orellfuessli.ch

Dia-Abend

Unvergängliche Erinnerungen eines der größten Räusperer unserer Zeit

Flohmarktfunde, alte Dias, vorwiegend aus den siebziger und achtziger Jahren, werden mit gewaltig schrägen Kleinstgeschichten versehen: Text auf der linken Seite, Bild auf der rechten. Über den Erfolg dieses Prinzips entscheidet der Witz des Autors – und den muss man Gotti lassen. Er verdreht harmlose Situationen in apokalyptische Zustände, macht aus Säuglingen Wurfsterne, aus Kleinkindern Kuckucksvampire, aus Nudisten Kampfsportler. Er entdeckt das übersehene Detail: das innovative Haustürmodell „Auf-und-zu“, die vierarmige Sybille auf einem Gruppenfoto, den vom Aussterben bedrohten deutschen Clownshund oder den als Teenager getarnten Quastenflosser. Absurd, phantasievoll, überdreht und sehr lustig.
„Man zeigt dieses Buch dem nächstbesten Kumpel und hört eigentlich nur diesen einen Satz: Das will ich haben, unbedingt!“
jetzt.de
„Auf dem am Mauerpark interessierte ich mich einmal für 5000 alte Dias, die 20 Euro kosten sollten, ich hatte aber kein Geld dabei. Als ich das nächste Mal dort hinkam, waren es nur noch etwa 2000 – und sie sollten 150 Euro kosten. Die anderen hatte eventuell der Dia-Sammler Martin Gotti Gottschild in der Zwischenzeit erworben, er machte daraus kürzlich ein lustiges Foto-Text-Buch – mit dem Titel Dia-Abend.“
taz.Blog
„Werde meine Privatdias nie auf dem Flohmarkt verticken. Sonst kauft die dort vielleicht Gotti. Und der macht sich dann darüber lustig. Sehr lustig.“
tip Berlin
„Man zeigt dieses Buch dem nächstbesten Kumpel und hört eigentlich nur diesen einen Satz: Das will ich haben, unbedingt!“
Lesen mit Links
„Einen solchen Dia-Abend hast du noch nicht erlebt.“
Zuckerkick
Portrait
Martin »Gotti« Gottschild ist ein Medienphänomen:
Erfinder der Action-Lesung
Tiere streicheln Menschen, regelmässige
Lesungen im Radio, Auftritte im Quatsch Comedy Club, in
Cindys Talentschmiede und auf dem Melt-
Festival. Martin „Gotti“ Gottschild war schon mal DDR-Meister im Bogenschiessen, Abiturient, Musikalienhändler, berühmt, Garderobenfrau, ein gefürchteter Klingelton und das Element Erde. Deutschlandtournee
2013/14.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 09.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8493-0319-8
Verlag Metrolit Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 205/123/17 mm
Gewicht 375
Abbildungen farbige Fotos
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47937939
    Frauen. Fast eine Liebeserklärung
    von Florian Schroeder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47876982
    Ein Trottel kommt selten allein
    von Michael Niavarani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 47929449
    Der Letzte macht den Mund zu
    von Michael Buchinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43998810
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47602060
    Saturday Night Biber
    von Anja Rützel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47918803
    Der grosse Polt
    von Gerhard Polt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dia-Abend

Dia-Abend

von Martin Gottschild

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
Die Gedichte

Die Gedichte

von Till Lindemann

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale