orellfuessli.ch

Die Analphabetin, die rechnen konnte

Roman

(98)
Freuen Sie sich darauf, was diesem herrlich verrückten Autor für seine neue Protagonistin eingefallen ist!
Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die grosse Liebe begegnet. Das bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik durcheinander...
Spitzzüngig und mit viel schwarzem Humor rechnet Jonasson in seinem neuesten Roman mit dem Fundamentalismus in all seinen Erscheinungsformen ab. Eine grandiose Geschichte, die dem "Hundertjährigen" an überbordenden Einfällen, skurrilen Wendungen und unvergesslichem Charme in nichts nachsteht!
Rezension
"Das Buch des Jahres." STERN
Portrait
Jonas Jonasson, geboren 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Nach 20 Jahren in der Medienwelt hatte er Lust auf einen radikalen Neuanfang, verkaufte die Firma und schrieb den Roman, über den er schon jahrelang nachgedacht hatte: „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“. Sein Debüt wurde in Schweden - und danach weltweit - zum absoluten Bestseller und auch zu einem international erfolgreichen Kinofilm. Im November 2013 erschien Jonassons zweiter Roman "Die Analphabetin, die rechnen konnte" in Deutschland und wurde sofort zum Nr.-1-Bestseller.
Jonas Jonasson lebt auf der schwedischen Insel Gotland.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 15.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-58512-2
Verlag Carl's books
Maße (L/B/H) 222/147/42 mm
Gewicht 702
Originaltitel Analfabeten
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45161474
    Die Analphabetin, die rechnen konnte
    von Jonas Jonasson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 36726717
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28546282
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    Buch (broschiert)
    Fr. 24.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066705
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44185431
    Untreue
    von Paulo Coelho
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 26213973
    Gegessen wird woanders
    von Nina Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39262539
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 36919028
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 31371747
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44260743
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39928226
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42420859
    Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte
    von Romain Puértolas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 39953042
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 28546282
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    Buch (broschiert)
    Fr. 24.90
  • 16335148
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44315486
    Albert muss nach Hause
    von Homer Hickam
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 35327875
    Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte
    von Rachel Joyce
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 40952673
    Ein Diktator zum Dessert
    von Franz-Olivier Giesbert
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
98 Bewertungen
Übersicht
48
33
10
5
2

Eigenständig und gut
von einer Kundin/einem Kunden am 17.01.2014

Ich finde das neue Werk aus dem Hause Jonasson ebenfalls so gelungen wie den "Hundertjährigen". Schade nur dass Autoren beim Erscheinen eines Nachfolgers immer am vorhergehenden Buch gemessen werden und viele Leser gemäß unserer Leistungsgesellschaft das Motto "Höher, Weiter, Schneller" im Rahmen ihrer Bewertung anwenden. Der Autor verfolgt auch... Ich finde das neue Werk aus dem Hause Jonasson ebenfalls so gelungen wie den "Hundertjährigen". Schade nur dass Autoren beim Erscheinen eines Nachfolgers immer am vorhergehenden Buch gemessen werden und viele Leser gemäß unserer Leistungsgesellschaft das Motto "Höher, Weiter, Schneller" im Rahmen ihrer Bewertung anwenden. Der Autor verfolgt auch im zweiten Buch seinen Stil, der mich bereits beim "Hundertjährigen" begeistert hat. Ich erwarte nicht dass er sich steigert etc. sondern sich treu bleibt. Ich freue mich jetzt schon auf ein weiteres Werk von Jonas Jonasson. Leser, welchen die Bücher unrealistisch erscheinen, sollten sich eventuell auf andere Literatur konzentrieren. Es handelt sich nicht um ein Sachbuch oder um einen historischen Roman, sondern um Unterhaltungslektüre. Hier darf auch durchaus mal übertrieben werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Unendliche Dummheit
von einer Kundin/einem Kunden am 17.11.2013

Wenn ich den Debüt-Roman Jonassons als Richtschnur nehmen würde, dürfte das Buch nur 3 oder 4 Sterne bekommen. Denn an den „Hundertjährigen…“ kommt es nicht heran. Trotz allem und trotz des doofen Titels bleibt es ein toll zu lesendes Buch! Außerdem könnte ich sehr gut damit leben, wenn... Wenn ich den Debüt-Roman Jonassons als Richtschnur nehmen würde, dürfte das Buch nur 3 oder 4 Sterne bekommen. Denn an den „Hundertjährigen…“ kommt es nicht heran. Trotz allem und trotz des doofen Titels bleibt es ein toll zu lesendes Buch! Außerdem könnte ich sehr gut damit leben, wenn Jonasson auch weiterhin über die unendliche Dummheit der Menschen und die Absurdität des Lebens an sich schreiben würde. Das kann er gut und ist einfach ein gutes Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Genauso...
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2014

..genauso gut wie sein erster Roman! Jonasson nimmt uns wieder mit auf Reisen. Begleiten Sie Nombeko auf ihrer Reise und lachen Sie darüber wie sie zB Angriffe geschickt mit einer Schere abwehrt... Leichter Sarkasmus und schwarzer Humor zum Lachen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Analphabetin, die rechnen konnte

Die Analphabetin, die rechnen konnte

von Jonas Jonasson

(98)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

von Jonas Jonasson

(37)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale