orellfuessli.ch

Die Blechtrommel

Roman

(11)
Vom Beginn des Jahrhunderts bis zu Adenauer
Mit dem Erscheinen der 'Blechtrommel' 1959 gewann der deutsche Nachkriegsroman Anschluss an die Weltliteratur und Oskar der Trommler seinen festen Platz in der modernen Mythologie.
Anfang der 50er Jahre trommelt und schreibt in einer Heil- und Pflegeanstalt ein Buckliger des Jahrgangs 1924 die Geschichte seines Lebens und seiner Familie vom Begin des Jahrhunderts bis in das Deutschland Adenauers. Oskar Matzerath hat alles gesehen und gehört, nichts ist ihm entgangen, denn er war ein hellhöriger Säugling, dessen geistige Entwicklung bereits bei der Geburt abgeschlossen war. Der Aussenseiter, der Wirklichkeit ertrommeln und Glas zersingen kann, erweist sich dabei als der einzige Gesunde in einer Welt des Scheins, der Lüge und des Verbrechens.
Am Ende seiner phantastischen Autobiographie, die Oskar vom Vorkriegs-Danzig bis ins Düsseldorf der Nachkriegszeit führt, "entdeckt man, dass man über Deutschland und Mitteleuropa - sowohl in der Zeit des Völkermordes als auch im Biedermeier der Restauration - mehr weiss als je zuvor". Lars Gustafsson
Rezension
"Ein Schelmenroman, freilich. Das war gewollt vom Erzähler. Heute jedoch liest man die Blechtrommel ausserdem als Warnliteratur. Mit Oskar Matzerath wird man so leicht nicht fertig. Der wird noch viele Leute auch in der Zukunft erheitern und erschrecken."
(Hans Mayer)
Portrait
Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft eine Steinmetzlehre, studierte dann Grafik und Bildhauerei in Düsseldorf und Berlin. 1956 erschien der erste Gedichtband mit Zeichnungen, 1959 der erste Roman 'Die Blechtrommel'. 1965 erhielt der Autor den Georg-Büchner-Preis, 1994 den Karel-Capek-Preis. 1999 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen und 2009 wurde er zum Ehrenpräsidenten des P.E.N. ernannt. Günter Grass starb am 13. April 2015 in Lübeck.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 816
Erscheinungsdatum 01.12.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-11821-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 191/121/43 mm
Gewicht 580
Auflage 23. Auflage
Verkaufsrang 28.003
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2870679
    Der Steppenwolf
    von Hermann Hesse
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44450924
    Die Blechtrommel
    von Günter Grass
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 3035652
    Hundejahre
    von Günter Grass
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 2927575
    Die Pest
    von Albert Camus
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3037547
    Der erste Mensch
    von Albert Camus
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 16830678
    Die Ratten
    von Gerhart Hauptmann
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 3.90
  • 56051286
    Ansichten eines Clowns
    von Heinrich Böll
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2868986
    Tristan
    von Thomas Mann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.90
  • 3004265
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1537714
    Mister Aufziehvogel
    von Haruki Murakami
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 2895063
    Ansichten eines Clowns
    von Heinrich Böll
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2909839
    Furcht und Elend des Dritten Reiches
    von Bert Brecht
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2991456
    Das Glasperlenspiel
    von Hermann Hesse
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 2992152
    Gruppenbild mit Dame
    von Heinrich Böll
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 3019352
    Owen Meany
    von John Irving
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 3027420
    Der Mann ohne Eigenschaften 1
    von Robert Musil
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 14256300
    Extrem laut und unglaublich nah
    von Jonathan Safran Foer
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 42373177
    Mein Jahrhundert
    von Günter Grass
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45030520
    Das Lächeln der Alligatoren
    von Michael Wildenhain
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
3
2
0
0

Ein Paukenschlag der Nachkriegsliteratur
von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2017

Ein überaus gelungenes Stück Literatur, das der Autor mit sehr viel sprachlicher Feinheit und Sinn für widersprüchliche Figuren geschaffen hat. Wenn man sich die Zeit dafür nehmen kann definitiv eine Empfehlung wert. Den Schelm Oscar begleitet man auch durch 800 Seiten gerne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Grandios
von einer Kundin/einem Kunden am 29.01.2007

Witz- und wortreich, heiter bis melancholisch und auf faszinierende Weise detailhaft aber nie langatmig. Ein wunderbares Buch, das bleibenden Eindruck hinterlässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gute Unterhaltung!
von Michael L. aus Hürth am 22.07.2007

Dieses Buch ist einfach wunderbar, wobei es an einigen Stellen doch langatmig ist. Bei fast 800 Seiten aber auch nicht verwunderlich. Im Großen und Ganzen ist dieses Buch aber sehr sehr gut geschrieben und unterhaltsam. Kann es jedem empfehlen, sollte man gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Blechtrommel - Günter Grass

Die Blechtrommel

von Günter Grass

(11)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Die Blechtrommel von Günter Grass. - Günter Grass

Die Blechtrommel von Günter Grass.

von Günter Grass

Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale