxisnahe Anleitungen vermitteln, dass Spiritualität vor allem: lebensnah und in jedem Moment unseres Daseins erfahrbar ist, ganz unabhängig von unserer aktuellen Lebenssituation. Dieses Buch ist ein Geschenk für alle Suchenden, die bereit sind, sich wahrhaft auf den Weg zu machen zu einem zufriedeneren, harmonischeren und erfüllten Leben.
Portrait
Shri Yogi Hari gilt weltweit als Autorität im Hatha-, Raja- und Nadayoga. Aufgrund einer scheinbar unheilbaren Erkrankung begann er als junger Mann intensiv Yoga zu üben, überwand seine Krankheit und fand seine Bestimmung. Nach vielen Jahre intensiven Yogastudiums gründete er 1982 einen Ashram in Florida (USA). Er ist Begründer des Sampoorna-Yoga und unterrichtet Menschen auf der ganzen Welt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 10.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86616-270-9
Verlag Via Nova Verlag, Petersberg
Maße (L/B/H) 22,3/15,6/2,2 cm
Gewicht 396 g
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend und tiefsinnig zugleich
von einer Kundin/einem Kunden aus Hude am 16.09.2013

Diese Buch enthält umfassendes und tiefes Wissen der Vedanta Philosophie. Yogi Hari's Kommentare beruhen auf seiner über 40-jährigen Yogaerfahrungen und den vielen Seminaren und Ausbildungen, die er weltweit gegeben hat. Der Yoga der Bhagavad Gita beschreibt den Dialog Krishnas mit dem Krieger Arjuna. Eine spannende Geschichte, die die alltägliche... Diese Buch enthält umfassendes und tiefes Wissen der Vedanta Philosophie. Yogi Hari's Kommentare beruhen auf seiner über 40-jährigen Yogaerfahrungen und den vielen Seminaren und Ausbildungen, die er weltweit gegeben hat. Der Yoga der Bhagavad Gita beschreibt den Dialog Krishnas mit dem Krieger Arjuna. Eine spannende Geschichte, die die alltägliche Auseinandersetzung zwischen den erhebenden und runterziehenden Anteilen unserer Persönlichkeit in uns selbst eindrucksvoll beschreibt. Dank der treffenden Beispiele in Yogi Hari´s Kommentaren fällt es leicht, das Wissen aufzunehmen und im täglichen Leben umzusetzen. Sehr empfehlenswert.