orellfuessli.ch

Die Besteigung des Rum Doodle

(25)
»Die Besteigung des Rum Doodle« ist eine grandiose Bergsteigersatire aus den 50er Jahren, die niemals auf Deutsch erschienen ist. Das Buch geniesst Kultstatus in Alpinistenkreisen und führte sogar dazu, dass ein ganzer Berg in der Antarktis »Rum Doodle« getauft wurde. Erzählt wird die abenteuerliche Geschichte einer Expedition, bei der so gut wie alles schief geht. Der Expeditionsleiter, ein ehrgeiziger und nicht zu beirrender Herr, ist mit der Zusammenstellung eines geeigneten Teams beauftragt. Er rekrutiert sieben sehr britische Gentlemen. Doch bald zeigt sich, dass keiner von ihnen seiner Aufgabe gewachsen ist. Der Navigator findet trotz Einsatz eines Kompasses nicht zum Ort der Vorbesprechung in London. Der Arzt ist ständig krank. Der Hauptkletterer leidet an Antriebslosigkeit. Die Qualitäten des Kochs spotten jeder Beschreibung. Der Übersetzer versteht die Sprache der Einheimischen nicht, und es werden 30 000 statt 3 000 Träger engagiert. Ein Missgeschick jagt das nächste und am Ende, na klar, haben sie den falschen Berg bestiegen.
Portrait
William E. Bowman (1911-1985) war Ingenieur und begeisterter Bergsteiger, der sein Hobby allerdings auf die Berge und Hügel Grossbritanniens beschränkte. Er schrieb in seiner Freizeit leidenschaftlich gern, vor allem Bücher zur Relativitätstheorie, die leider nie veröffentlicht wurden.
Zitat
"Wunderbar. Rum Doodle ist für Bergsteiger, was Drei Männer in einem Boot für Wasserliebhaber ist oder Catch 22 für den Zweiten Weltkrieg." [Quelle: The Sunday Times ] "Diese leise, bissige Satire über eine englische Old-School-Expedition ist längst ein Kultbuch in Bergsteigerkreisen." [Quelle: The Guardian]
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783954030118
Verlag Rogner&Bernhard
eBook
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41346744
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39400389
    Die scheußlichsten Länder der Welt
    von Favell Lee Mortimer
    eBook
    Fr. 12.50
  • 30795568
    Picknick mit Bären
    von Bill Bryson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39769775
    Tibet – Im Land der lebenden Götter
    von Ludwig Witzani
    eBook
    Fr. 5.50
  • 36822376
    Der Tod kann mich nicht mehr überraschen
    von Heike Vullriede
    (16)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44247782
    Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    (49)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 81321684
    Unvollendet
    von Christine Jaeggi
    (16)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 82596347
    Asterix 37
    von Jean-Yves Ferri
    eBook
    Fr. 10.90
  • 81997387
    Die Australierin & Die australischen Schwestern
    von Ulrike Renk
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44401746
    Alles in Buddha
    von Victoria Seifried
    (10)
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25960627
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (167)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (322)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 30193830
    Reise um die Erde in 80 Tagen
    von Jules Verne
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30701581
    Die Verschwörung der Idioten
    von John K. Toole
    eBook
    Fr. 13.90
  • 30795568
    Picknick mit Bären
    von Bill Bryson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32221635
    Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge
    von Bill Bryson
    (17)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 32221659
    Reif für die Insel
    von Bill Bryson
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38296002
    In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    eBook
    Fr. 2.90
  • 39162679
    Falsch reisen
    von Martin Amanshauser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 39400389
    Die scheußlichsten Länder der Welt
    von Favell Lee Mortimer
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43430710
    Schrecklich amüsant
    von David Foster Wallace
    (6)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 60968401
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
19
5
1
0
0

Unglaublich witzig!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2015

Trockener geht es wohl kaum. Die Story ist schnell erzählt: Einige englische Gentlemen beschließen eine Expedition auf den Rum Doodle, den höchsten Berg der Welt. Gesagt getan. Schade bloß, dass der Führer sich ständig verläuft, der Arzt ständig krank ist und der Chef des Ganzen eine arge Nervensäge. Ein... Trockener geht es wohl kaum. Die Story ist schnell erzählt: Einige englische Gentlemen beschließen eine Expedition auf den Rum Doodle, den höchsten Berg der Welt. Gesagt getan. Schade bloß, dass der Führer sich ständig verläuft, der Arzt ständig krank ist und der Chef des Ganzen eine arge Nervensäge. Ein köstlicher Spaß,

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schräges Kultbuch
von Helga Rom aus Innsbruck am 31.05.2013

Angeblich ist dies das Buch, das als Lektüre bei Expeditionen mit darf. Es ist eine Persiflage auf den Alpintourismus und schildert eine Expedition auf den Rum Doodle, einem fiktiven Gipfel in einem exotischen Land. Die Expeditionsteilnehmer sind skurrile Typen. Darunter ein Naturwissenschaftler, der den Schmelzpunkt von Eis berechnen will... Angeblich ist dies das Buch, das als Lektüre bei Expeditionen mit darf. Es ist eine Persiflage auf den Alpintourismus und schildert eine Expedition auf den Rum Doodle, einem fiktiven Gipfel in einem exotischen Land. Die Expeditionsteilnehmer sind skurrile Typen. Darunter ein Naturwissenschaftler, der den Schmelzpunkt von Eis berechnen will und ein Expeditionsleiter, der den ganzen Tross schlussendlich auf den falschen Berg führt. Schräge Geschichte für LeserInnen mit Humor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Bergerklimmung, auf britische Art
von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

im Grunde genommen ist es höchst bedauerlich, dass dieses bereits 1956 erschienen Buch nicht von Monty Python verfilmt wurde. Jede Seite bettelt darum. Wie auch immer, es ist ziemlich eines der schrägsten Werke der Expeditionsliteratur, angefangen vom Chef, welchem das Wort Menschenkenntnis fremd ist, bis hin zum ständig kranken... im Grunde genommen ist es höchst bedauerlich, dass dieses bereits 1956 erschienen Buch nicht von Monty Python verfilmt wurde. Jede Seite bettelt darum. Wie auch immer, es ist ziemlich eines der schrägsten Werke der Expeditionsliteratur, angefangen vom Chef, welchem das Wort Menschenkenntnis fremd ist, bis hin zum ständig kranken Expeditionsarzt, sowie der Suche nach mysteriösen nicht auffindbaren Basislagern, der britische Humor kommt nicht zu kurz, und das Zwerchfell bleibt in Bewegung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Besteigung des Rum Doodle - William E. Bowman

Die Besteigung des Rum Doodle

von William E. Bowman

(25)
eBook
Fr. 9.90
+
=
Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge - Bill Bryson

Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

von Bill Bryson

(17)
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen