orellfuessli.ch

Die andere Seite des Glücks

Roman

(23)

Wie weit gehen wir, um die zu schützen, die wir lieben? Dieser Frage geht Seré Prince Halverson, Autorin des Romans ›Das Haus der gefrorenen Träume‹, in ihrem Debütbestseller nach.
Ein herzzerreissender, vielschichtig erzählter Roman. Ein Drama das unter die Haut geht. Eine Sommerlektüre, die Sehnsüchte weckt – und am Ende glücklich macht.

Ella Beene kann sich glücklich schätzen mit ihrem wunderbaren Ehemann, zwei lebhaften Kindern und Schwiegereltern, die sie wie eine eigene Tochter betrachten. Aber als ihr Mann Joe bei einem Unfall ertrinkt, ist ihr Leben mit einem Schlag auf den Kopf gestellt, und das Glück, das ewig dauern sollte, scheint vorbei zu sein. Als Joes schöne Exfrau, die ihn und die gemeinsamen Kinder drei Jahre zuvor verlassen hatte, plötzlich auf der Beerdigung auftaucht, fürchtet Ella das Schlimmste – zu Recht. Sie muss ihre eigene Trauer bewältigen, darum kämpfen, die Kinder zu behalten und sich um das wirtschaftliche Überleben der Familie kümmern. Aber während sie alles daran setzt, alles richtig zu machen und den Prozess um das Sorgerecht zu gewinnen, muss sie auch die Frage beantworten, ob sie die beste Mutter für die Kinder ist.

Rezension
›Auf der anderen Seite des Glücks‹ ist ein aufrührender Roman voller Tragik, Liebe, Hoffnung und Einsicht. Ein Buch für kuschelige Kaminstunden, das die Seele wärmt.
Portrait
Seré Prince Halverson ist freie Texterin und Autorin und lebt mit ihrem Ehemann in Nordkalifornien. Sie haben vier erwachsene Kinder. Im FISCHER Taschenbuch erschienen ihr Bestseller ›Die andere Seite des Glücks‹ und ihr Roman ›Das Haus der gefrorenen Träume‹
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783104016917
Verlag Fischer E-Books
eBook
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39260368
    Die Achse meiner Welt
    von Dani Atkins
    (115)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 44792447
    Eigentlich bist du gar nicht mein Typ
    von Anna Bell
    (69)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 32586189
    Die Frau in Rot
    von Margot S. Baumann
    eBook
    Fr. 12.00
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (57)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 44963912
    Inseltage
    von Jette Hansen
    (24)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 45644150
    Ein Abenteuer in den Highlands
    von Karin Lindberg
    (12)
    eBook
    Fr. 3.80
  • 45392391
    Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (6)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 43033000
    Gefühlte Wahrheit
    von Carin Müller
    (4)
    eBook
    Fr. 8.40
  • 44625455
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (32)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    Fr. 12.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32134900
    Ferne Tochter
    von Renate Ahrens
    (20)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 32246825
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    (150)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 33594393
    Ich habe sie geliebt
    von Anna Gavalda
    eBook
    Fr. 15.00
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (550)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 36508632
    Tanz auf Glas
    von Ka Hancock
    (63)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 37413110
    Alice, wie Daniel sie sah
    von Sarah Butler
    (25)
    eBook
    Fr. 14.00
  • 38222431
    Für immer und einen Tag
    von Amanda Brooke
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39300799
    Weit weg und ganz nah
    von Jojo Moyes
    (121)
    eBook
    Fr. 15.00
  • 40108230
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (118)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 40410946
    Lieber jetzt als irgendwann
    von Lauren Graham
    (22)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42501234
    Das Jahr der Wunder
    von Amy Hatvany
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
14
8
0
0
1

Was für ein wunderbarer Roman
von Daniela Bechtel aus Frankenthal (Pfalz) am 26.07.2013

Ella Beene ist glücklich verheiratet u. vernarrt in die Kinder ihres Mannes. Als dieser bei einem tragischen Unfall ums Leben kommt, taucht plötzlich die leibliche Mutter bei der Beerdigung auf. Sie möchte das Sorgerecht für ihre Kinder. Doch Ella muss sich neben dem Kampf um die Kinder auch... Ella Beene ist glücklich verheiratet u. vernarrt in die Kinder ihres Mannes. Als dieser bei einem tragischen Unfall ums Leben kommt, taucht plötzlich die leibliche Mutter bei der Beerdigung auf. Sie möchte das Sorgerecht für ihre Kinder. Doch Ella muss sich neben dem Kampf um die Kinder auch um das wirtschaftliche Überleben der Familie kümmern. Vor allem muss sie sich selbst die Frage beantworten, ob sie die beste Mutter für die Kinder ist. Dieser packende Frauenroman löst ein Wechselbad der Gefühle aus u. geht unter die Haut. Die Geschichte hat mich ab der ersten Seite gefesselt. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gefühlvolle Sommerlektüre
von einer Kundin/einem Kunden am 28.07.2013

Sehr gutes Debüt, die Autorin ist selber Mutter und Stiefmutter und ist zudem in dieser Situation aufgewachsen. Das merkt man an der Beschreibung von glücklichen Momenten, aber auch an den Zweifeln, ob man als Stiefmutter die beste Lösung für die Kinder ist. Ella ist sehr glücklich mit Joe verheiratet, der... Sehr gutes Debüt, die Autorin ist selber Mutter und Stiefmutter und ist zudem in dieser Situation aufgewachsen. Das merkt man an der Beschreibung von glücklichen Momenten, aber auch an den Zweifeln, ob man als Stiefmutter die beste Lösung für die Kinder ist. Ella ist sehr glücklich mit Joe verheiratet, der hat zwei wunderbare Kinder mit in ihre Ehe gebracht. Die leibliche Mutter hat Joe und die Kinder verlassen, kurz nach der Geburt des zweiten Kindes. Als Joe einen tödlichen Unfall hat, meldet die leibliche Mutter Ansprüche an ihre Kinder an. Ella weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Sie vermisst ihren Mann sehr und der hat sie in schlechten wirtschaftlichen Verhältnissen zurückgelassen. Schafft Ella es,für ihre Stiefkinder zu sorgen und wie werden die Familienrichter entscheiden?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Patchworkfamilie der etwas anderen Art
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2013

Nach dem Tode ihres Mannes möchte Ella mit seinen Kindern aus erster Ehe zusammenbleiben und die beiden weiterhin großziehen. Doch Joes Exfrau und Mutter der Kinder meldet ihre Ansprüche an, sie hat ihr Leben selbst neu sortiert und fühlt sich nun in der Lage , den Kindern eine scheinbar... Nach dem Tode ihres Mannes möchte Ella mit seinen Kindern aus erster Ehe zusammenbleiben und die beiden weiterhin großziehen. Doch Joes Exfrau und Mutter der Kinder meldet ihre Ansprüche an, sie hat ihr Leben selbst neu sortiert und fühlt sich nun in der Lage , den Kindern eine scheinbar perfekte Mutter zu sein. Die Zeiten von König Salomon sind längst vorbei, der einmal eine ähnliche Lage zu beurteilen hatte - seine Weisheit wäre allerdings gefragt, denn beide Mutter kämpfen mit allen Mitteln und allen Emotionen und die Kinder geben ihren Part auch noch dazu... Ein Buch, was fast auf jeder Seite polarisiert und was man nicht weglegen mag, bevor eine Lösung in Sicht ist....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die andere Seite des Glücks - Seré Prince Halverson

Die andere Seite des Glücks

von Seré Prince Halverson

(23)
eBook
Fr. 12.00
+
=
Das Salz der Erde / Fleury Bd.1 - Daniel Wolf

Das Salz der Erde / Fleury Bd.1

von Daniel Wolf

(78)
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen