orellfuessli.ch

Deutschlandlied

Deutschland 1945: Für die Bewohner des fiktiven Städtchens Königsbruck bringt das Kriegsende Freud und Leid: Für den Widerständler Konrad Schuhbeck ist es die Rettung. Er hatte sich versteckt gehalten und nur mit Hilfe der mutigen Witwe Anna Mahlmann und ihrer Tochter Betty überlebt. Für den Nazi Hermann Sternke und seine Frau dagegen bedeutet das Ende der Nazi-Diktatur den totalen Zusammenbruch. Lisa hat ganz andere Sorgen: Sie erwartet ein Kind von Schreiner Hanno - dem Bruder ihres in Russland vermissten Ehemannes.
Portrait
Matthias Habich, Jahrgang 1940, begann 1967 seine Theaterlaufbahn mit Engagements an verschiedenen Bühnen, darunter die Münchner Kammerspiele, das Schauspielhaus Zürich und das Renaissancetheater Berlin. Neben wichtigen Titelrollen am Theater spielte Matthias Habich in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen wie in der ARD-Serie Klemperer Ein Leben in Deutschland, in der Verfilmung des Grass-Romans Die Rättin oder in Margarethe von Trottas Verfilmung von Uwe Johnsons Jahrestage. Für seine Darstellung des Heinrich Cresspahl wurde er mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Im Kino war er ausserdem in Caroline Links Jenseits der Stille und in ihrem Oscar-prämierten Film Nirgendwo in Afrika zu sehen, für den er 2002 den Deutschen Filmpreis als Bester Nebendarsteller erhielt. Für seine Rolle in dem Thriller Das Urteil erhielt er 1998 den Adolf-Grimme-Preis. 2005 spielte er in der deutsch-polnischen Verfilmung der Unkenrufe von Günter Grass und 2008 in der internationalen Kinoproduktion Der Vorleser. Lebt seit 25 Jahren in Paris
Katja Riemann, geboren bei Bremen, widmete sich nach ihrem Studium für zeitgenössischen Tanz der Schauspielerei. Nach grossen Filmerfolgen erweiterte sie ihr künstlerisches Spektrum mit musikalischen Arbeiten und Schreiben. 2008 wurde Katja Riemann mit dem Osterwold geehrt, einer Auszeichnung für Sprecherleistungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 07.03.2014
Regisseur Tom Toelle
Sprache Deutsch
EAN 4052912470644
Genre Drama
Studio Alive Ag
Spieldauer 270 Minuten
Bildformat 1.33:1
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Film (DVD)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6275154
    Die Kinder des Monsieur Mathieu
    (17)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 34154803
    Mali - Die Doktorbäuerin von Mariabrunn
    Film (DVD)
    Fr. 12.40
  • 41228324
    Keine Vergebung - Der Schrecken des Krieges
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 46356263
    Grosse Geschichten: Der Hauptmann von Köpenick
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 14.40
  • 63580227
    Schrei der Verdammten - Die Geschichte von Simon Wiesenthal
    Film (DVD)
    Fr. 11.40
  • 17944462
    Der geteilte Himmel
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 6242019
    Der Untergang
    (6)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 50503912
    Berlin Alexanderplatz
    Film (Blu-ray)
    Fr. 39.90
  • 36230278
    Die Spione von Warschau
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 36776639
    Die Kriegsbraut
    Film (DVD)
    Fr. 18.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschlandlied

Deutschlandlied

mit Matthias Habich , Katja Riemann , Heino Ferch , Matthias Gnädinger , Ulli Phillipp

Film (DVD)
Fr. 28.90
+
=
Pubertät

Pubertät

von Eckhard Spethmann

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale