orellfuessli.ch

Die Frau meines Lebens

Roman

(61)
Eines Mittags sitzt im Pariser Lieblingscafé des passionierten Buchhändlers Antoine wie vom Himmel gefallen die Frau seines Lebens. Beim Hinausgehen wirft die schöne Unbekannte ihm ein Kärtchen mit einer Telefonnummer zu, die aber nicht mehr vollständig ist. Antoine hat nun zehn verschiedene Möglichkeiten und nur 24 Stunden Zeit, um die Frau seines Lebens wiederzufinden … Ein federleichter und lebenskluger Roman über den wunderbaren Wahn der Liebe.
Rezension
»Zarte Zeilen.«, Gong/Bild + Funk, 24.01.2014
Portrait
Nicolas Barreau, geboren 1980 in Paris, hat Romanistik und Geschichte an der Sorbonne studiert und lebt heute als freier Autor in Paris. Schon mit seinen Erfolgen »Die Frau meines Lebens« und »Du findest mich am Ende der Welt« hat er sich in die Herzen seiner Leserinnen geschrieben, ehe »Das Lächeln der Frauen« ein internationaler Bestseller wurde. Weitere sehr erfolgreiche Bücher folgten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492959995
Verlag Piper ebooks
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35424204
    Eines Abends in Paris
    von Nicolas Barreau
    (42)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (102)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 38635280
    Menu d'amour
    von Nicolas Barreau
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39990134
    Paris ist immer eine gute Idee
    von Nicolas Barreau
    (26)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 46417859
    Das Café der kleinen Wunder
    von Nicolas Barreau
    (17)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 42354429
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (84)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (87)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (87)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44723693
    Wer dem Glück vertraut
    von Kristin Hannah
    eBook
    Fr. 7.50
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (322)
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32071404
    An einem Tag in Paris
    von Ellen Sussman
    (17)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33780893
    Zusammen ist man weniger allein
    von Anna Gavalda
    eBook
    Fr. 17.50
  • 35123752
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (75)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33594393
    Ich habe sie geliebt
    von Anna Gavalda
    eBook
    Fr. 15.50
  • 22595631
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (249)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (102)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 38635284
    Der erste Kaffee am Morgen
    von Diego Galdino
    (10)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39364675
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (58)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37490707
    Ein Tag wie ein Leben
    von Nicholas Sparks
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39749920
    Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (26)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 34797856
    Julie weiß, wo die Liebe wohnt
    von Gilles Legardinier
    (19)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41772655
    Die schönste Art, sein Herz zu verlieren
    von Mamen Sánchez
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
38
21
2
0
0

Eine kleine Reise nach Paris
von Sandra Holdinghausen aus Augsburg am 11.04.2013

Nicolas Barreau schildert die Geschichte des Buchhändlers mit sehr viel Charme, einer großen Portion Witz und in jeder Zeile liest man seine Liebe zu Paris heraus. Das ganze Buch über fiebert man mit Antoine mit und hofft das Beste. Mann kann das Buch nicht mehr weglegen. Ich habe geflucht,... Nicolas Barreau schildert die Geschichte des Buchhändlers mit sehr viel Charme, einer großen Portion Witz und in jeder Zeile liest man seine Liebe zu Paris heraus. Das ganze Buch über fiebert man mit Antoine mit und hofft das Beste. Mann kann das Buch nicht mehr weglegen. Ich habe geflucht, gehofft,geschmunzelt und fast die ganze Zeit Gänsehaut gehabt. Das Buch war nie langweilig und dadurch, dass es mit 140 Seiten sehr kurz ist, ist es eine schöne Zwischendurch-Lektüre. Ich liebe Paris! Ich liebe den Charme und die Leichtigkeit der Geschichte. J'aime Nicolas Barreau.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Atmosphärischer Liebesroman
von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2015

Nicht ganz so stark wie beispielsweise "Das Lächeln der Frauen" oder "Paris ist immer eine gute Idee" lohnt "Die Frau meines Lebens" dennoch. Vor allem besticht Barreau in diesem Kennenlern-Liebesroman durch sehr, sehr lustige Situationskomik-Szenen. Insgesamt amüsanter als seine bekannten Bücher besticht auch dieser Titel durch die einladende Paris-Atmosphäre.... Nicht ganz so stark wie beispielsweise "Das Lächeln der Frauen" oder "Paris ist immer eine gute Idee" lohnt "Die Frau meines Lebens" dennoch. Vor allem besticht Barreau in diesem Kennenlern-Liebesroman durch sehr, sehr lustige Situationskomik-Szenen. Insgesamt amüsanter als seine bekannten Bücher besticht auch dieser Titel durch die einladende Paris-Atmosphäre. Wirklich schön.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Paris und die Liebe
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Buchhändler Antoine verliebt sich in seiner Cafépause in eine schöne Fremde, die ihm beim Hinausgehen unerwartet ihr Kärtchen auf den Tisch legt. "Rufen Sie mich in einer Stunde an. Ich würde sie gerne wiedersehen." Die nächsten Stunden werden für Antoine zu den schlimmsten seines bisherigen Lebens: Ein Vogel hinterläßt... Buchhändler Antoine verliebt sich in seiner Cafépause in eine schöne Fremde, die ihm beim Hinausgehen unerwartet ihr Kärtchen auf den Tisch legt. "Rufen Sie mich in einer Stunde an. Ich würde sie gerne wiedersehen." Die nächsten Stunden werden für Antoine zu den schlimmsten seines bisherigen Lebens: Ein Vogel hinterläßt genau auf der letzten Ziffer der Telefonnummer seine "Spuren". Zehn Ziffern - zehn Möglichkeiten, Isabelle zu finden. Romantisch ohne Kitsch, witzig, rasant. 142 Seiten die jede Cafépause schöner machen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Frau meines Lebens

Die Frau meines Lebens

von Nicolas Barreau

(61)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Du findest mich am Ende der Welt

Du findest mich am Ende der Welt

von Nicolas Barreau

(33)
eBook
Fr. 12.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen