orellfuessli.ch

Die Fotografin

Die vielen Leben der Amory Clay. Roman

(14)
Ein Klick, die Blende schliesst – der Startschuss zu einem neuen Leben. Mit sieben hält Amory Clay ihre erste Kamera in Händen, eine Kodak Brownie Nummer 2, und mit ihr sind alle Weichen gestellt. Amory Clay, Fotografin, Reisende, Kriegsberichterstatterin. Statt als Gesellschaftsfotografin in London zu reüssieren, lässt Amory alles Vertraute hinter sich und beginnt 1931 ein Leben voller Unwägbarkeiten in Berlin. Ein Berlin der Nachtclubs, des Jazz, der Extravaganz und Freizügigkeit – und der ersten Anzeichen von Bedrohung und Willkür.
Amory Clay, eine Frau, die ihrer Zeit weit voraus ist, die unerschrocken ihren Weg geht, ihre Lieben lebt, ihre Geschicke selbst in die Hand nimmt. Tief fühlt sich William Boyd in sie ein und versteht es glänzend, Fiktion und Geschichte miteinander zu verschränken: das ausschweifende Berlin der frühen dreissiger Jahre, New York, wo sie den Mann trifft, der alles verändert, Paris im Zweiten Weltkrieg. Nach »Ruhelos« hat Boyd erneut eine unvergessliche Heldin geschaffen, eine verwegene, verblüffend moderne Frau, einen Künstlerroman, der das Porträt einer ganzen Epoche zeichnet.
Rezension
"Es gibt nicht viele zeitgenössische Autoren, die es verstehen, existenzielle Tiefe mit einem packenden Plot und eindringlichen Figuren zu verbinden. William Boyd ist einer von ihnen.", Die Presse, Rainer Moritz, 09.07.2016
Portrait
William Boyd, 1952 in Ghana geboren, gehört zu den überragenden europäischen Erzählern unserer Zeit. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Drehbücher und wurde vielfach ausgezeichnet. Im Berlin Verlag erschienen zuletzt »Ruhelos« (2007), »Einfache Gewitter« (2009), »Nat Tate« (2010), »Eine grosse Zeit« (2012) und der James-Bond-Roman »Solo«. William Boyd lebt mit seiner Frau in London und Südfrankreich.

Patricia Klobusiczky, 1968 geboren, studierte Literaturübersetzen, arbeitete lange als Lektorin und ist seit 2006 freie Übersetzerin, Moderatorin und Lektorin. Sie übersetzt Werke von u.a. Lorrie Moore, Frances Itani, William Boyd und Louise de Vilmorin.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8270-1287-6
Verlag Berlin Verlag
Maße (L/B/H) 221/143/48 mm
Gewicht 810
Originaltitel Sweet Caress
Abbildungen 73 schwarz-weiße Abbildungen, 73 schwarz-weiße Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (51)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 42492529
    Das Fundbüro der Wünsche
    von Caroline Wallace
    (6)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 48077851
    Die Fotografin
    von William Boyd
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (66)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 42419287
    So fängt das Schlimme an
    von Javier Marías
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44127652
    Mondhitze
    von Gioconda Belli
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42285527
    Wandern ist doof
    von Blanca Imboden
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44232064
    Ab heute heiße ich Margo
    von Cora Stephan
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 26374578
    Das Rosenhaus
    von Sarah Harvey
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15110010
    Ruhelos
    von William Boyd
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42445635
    Lady Africa
    von Paula McLain
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 32126544
    Madame Hemingway
    von Paula McLain
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 40893258
    Die Königin der Orchard Street
    von Susan Jane Gilman
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 18697745
    Ein ungezähmtes Leben
    von Jeannette Walls
    (57)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 33.90
  • 42541547
    Sei mir ein Vater
    von Anne Gesthuysen
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44283811
    Als Hemingway mich liebte
    von Naomi Wood
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44322064
    Eine treue Frau / Old Filth Trilogie Bd. 2
    von Jane Gardam
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 42672029
    Fieber am Morgen
    von Péter Gárdos
    (16)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 31.90
  • 44322080
    Diese Fremdheit in mir
    von Orhan Pamuk
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (56)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 39162552
    Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
4
9
1
0
0

Faszinierende Heldin
von einer Kundin/einem Kunden am 03.06.2016

Amory Clay bekam sehr früh eine Kamera und damit wurde ihr Lebensweg vorgezeichnet. Sie wurde Fotografin und sogar Kriegsberichterstatterin im Zweiten Weltkrieg und im Vietnamkrieg. Von Anfang an fasziniert die Heldin, die als Künstlerin berühmt wurde. Selbstbewusst, charakterstark, furchtlos und eigensinnig. Eine starke Persönlichkeit. Boyd ist wie immer ein... Amory Clay bekam sehr früh eine Kamera und damit wurde ihr Lebensweg vorgezeichnet. Sie wurde Fotografin und sogar Kriegsberichterstatterin im Zweiten Weltkrieg und im Vietnamkrieg. Von Anfang an fasziniert die Heldin, die als Künstlerin berühmt wurde. Selbstbewusst, charakterstark, furchtlos und eigensinnig. Eine starke Persönlichkeit. Boyd ist wie immer ein grandioser Erzähler und er beschreibt ein Leben wie es kaum interessanter sein könnte. Obwohl über 550 Seiten lang, liest sich die Geschichte in einem Rutsch und Amory wächst einem richtig ans Herz. Ich war traurig als ich das Buch ausgelesen hatte. Großartig!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was für ein Leben
von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2016

Amory Clay ist mir sofort ans Herz gewachsen. Was für eine schillernde spannende Persönlichkeit. Eine Frau die sich mitten ins Leben wirft, Grenzen überwindet, immer wieder dazu lernt, Männer liebt und verlässt und die wir von frühster Jugend bis ins hohe Alter begleiten dürfen. Boyd beschreibt Amory, eine fiktive... Amory Clay ist mir sofort ans Herz gewachsen. Was für eine schillernde spannende Persönlichkeit. Eine Frau die sich mitten ins Leben wirft, Grenzen überwindet, immer wieder dazu lernt, Männer liebt und verlässt und die wir von frühster Jugend bis ins hohe Alter begleiten dürfen. Boyd beschreibt Amory, eine fiktive Figur, so großartig das ich nach knapp 100 Seiten das komplett Internet durchforstet habe, weil ich unbedingt mehr über sie erfahren wollte. Eine Geschichte die mich von der ersten bis zur letzten Seite nicht losgelassen hat. Boyd ist einfach ein genialer Erzähler dem ich mit ganz viel Freude folge.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ein Stück Zeitgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2016

Eine fiktive Biographie über eine selbstbestimmte Frau. So erlebt man anhand von Amory Clays Lebensweg das turbulente 20. Jahrhundert. Sehr gelungen und mitreißend geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Fotografin

Die Fotografin

von William Boyd

(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=
Straße der Wunder

Straße der Wunder

von John Irving

(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 72.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale