orellfuessli.ch

Die Akte Hoeneß

Portrait eines Potentaten

Für viele Deutsche ist Uli Hoeness eine charismatische Persönlichkeit, ein bewunderter Manager mit sozialem Gewissen, ein Fussballidol und Vorbild. Und das trotz seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung. Thilo Komma-Pöllath zeichnet nun ein gänzlich anderes Bild einer Person, die über 40 Jahre als bundesdeutsche Erfolgsbiografie galt.
Seine Erkenntnisse aus Interviews mit langjährigen Hoeness-Weggefährten, Familienmitgliedern, Freunden, Fussballinsidern und Intimkennern erschüttern zutiefst. Im Leben von Uli Hoeness gibt es gravierende Brüche, seine Persönlichkeit ist ambivalent, voller Widersprüche und bislang unbekannter Schattenseiten. Das belegen exklusive, erstmals veröffentlichte Quellen, Befunde und Analysen auch zum Machtapparat des FC Bayern München.
Von allem ein bisschen mehr
Die Akte Hoeness offenbart, wie stark der Realitätsverlust bei Hoeness fortgeschritten ist und wer er wirklich ist alles andere als ein Moralist und Gutmensch, wie er sich selbst gern sieht. Der rücksichtslose Machtmensch, der Narzisst, der Getriebene. Präziser als in diesem Buch wurde Hoeness multiple Persönlichkeit nirgends beschrieben. Deutlich wird ein symbiotisches Verhältnis zwischen Hoeness und der CSU. Sein Bestreben, die Medien und die öffentliche Meinung zu seinem Gusto zu manipulieren, kennen alle Fussballredakteure aus leidvoller Erfahrung. Sichtbar wird, was Hoeness vor allem antreibt: Allmachtsphantasien und die Gier nach öffentlicher Anerkennung. Kein Zufall, dass beim FC Bayern unter den Spielern hinter vorgehaltener Hand der Witz kursiert Der Unterschied zwischen Gott und Uli Hoeness? Gott weiss, dass er nicht Uli Hoeness ist!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783945794555
Verlag CBX Verlag
eBook
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 65289636
    Der Maskenball
    von Karin Lindberg
    (9)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (5)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 48760742
    Mein Mann, seine Frauen und ich
    von Hera Lind
    (4)
    eBook
    Fr. 15.10 bisher Fr. 18.90
  • 45644150
    Ein Abenteuer in den Highlands
    von Karin Lindberg
    (12)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 70063536
    Kein Ring, kein Kuss
    von Mark Hollberg
    eBook
    Fr. 4.50
  • 63601321
    Kiss me, Devil
    von Dana Summer
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 67487812
    Ein Licht aus Hoffnung
    von Ewa Aukett
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44531986
    High Heels im Schnee
    von Karin Lindberg
    (13)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 48778746
    Plötzlich Schwedin
    von Talia Berg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 28822469
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (20)
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Akte Hoeneß

Die Akte Hoeneß

von Thilo Komma-Pöllath

eBook
Fr. 9.50
+
=
Carlo Ancelotti. Die Autobiografie

Carlo Ancelotti. Die Autobiografie

von Alessandro Alciato

eBook
Fr. 18.50
+
=

für

Fr. 28.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen