orellfuessli.ch

Die Dienstagsfrauen

4 CDs

(118)

Seit einem Französischkurs vor 15 Jahren sind die fünf Frauen, mittlerweile dies- und jenseits der vierzig, beste Freundinnen. Jeden ersten Dienstag im Monat treffen sie sich bei ihrem Lieblingsfranzosen und einmal im Jahr vergnügen sich die fünf auf einem gemeinsamen Wochenendtrip. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Judith, frisch verwitwet, will auf den Spuren ihres an Krebs verstorbenen Mannes Arne nach Lourdes pilgern. Besorgt um die trauernde Freundin, beschliessen die Dienstagsfrauen, Judith auf dem Jakobsweg zu begleiten. Schritt für Schritt kommen die fünf Frauen dabei einem Geheimnis auf die Spur, das ihrer aller Leben durcheinanderwirbelt und ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt.

Portrait
Monika Peetz, geboren 1963, Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie an der Universität München. Nach Ausflügen in die Werbung und das Verlagswesen von 1990-98 Dramaturgin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk, Redaktion Fernsehfilm. Dort u.a. zuständig für "Tatort", "Polizeiruf", Kino-Coproduktionen und Einzelfilme. Seit 1998 Autorin in Deutschland und in den Niederlanden. Tutorin im Nürnberger Autorenstipendium seit 1997/98.
Ulrike Kriener geboren in Bottrop, gehört zu den herausragenden Charakter-Darstellerinnen Deutschlands. Mit Doris Dörries "Männer" wurde sie auf einen Schlag bekannt. Seit 2003 ermittelt sie als Kommissarin Lucas in der gleichnamigen Krimiserie im ZDF. Als Hörbuchsprecherin hat sie bereits zahlreiche Romane von Nicholas Sparks gelesen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Ulrike Kriener
Anzahl 4
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 08.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783869091686
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 317 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21338915
    Die Landkarte der Zeit
    von Félix J. Palma
    (29)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 44.90
  • 64190881
    Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!
    von Jeff Kinney
    Hörbuch (CD)
    Fr. 14.40
  • 42525441
    Das Vermächtnis des Inka
    von Karl May
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 28.40
  • 18785606
    Bummel durch Europa
    von Mark Twain
    Hörbuch (CD)
    Fr. 44.90
  • 47773909
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 47794656
    Besser als Bus fahren. Die Online-Omi legt ab
    von Renate Bergmann
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 35329704
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry (Hörbestseller)
    von Rachel Joyce
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 64191004
    Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
    von Kerstin Gier
    Hörbuch (CD)
    Fr. 16.90
  • 40936354
    Die Abenteuer des Tom Sawyer
    von Mark Twain
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 15792490
    Das Rätsel der Templer
    von Martina André
    (33)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 44.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32038707
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90
  • 45291442
    Ausgerechnet wir
    von Monika Peetz
    (64)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 22.50
  • 17346033
    Weiberabend Bd.1(DAISY Edition)
    von Joanne Fedler
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 44242684
    Die Canterbury Schwestern
    von Kim Wright
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 2833840
    Klaras Haus
    von Sabine Kornbichler
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35146547
    Eva und die Apfelfrauen
    von Tania Krätschmar
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37356603
    Die Mütter Mafia
    von Kerstin Gier
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 42529875
    Der Mann ist das Problem
    von Gisa Pauly
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 21242031
    Kein Wort zu Papa
    von Dora Heldt
    (69)
    Hörbuch (Set)
    Fr. 15.90
  • 39413889
    Winterapfelgarten
    von Brigitte Janson
    (36)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 25.90
  • 33798541
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 3018683
    Herzflimmern
    von Barbara Wood
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
118 Bewertungen
Übersicht
52
58
4
4
0

Ganz toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2015

Wunderbar vorgelesen erzählt das Buch die Geschichte von vier Freundinnen, die gemeinsam ein Stück des Jakobswegs gehen. Vier Schicksale, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten... und doch verbindet die Frauen eine jahrelange Freundschaft. Die wird allerdings auf eine sehr harte Probe gestellt. Leidenschaftlich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Dienstagsfrauen
von Monika Schulte aus Hagen am 03.02.2011
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: 5 Frauen treffen sich regelmäßig seit einem gemeinsamen Französischkurs an einem Dienstag in einem Restaurant. Sie sind total unterschiedlich und trotzdem unzertrennlich. Dann stirbt Judiths Mann. Sie findet sein Tagebuch, in dem er über seine Pilgerwanderung nach Lourdes schreibt. Er konnte die Reise jedoch nicht beenden. Dies will Judith... Inhalt: 5 Frauen treffen sich regelmäßig seit einem gemeinsamen Französischkurs an einem Dienstag in einem Restaurant. Sie sind total unterschiedlich und trotzdem unzertrennlich. Dann stirbt Judiths Mann. Sie findet sein Tagebuch, in dem er über seine Pilgerwanderung nach Lourdes schreibt. Er konnte die Reise jedoch nicht beenden. Dies will Judith nun tun. Ihre Freundinnen beschließen, sie zu begleiten. Keine der Frauen und schon gar nicht Judith wissen, dass Judiths Mann ein Geheimnis hatte. Meinung: Die Dienstagsfrauen ist ein Frauen-Roman, ja, aber einer der anders ist, als die anderen. Die Frauen lernen auf der Reise nicht nur ihre Grenzen kennen, sie entdecken auch neue Seiten und Veränderungen an sich. Das Buch liest sich wunderbar leicht und macht dennoch nachdenklich. Und endlich ist mal ein Frauen-Roman gelungen, in dem es nicht nur um blutjunge Mädels geht, die ihren Traumprinzen suchen. Ich habe das Buch sehr gerne gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Fünf Frauen auf dem Weg zur (Selbst-)Erkenntnis
von horrorbiene am 30.01.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Fünf Frauen, wie sie verschiedener nicht sein können, treffen sich seit 15 Jahren jeden ersten Dienstag im Monat in einem Restaurant. Dies ist ein Relikt aus Zeiten eines gemeinsamen Französischkurses und sie selbst geben zu, würden sie sich heute treffen, Freundinnen wären sie wohl nie geworden. Da... Zum Inhalt: Fünf Frauen, wie sie verschiedener nicht sein können, treffen sich seit 15 Jahren jeden ersten Dienstag im Monat in einem Restaurant. Dies ist ein Relikt aus Zeiten eines gemeinsamen Französischkurses und sie selbst geben zu, würden sie sich heute treffen, Freundinnen wären sie wohl nie geworden. Da ist die ehemalige Ärztin Eva, die nun nur noch für die Familie lebt, die engagierte und erfolgreiche Anwältin Caroline mit einem perfekten Leben und perfekter Familie, die exzentrische Estelle mit ihrem eigenen Stil und Humor und einem Ehemann der eigentlich so gar nicht zu ihr passt, die Designerin Kiki, die sich nicht fest binden kann und es sich eigentlich doch so sehr wünscht und Judith. Jedes Jahr machen die Dienstagsfrauen eine gemeinsame Reise, nur dieses Jahr möchte Judith allein nach Lourdes pilgern. Sie hat das Tagebuch ihres verstorbenen Mannes Arne gefunden, in dem er Etappen seiner Pilgerreise festgehalten hat. Durch seine schwere Krankheit konnte er sie nicht mehr beenden und nun möchte Judith dies an seiner statt zu Ende führen. Kurzerhand entscheiden sich die Freundinnen sie auf diesem schwierigen Weg zu begleiten. Doch keine der Frauen weiß um die Bombe, die Arne mit diesem Tagebuch hinterlassen hat und nun auf dem Jakobsweg droht hochzugehen. Meine Meinung: „Die Dienstagsfrauen“ ist ein wirklich unterhaltender Roman, den man auch gut lesen kann, wenn man selbst nicht gläubig ist, oder Ambitionen verspürt den Jakobsweg entlang zu pilgern. Die Perspektive springt zwischen den jeweiligen Frauen hin und her, ohne jedoch verwirrend zu wirken. Im Gegenteil: Durch die Perspektivwechsel bekommt man einen guten Eindruck wie jede einzelne der sehr unterschiedlichen Frauen mit den Strapazen des Pilgerns umgehen, wie sie sich anpassen und verändern. Die Veränderungen sind jedoch nicht nur dem Pilgern zuzuschreiben. Arnes Bombe ist ebenso daran beteiligt wie das Zusammenwirken der einzelnen Charaktere auf so engem Raum. Das Buch ist dabei ausreichend detailreich ohne überfrachtet zu sein. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und man kann das Buch sehr schnell lesen und ist dabei wunderbar unterhalten. Zwischenzeitlich blitzt mit der Figur Estelle ein spritziger Humor auf, von dem ich mir jedoch wesentlich mehr gewünscht hätte. Statt jedoch humorvoll zu bleiben, wird das Buch im weiteren Verlaufe eher tragisch und übt Kritik an einigen heute üblichen Familien-Typen und Frauen-Klischees. Dies ist an sich positiv zu werten, doch nach dem Lesen der ersten Seiten, habe ich einfach ein humorvolleres Buch erwartet. Die Auflösung am Ende ist passend: Die Frauen treffen sich an einem ersten Dienstag im Monat, doch nichts ist mehr so, wie es vorher einmal war, nur eine der fünf hat sich kaum verändert. Welche wird natürlich nicht verraten. Fazit: „Die Dienstagsfrauen“ ist ein gut geschriebenes Buch über fünf Frauen und ihre Veränderungen auf dem Pilgerweg. Diese sind plausibel, nachvollziehbar und haben Vorbildcharakter. Ein schönes Buch für den Sommer, dem ein bisschen mehr Humor sehr gut getan hätte. Nicht nur für Pilger!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Dienstagsfrauen

Die Dienstagsfrauen

von Monika Peetz

(118)
Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
+
=
Sieben Tage ohne

Sieben Tage ohne

von Monika Peetz

(65)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale