orellfuessli.ch

Deutsche und US-amerikanische Kultur im Vergleich

Warum Amerikaner anders "ticken" als Deutsche

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Empirische Kulturwissenschaften, , 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die deutsche und die US-amerikanische Kultur sind westliche Kulturen, die von vielen Menschen als sehr ähnlich angesehen werden. Dennoch handelt es sich um in vielen Punkten von einander abweichende Kulturen. Die US-amerikanische Kultur ist „anders“.Unterschiedliche Erfahrungsprozesse führen zu einem unterschiedlichen Erleben der eigenen Identität und der eigenen Position in der Welt. Die spezifische Vergangenheit, sowohl die Geschichte als auch die Ideengeschichte, sowie die Entwicklung von Werten und der Dos und Donts in einer Kultur– also was man denken und tun sollte und darf und was nicht – spielen hier eine Rolle. Die Amerikaner sind besonders geprägt durch den Mythos des „Amerikanischen Traums“ – ein Begriff, der weit mehr umfasst als nur Karriere und Geld. Das Konzept des amerikanischen Traums in all seiner Komplexität die Grundlage des amerikanischen Denkens darstellt. Der Begriff des amerikanischen Traums ist das Fundament der kulturellen Identität der Amerikaner. Dieses Fundament setzt sich im Kern zusammen aus den Gründungsmythen der Vereinigten Staaten von Amerika. Die amerikanische Gesellschaft stützt sich auf mehrere Mythen, die ihren Ursprung im 17., 18. und 19. Jahrhundert haben, und die sich erheblich von denen der deutschen Kultur unterscheiden. Diese Mythen definieren die amerikanische Gesellschaft und haben einen grossen Einfluss auf alle Bereiche des amerikanischen Lebens. Diese Mythen und ihre grundlegende Bedeutung für die heutige Wahrnehmung der amerikanischen Identität werden in der vorliegenden Arbeit dargelegt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 22, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.07.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783640104499
Verlag GRIN
eBook
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39760976
    Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen
    von Heiko Schrang
    eBook
    Fr. 14.50
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 25399753
    Fragebogen
    von Rolf Porst
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36344805
    Das weibliche Gehirn
    von Louann Brizendine
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45823844
    Facebook-Gesellschaft
    von Roberto Simanowski
    eBook
    Fr. 19.50
  • 35846979
    Purity and Danger
    von Mary Douglas
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47839727
    Theorien Sozialer Bewegungen
    von Annette Schnabel
    eBook
    Fr. 19.90
  • 25399317
    Total Diffus
    von Malte Mienert
    eBook
    Fr. 14.90
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44188874
    Im Land der zornigen Winde
    von Amélie Schenk
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutsche und US-amerikanische Kultur im Vergleich

Deutsche und US-amerikanische Kultur im Vergleich

von Ingrid Eumann

eBook
Fr. 13.90
+
=
Der kommende Aufstand

Der kommende Aufstand

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 25.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen