orellfuessli.ch

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)

(3)
Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von aussen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte.
Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll.
Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und
den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.
Die Serie erscheint monatlich als E-Book mit ca. 120 Seiten Umfang.
Alle drei Monate werden die E-Books als Hardcover gedruckt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 159, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 19.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958340930
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43123007
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43123006
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (5)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42778288
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42356160
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 8: Machtkämpfe (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43549781
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 11: Bruderkampf (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42002071
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 7: Tod aus dem Feuer (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43549792
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 11: Bruderkampf (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42002105
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 7: Tod aus dem Feuer (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40953363
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 4: Blutsbande (Urban Fantasy)
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42541881
    Die Revenant-Trilogie - Von der Nacht verzaubert/Vom Mondlicht berührt/Von den Sternen geküsst
    von Amy Plum
    (8)
    eBook
    Fr. 22.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Eine geniale Fortsetzung, die mich nicht mehr losgelassen hat
von Viktoria K. am 17.06.2017

?Endlich erreichte er das Becken, langsam tauchte er die blutverschmierte Klinge in die Flüssigkeit ein. Rot auf Rot. Blut für Feuer.? ? Zitat aus dem Buch Es handelt sich hier um den 9. Band der Serie "Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Meine Rezensionen bauen auf den jeweiligen Bänden auf.... ?Endlich erreichte er das Becken, langsam tauchte er die blutverschmierte Klinge in die Flüssigkeit ein. Rot auf Rot. Blut für Feuer.? ? Zitat aus dem Buch Es handelt sich hier um den 9. Band der Serie "Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Meine Rezensionen bauen auf den jeweiligen Bänden auf. Aufgrund dessen sollte man die Rezension nur lesen, wenn man die vorherigen Bände kennt! Inhalt: Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte. Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll. Zum Cover: Diesmal befindet sich einer meiner Lieblingsprotagonisten auf dem Cover: Ben. Obwohl ich ihn mir ein klein bisschen mehr ?indianischer? vorstellt habe, ist er der Autorin sehr gut gelungen. Seine Waffe darf natürlich auch nicht fehlen. Die geisterhafte Frau im Hintergrund gefällt mir ebenso. Zum Inhalt: Ralf schlägt ein weiteres Mal zu. Diesmal allerdings direkt im Herzen der Seelenwächter. Dabei geraten Jess und Jaydee mal wieder in Lebensgefahr, in letzter Sekunde kann Jaydee sie beide retten. Allerdings können sie sich davon nicht erholen und müssen in ein neues gefährliches Abenteuer aufbrechen, dabei kommen sie sich ebenso gefährlich nahe. William muss unterdessen Dinge tun, die ihm besonders schwerfallen. Hierbei erlebt er Unerwartetes. Mir fällt es mit jeder Rezension schwerer, neue Dinge über die Serie zu sagen, weil ich in jedem Band eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebe. Eigentlich kann ich mich nur aufs Schwärmen verlegen, denn ich habe absolut nichts an der Serie auszusetzen. Nicole Böhm hat auch in diesem Band wieder wahnsinnig viel Spannung aufgebaut. Ich konnte meinen eReader kaum aus der Hand legen und habe den Band innerhalb eines halben Tages gelesen. Die Geschichte entwickelt sich hier intensiv weiter. Es passieren unglaubliche Dinge. Es freut mich besonders, dass sich die ?Beziehung? von Jaydee und Jess intensiviert. Das Prickeln zwischen den Beiden ist stellenweise kaum aushalten. Man hofft einfach so sehr, dass sich die Beiden irgendwann näher kommen können. In diesem Band überraschten mich llai und William besonders. Zum Teil war ich da echt geschockt und konnte die erlebten Dinge beinahe nicht glauben. Nicole Böhm hat wirklich ein Talent dazu mich zu schocken oder mich zu überraschen. Außerdem schafft sie es bei jedem Band mich tief in ihre Welt hinein zu ziehen. So tief, dass ich nicht mehr auftauchen möchte. Dieser Band enthält auch einige sehr emotionale Szenen, die mich total gefesselt haben. Jeden Moment konnte ich intensiv nachempfinden, da die Gefühle stark zu spüren waren. Ich finde es toll, dass es auch Momente zum Schmunzeln gab. Der Cliffhanger in diesem Band grenzt schon beinahe an Folter. Zum Glück hatte ich den nächsten Band bereits auf meinem eReader um weiterlesen zu können. Hier hat die Autorin wirklich ein gemeines Ende gewählt. Mein Fazit: Auch dieser Band hat mich emotional wieder vollkommen mitgerissen. Ich konnte und wollte nicht mehr aus der Welt der Seelenwächter auftauchen und habe diesen Band beinahe in einem Rutsch durchgelesen. Nicole Böhms Schreibstil ist rasant und doch erfrischend. Von ihren Geschichten kann ich definitiv nicht genug bekommen. Trotz dem rasanten fortschreiten der Geschichte haben die Protagonisten genug Raum, um sich zu entwickeln und entfalten zu können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein explosionsartiger und actionreicher neunter Band
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 01.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

So explosionsartig und actionreich wie es im letzten Band endete, geht es auch hier direkt weiter. Man fühlt sich nur noch völlig überrollt und weiß gar nicht, was man glauben soll. Das Grauen, die Ängste und die Qualen stürzen über einen herein und stürzen einen in eine tiefe Ohnmacht. Man will entkommen,... So explosionsartig und actionreich wie es im letzten Band endete, geht es auch hier direkt weiter. Man fühlt sich nur noch völlig überrollt und weiß gar nicht, was man glauben soll. Das Grauen, die Ängste und die Qualen stürzen über einen herein und stürzen einen in eine tiefe Ohnmacht. Man will entkommen, es nicht sehen und doch kann man sich nicht lösen. Man will mehr von allem, so viel mehr. Und man bekommt es. Und wie. Dieser Band ist einfach nur gigantisch und ich weiß gar nicht wohin mit meiner Begesiterung und meinen ganzen Emotionen. Dabei gab es hier einen Charakter der mich besonders fasziniert hat. Ashriel, eine Person die mich vollkommen fertiggemacht hat und Dinge offenbart hat, die alles völlig anders erscheinen lassen. Ich mag sie und doch verabscheue ich sie. Ich kann es kaum in Worte fassen. Ich fühle es viel mehr und all die Wut, die Magie machen es zu etwas ganz großem. Die Entwicklung die sich hier in allem abzeichnet, bringt völlig neue Dinge zutage. Es geht dabei auch um Jess, um ihre Vergangenheit,aber es geht noch um so viel mehr. Plötzlich geschieht all das, was ich so sehr ersehnt habe und nie glauben konnte, daß es jemals eintrifft. Es macht mich haltlos, lässt mich wohlig seufzend zurücksinken und einfach nur genießen. Es ist ein Rausch, der einen erfasst und mich all die Sehnsucht und die Emotionen spüren lässt. Auch die Charaktere sowie die fortschreitende Handlung machen hier eine gewaltige Entwicklung durch. Es geht quasi Schlag auf Schlag und man weiß wirklich nicht, wo man zuerst hinschauen soll. Dabei gab es Wendungen, die mir den Boden unter den Füßen weggezogen haben und mich einfach nur schockiert und sprachlos dasitzen ließen. Neue Charaktere werden in die Handlung miteingewoben. Sie nehmen ihren Platz ein und erfüllen ihr Dasein. Keine Zeile ist wie die nächste und ständig offenbaren sich neue Dinge. Einfach nur gigantisch. Hach, besonders das Ende dieses Bandes hat mir enorm gut gefallen. Liebe Nicole, damit hast du bei mir einen Bonuspunkt sicher. Ich liebe es so unendlich und muss auch direkt mit dem nächsten Band weitermachen. Diese Frau hat eine so tolle Art zu schreiben, was nicht nur an den tollen Beschreibungen liegt, sie erweckt ihre Charaktere zum Leben und das spürt man einfach auch. Sie werden ein Teil von einem und man liebt sie einfach nur. In diesem Band haben mir aber auch vor allem die Dialoge von Jess und Jaydee gut gefallen. Meine Mundwinkel zuckten immer wieder unmerklich nach oben. Ich bin ganz gespannt, was der nächste Band für mich bereithält. Hierbei erfahren wir zumeist die Perspektiven von Jaydee und Jess, je nachdem wer gerade im Zentrum des Geschehen liegt. Das verschafft ihnen mehr Präsenz, Raum und Tiefe. Die Charaktere sind ausdrucksstark, merklich von Entwicklungen durchzogen und nehmen für sich ein. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind gut nachvollziehbar gestaltet. Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten. Der Schreibstil ist fließend und intensiv, aber auch mitreißend und bildgewaltig gehalten. Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Reihe, die unter die Haut geht
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 27.11.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Zwischen den Fronten" ist der fesselnde neunte Teil, der ersten Staffel, der Buchserie "Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Ralf hat es wieder einmal geschafft, er schlägt erneut zu und überrascht die Seelenwächter mit einem Angriff in den eigenen Reihen. Den Seelenwächtern läuft so langsam die Zeit davon und... "Zwischen den Fronten" ist der fesselnde neunte Teil, der ersten Staffel, der Buchserie "Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Ralf hat es wieder einmal geschafft, er schlägt erneut zu und überrascht die Seelenwächter mit einem Angriff in den eigenen Reihen. Den Seelenwächtern läuft so langsam die Zeit davon und sie haben keine Ahnung, wie sie den Feind aufhalten sollen. Jess muss sich weiterhin mit dem Thema auseinandersetzen, dass sie ihre Fylgja möglicherweise nicht retten kann. Was ist wichtiger? Ihre Freundin? Oder die Menschheit zu retten? Jessamine gerät immer tiefer zwischen die Fronten und muss weiter kämpfen, um zu überleben. Das Cover zeigt Ben, den Polizisten, mit einer Pistole in seiner Hand. Er wirkt konzentriert und zugleich nachdenklich. Im Hintergrund sehen wir den Geist einer Frau, möglicherweise eine Ahnin seiner Familie. Genau wie die Geschichte, ist das Cover mystisch und düster. Besonders gut gefällt mir auch der dunkle Hintergrund, die Schrift und dass es sehr lebendig wirkt. Jess erlebt den Anschlag von Ralf hautnah mit und wird dabei schwer verletzt. Was sie alles durchmachen muss, ist furchtbar. Aber sie erlebt auch endlich mal wieder ein paar schöne Momente und trifft alte Bekannte. Doch es ist noch lange nicht vorbei und Jessamine bleibt nichts anderes übrig, als weiter zu kämpfen. Jaydee muss all seine Kraft aufbringen, um den Jäger nicht herauszulassen. Seine innere Stärke wächst weiter, sodass er öfter er selbst bleiben kann. Besonders toll finde ich, dass wir Jaydee mal wieder ganz anders erleben. Für die Menschen, die ihm am Herzen liegen, würde er einfach alles tun. Das zeigt, dass er trotz seiner inneren Dämonen immer noch das Gute in sich trägt. Will muss sich einer schwierigen Situation stellen, aber er gibt niemals die Hoffnung auf. Er fühlt sich überfordert, da er ein großes Geheimnis erfährt und er sich noch nicht bereit fühlt, damit umzugehen, aber ihm bleibt keine andere Wahl. Außergewöhnlich und dramatisch - eine Reihe, die unter die Haut geht. Ich liebe die Welt der Seelenwächter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(3)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Die Chroniken der Seelenwächter - Band 8: Machtkämpfe (Urban Fantasy)

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 8: Machtkämpfe (Urban Fantasy)

von Nicole Böhm

(4)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen