orellfuessli.ch

Die geraubten Mädchen

Boko Haram und der Terror im Herzen Afrikas

Im April 2014 überfiel ein Kommando der Terrororganisation Boko Haram das Dorf Chibok im Nordosten Nigerias und entführte 276 Schülerinnen aus dem örtlichen Internat. Ein Aufschrei ging um die Welt. Unter dem Hashtag "Bring Back Our Girls" verliehen Persönlichkeiten wie Michelle Obama und die Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai ihrem Entsetzen Ausdruck.
Das Schicksal der Schülerinnen aus Chibok ist kein Einzelfall. Bis heute befinden sich Tausende Frauen in den Händen der Islamisten. Im Juli 2015 reiste der "Zeit"-Reporter Wolfgang Bauer nach Nigeria, um mit Mädchen zu sprechen, denen die Flucht gelungen ist. Sie berichten von ihrem Leben vor ihrer Entführung, von ihren grausamen Erfahrungen während der Gefangenschaft und von ihren Träumen für eine bessere Zukunft.
Die Erzählungen der Frauen bieten exklusive Einblicke in das Innenleben der Organisation und zeichnen ein detailliertes Bild des Schreckensregimes von Boko Haram. Zugleich beleuchtet das Buch die historischen und politischen Hintergründe des Terrors und zeigt, wie er das ethnische und kulturelle Gleichgewicht in einer der vielfältigsten Regionen der Welt zerstört. Vor allem aber gibt es den Mädchen ihre Stimme zurück. Eine kraftvolle Stimme, die von Leid und Gewalt erzählt, aber auch von Mut. Und von Hoffnung.
Rezension
"Bauer zieht uns als profunder Kenner hinein in eine Welt, die er mit all ihren Schrecknissen auch zu erklären vermag - und darin, im Erklären, Beschreiben und Analysieren, mit wachem Kopf, hellen Sinnen und elegantem Stil, ist er den verwackelten Kriegs- und Katastrophenbildern des Fernsehens allemal überlegen."
Roland Müller, Stuttgarter Zeitung 30.05.2016
Portrait

Wolfgang Bauer, geboren 1970, arbeitet für die Wochenzeitung DIE ZEIT. Für seine Reportagen wurde er u. a. mit dem Katholischen Medienpreis und dem Prix Bayeux-Calvados des Correspondants de Guerre ausgezeichnet. Im Suhrkamp Verlag erschien zuletzt Über das Meer. Mit Syrern auf der Flucht nach Europa

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum 08.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-42538-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 213/148/25 mm
Gewicht 429
Abbildungen mit Fotos
Auflage 1
Fotografen Andy Spyra
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42462083
    Von Bismarck zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44147368
    Mein Glück kennt nicht nur helle Tage
    von Gabriele Noack
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45154733
    Der Islam in Deutschland
    von Mathias Rohe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45409671
    Lexikon des Unbewussten
    von Svenja Eisenbraun
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 42353695
    Boko Haram
    von Mike Smith
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39253932
    Die geheimen Aufnahmen aus dem Weißen Haus
    von John F. Kennedy
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 21382596
    Menschen lesen
    von Joe Navarro
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 39542027
    Über das Meer
    von Wolfgang Bauer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 44253010
    Kein Schutz – nirgends
    von Maria von Welser
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 44336670
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die geraubten Mädchen

Die geraubten Mädchen

von Wolfgang Bauer

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Auf der Flucht

Auf der Flucht

von Mathilde Schwabeneder

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale