orellfuessli.ch

Die eiskalte Jahreszeit der Liebe

Roman

(9)

Nick dachte, er kennt die Stadt. Seit vier Jahren arbeitet der junge, erfolgreiche Londoner Anwalt in Moskau. Abends trinkt er mit reichen Geschäftspartnern Wodka und führt ein etwas zielloses Leben. Doch mit Mascha verändert sich alles. Sie zeigt ihm, wie dunkel und glitzernd, berauschend und zynisch die Welt sein kann. Schäbige Nachtclubs und verlassene Datschas im eisigen Winter, das Leben als Drahtseilakt. Ein krimineller Mix aus Armut und Dekadenz, Sex, Enttäuschung und Betrug. Nick bemerkt nicht, wie er unaufhaltsam abgleitet in eine fatale Selbsttäuschung. Alles hat seinen Preis. Vor allem die Liebe.
A.D. Miller erzählt stilvoll und fesselnd, mit Blick für Details und einem unvergesslichen Gespür für Stimmungen, die nuancierte Charakterstudie eines Mannes im freien Fall. Geheimnisvoll schillernd, cool und brennend. Und sehr gefährlich.

»Ein elekrisierendes Debüt! Lässt einen überwältigt und süchtig zurück.« The Independent

Nominiert für den Booker Prize 2011

Portrait
A. D. Miller, Jahrgang 1974, studierte Literatur in Cambridge und Princeton. Er arbeitete für The Economist und war von 2004-2007 dessen Moskau-Korrespondent. Miller lebt mit seiner Familie in London.›Die eiskalte Jahreszeit der Liebe‹ war für den Booker-Preis nominiert und ein Bestseller in Grossbritannien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783104023366
Verlag Fischer E-Books
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422605
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (34)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 30610345
    Sommerhaus mit Swimmingpool
    von Herman Koch
    (42)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 30441297
    Die Rückkehr der Templer
    von Martina André
    (20)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 20423198
    Joseph und seine Brüder
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 24.50
  • 23692146
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (54)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42162741
    Sabihas Lied
    von Alex Miller
    eBook
    Fr. 6.50
  • 34060436
    Eiskalte Versuche
    von Sharon Sala
    (1)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    Fr. 9.50
  • 44380241
    Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    (100)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (56)
    eBook
    Fr. 11.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein russisches Porträt“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Nick ist Engländer und lebt seit ein paar Jahren in Moskau als Anwalt. Er lernt eine junge Frau kennen und verliebt sich. Doch erzählt sie ihm die Wahrheit? Auch bei der Arbeit verstrickt er sich in dubiose Geschäfte. Kann er sein Leben in den Griff bekommen? Ein wunderbares poetisches Buch über Moskau - eine Stadt, in der Nichts ist Nick ist Engländer und lebt seit ein paar Jahren in Moskau als Anwalt. Er lernt eine junge Frau kennen und verliebt sich. Doch erzählt sie ihm die Wahrheit? Auch bei der Arbeit verstrickt er sich in dubiose Geschäfte. Kann er sein Leben in den Griff bekommen? Ein wunderbares poetisches Buch über Moskau - eine Stadt, in der Nichts ist wie es scheint, in der die Menschen spitzfindig sind, wenn es um Geld, Wohnraum und Macht geht. Offen, schonungslos und kritisch hält einen das Erstlingswerk von A.D. Miller in Atem.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

Für Ihren eReader!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.10.2012

Lassen Sie sich einfach nach Moskau entführen, wo der junge und erfolgreiche Anwalt Nick aus London vorrübergehend arbeitet. Die Sommer sind kurz und heiß, die Winter dafür lang, hart und eiskalt. Als er Mascha und ihre Schwester "zufällig" kennenlernt, wird es spannend wie in einem Spionage-Thriller. Dieses Buch legen... Lassen Sie sich einfach nach Moskau entführen, wo der junge und erfolgreiche Anwalt Nick aus London vorrübergehend arbeitet. Die Sommer sind kurz und heiß, die Winter dafür lang, hart und eiskalt. Als er Mascha und ihre Schwester "zufällig" kennenlernt, wird es spannend wie in einem Spionage-Thriller. Dieses Buch legen Sie erst nach der letzten Zeile aus der Hand! Versprochen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2012

Nick ist Anwalt, jung und erfolgreich. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet der Londoner nun schon in Moskau und meint die Stadt recht gut zu kennen. Weder macht er sich Gedanken über die Geschäftsmethoden seiner Firma, noch wird er misstrauisch, als er die schöne Russin Mascha kennenlernt. Er verliebt... Nick ist Anwalt, jung und erfolgreich. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet der Londoner nun schon in Moskau und meint die Stadt recht gut zu kennen. Weder macht er sich Gedanken über die Geschäftsmethoden seiner Firma, noch wird er misstrauisch, als er die schöne Russin Mascha kennenlernt. Er verliebt sich in sie. Schon nach kurzer Zeit stellt sie ihm auch ihre beste Freundin Katja vor und von da an verbrachten sie die meiste Zeit zu dritt. Als Mascha Nick bittet, den Wohnungsverkauf ihrer Tante zu betreuen, willigt er blauäugig ein. Spannendes Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schneeglöckchen mal ganz anders
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2012

Nämlich Tote, die auf Russlands Straßem im Winter sterben, vom Schnee bedeckt und erst wieder beim Tauen des Schnees entdeckt werden. Der Londoner Anwalt Nick arbeitet seit vier Jahren in Moskau, beeindruckt von Armut, von neureichen Russen, von Bestechung und gefährlichen Deals. Trotz dieser Haßliebe bleibt er dort, weil... Nämlich Tote, die auf Russlands Straßem im Winter sterben, vom Schnee bedeckt und erst wieder beim Tauen des Schnees entdeckt werden. Der Londoner Anwalt Nick arbeitet seit vier Jahren in Moskau, beeindruckt von Armut, von neureichen Russen, von Bestechung und gefährlichen Deals. Trotz dieser Haßliebe bleibt er dort, weil er an allem auch gut verdient. Dann lernt er Mascha und ihre Cousine Katja kennen.Zufall? Er ist Mascha verfallen und läßt sich auf dubiose Geschäfte ein. Ahnend, daß das alles kein gutes Ende nehmen wird, läßt er sich trotzdem von Mascha zu merkwürdigen Entscheidungen drängen. Am Ende zahlt er einen hohen Preis. Spannend und beeindruckend, weil ich mir vorstellen kann, daß das so in Rußland passieren könnte. Dieser Roman war zu Recht ein Bestseller in Großbritannien.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die eiskalte Jahreszeit der Liebe

Die eiskalte Jahreszeit der Liebe

von A.D. Miller

(9)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Was uns bleibt ist jetzt

Was uns bleibt ist jetzt

von Meg Wolitzer

eBook
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 28.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen