Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Die Eishexe

Kriminalroman

(97)

»Die erfolgreichste Schriftstellerin Schwedens.« Brigitte

Als die kleine Linnea Berg vermisst gemeldet wird, starten die Bewohner von Fjällbacka eine Suchaktion in den umliegenden Wäldern. Schon einmal wurde ein Mädchen dort getötet. Dreissig Jahre ist das nun her. Damals fand man Stella Strand an dem einsam gelegenen Waldsee. Zwei 13-Jährige bekannten sich zur Tat – um wenig später ihr Geständnis zu widerrufen. Der Fall wurde nie geklärt. Kurz darauf beging der Chef der Polizeistation Tanum Selbstmord.

Hauptkommissar Patrik Hedström findet keine Ruhe. Und plötzlich reden alle von der Eishexe. Dem bodenständigen Kommissar widerstrebt es, dass eine Legende um ein misshandeltes Mädchen aus dem 17. Jahrhundert die Ermittlungen beeinflusst. Doch im Ort herrscht Hysterie. Nur seine Frau, Schriftstellerin Erika Falck, scheint einen kühlen Kopf zu bewahren. Schon lange recherchiert sie in dem alten Fall. Gemeinsam versuchen sie, Licht in das Dickicht aus Geschichten und Gerüchten zu bringen.

Der neue Fjällabacka-Krimi, der Nummer eins-Bestsellererfolg aus Schweden!

Rezension
"Wirklich sehr lesenswert!", Westfalenpost, Andreas Thiemann, 24.02.2018
Portrait
Camilla Läckberg, Jahrgang 1974, stammt aus Fjällbacka - der kleine Ort und seine Umgebung sind Schauplatz ihrer Kriminalromane. Weltweit hat Läckberg inzwischen über zwanzig Millionen Bücher verkauft, sie ist Schwedens erfolgreichste Autorin. Heute lebt Camilla Läckberg in einer grossen Patchworkfamilie in Stockholm.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 752 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783843715966
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 4438 KB
Übersetzer Katrin Frey
Verkaufsrang 164
eBook
Fr. 16.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Rivalin
    von Michael Robotham
    (46)
    eBook
    Fr. 12.90
  • Die Schneelöwin
    von Camilla Läckberg
    (63)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Durst
    von Jo Nesbo
    (132)
    eBook
    Fr. 16.00
  • Blutzeuge
    von Tess Gerritsen
    (33)
    eBook
    Fr. 20.90
  • Die Eishexe
    von Camilla Läckberg
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • Die Eisprinzessin schläft / Der Prediger von Fjällbacka
    von Camilla Läckberg
    eBook
    Fr. 13.00
  • Die schwarze Dame
    von Andreas Gruber
    (16)
    eBook
    Fr. 12.90
  • Kain und Abel
    von Jeffrey Archer
    (22)
    eBook
    Fr. 12.90
  • Eisige Flut
    von Nina Ohlandt
    (29)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (154)
    eBook
    Fr. 20.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 22485556
    Die Totgesagten
    Die Totgesagten
    von Camilla Läckberg
    (62)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 29136975
    Die Tote im Keller
    Die Tote im Keller
    von Helene Tursten
    (6)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 29237085
    Blutige Stille
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (76)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30377711
    Meerjungfrau
    Meerjungfrau
    von Camilla Läckberg
    (18)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32902679
    Denn die Gier wird euch verderben
    Denn die Gier wird euch verderben
    von Åsa Larsson
    (29)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 33180809
    Der Leuchtturmwärter
    Der Leuchtturmwärter
    von Camilla Läckberg
    (41)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 35482180
    Bis dein Zorn sich legt
    Bis dein Zorn sich legt
    von Åsa Larsson
    eBook
    Fr. 11.90
  • 36501962
    Die Engelmacherin
    Die Engelmacherin
    von Camilla Läckberg
    (36)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 40931214
    Die Eisprinzessin schläft
    Die Eisprinzessin schläft
    von Camilla Läckberg
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40931262
    Der Prediger von Fjällbacka
    Der Prediger von Fjällbacka
    von Camilla Läckberg
    (21)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (241)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 57822673
    Blutzeuge
    Blutzeuge
    von Tess Gerritsen
    (33)
    eBook
    Fr. 20.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
97 Bewertungen
Übersicht
49
30
14
1
3

sehr mühsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Pfäffikon ZH am 06.05.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Wer zum ersten Mal Läckberg liest - wie ich - sollte die Finger von diesem Buch lassen. Es tauchen Seite für Seite endlos viele Namen auf. Auf Seite 56 war ich nahe daran eine Excel Liste zu erstellen. Auf Seite 78, nach gefühlten 150 neuen Namen, legte ich das Buch... Wer zum ersten Mal Läckberg liest - wie ich - sollte die Finger von diesem Buch lassen. Es tauchen Seite für Seite endlos viele Namen auf. Auf Seite 56 war ich nahe daran eine Excel Liste zu erstellen. Auf Seite 78, nach gefühlten 150 neuen Namen, legte ich das Buch entnervt auf die Seite. Vielleicht versuche ich es irgendwann mit einem früheren Buch der Autorin um die Protagonisten kennen zu lernen. Alledings war auf diesen 78 nichts Packendes verpackt!

von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2018
Bewertet: anderes Format

Spannend bis zur letzten Seite! Selten hat mich ein Krimi so gefesselt, obwohl es am Anfang schwierig war sich alle Charaktere zu merken. Dranbleiben lohnt sich aber definitiv!!!

Klasse Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ketzin am 02.04.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein tolles Buch, sowie alle Bücher von Camilla Läckberg. Man kommt nicht mehr los, wenn man einmal begonnen hat. Genauso, wie die anderen Bände der Reihe gibt es gut aufgebaute spannende Handlung. Wenn man die vorherigen Teile gelesen hat, ist man schnell wieder mit den Charakteren vertraut. Vordergründig geht... Ein tolles Buch, sowie alle Bücher von Camilla Läckberg. Man kommt nicht mehr los, wenn man einmal begonnen hat. Genauso, wie die anderen Bände der Reihe gibt es gut aufgebaute spannende Handlung. Wenn man die vorherigen Teile gelesen hat, ist man schnell wieder mit den Charakteren vertraut. Vordergründig geht es im Krimi um die Ermordung zweier Mädchen. Das Ehepaar Erica und Patrick sind mit den beiden Fällen auf unterschiedliche Weise beschäftigt. Die Autorin erfüllt die Erwartungen hinsichtlich Spannung und Emotionalität voll. Sie wechselt im Roman immer wieder in verschiedenen Zeitebenen und Perspektiven hin und her. Im Roman nimmt Camillea Läckberg in ihrem nun schon 10. Krimi alles mit, was im Moment aktuell an Thematik ist, wie z.B. Flüchtlingsdebatte, Amoklauf, Hexenverbrennung. Insgesamt eine spannende Lektüre.