orellfuessli.ch

Die Hälfte der Sonne

Roman

Adichies preisgekrönter Afrika-Roman - schon jetzt ein Weltklassiker
Eine Geschichte über Liebe und Verrat, Rassismus und Loyalität und das Leben im zerstörerischen Alltag des Krieges.

Im Nigeria der Sechzigerjahre kommt der Dorfjunge Ugwu als Houseboy zu Odenigbo, einem linksintellektuellen Professor, bei dem er lesen und schreiben lernt. Als Odenigbos neue Liebe Olanna ihr privilegiertes Leben in Lagos verlässt, um mit ihm zu leben, wachsen die drei schnell zu einer kleinen Familie zusammen.

Richard, ein englischer Journalist, der in Nigeria Inspiration für sein erstes Buchprojekt sucht, verliebt sich in Olannas ungleiche Schwester Kainene, die die Geschäfte der reichen, aber auch korrupten Familie leitet. Sie alle durchleben durch ihre je eigenen Kämpfe und Erfolge, doch teilen gemeinsam die grosse Hoffnung auf ein unabhängiges Biafra, das 1967 im Osten Nigerias, wo die Mehrheit der Igbo-Bevölkerung lebt, ausgerufen wird.

Nur drei Jahre später versinkt das Land in einem blutigen Bürgerkrieg, der Olanna, Kainene und ihre Liebsten brutal aus ihren Leben reisst und alles Dagewesene ausradiert.

»Chimamanda Adichie ist eine neue Autorin, die mit der Gabe der alten Geschichtenerzähler gesegnet ist.« Chinua Achebe

Portrait
Chimamanda Ngozi Adichie ist eine der grossen jungen Stimmen der Weltliteratur. Ihr Werk wird in 37 Sprachen übertragen. Für ›Americanah‹ erhielt sie den Heartland Prize for Fiction und den National Book Critics Circle Award. Ihr Roman ›Blauer Hibiskus‹ war für den Booker Prize nominiert, ›Die Hälfte der Sonne‹ erhielt den Orange Prize for Fiction 2007. Mit ihrem TED-Talk ›We should all be Feminists‹ verankerte die Nigerianerin den Feminismus fest in der Popkultur. Auf Deutsch liegt der Text im FISCHER Taschenbuch vor: ›Mehr Feminismus! Ein Manifest und vier Stories‹. Zuletzt erschien im FISCHER Taschenbuch ›Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden‹. Chimamanda Ngozi Adichie wurde 1977 in Nigeria geboren und lebt heute in Lagos und in den USA.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104036816
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 19.394
eBook
Fr. 13.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31701490
    Heimsuchungen
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    (3)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39157063
    Americanah
    von Chimamanda Ngozi Adichie
    (21)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 38545796
    Wir töten Stella / Das fünfte Jahr
    von Marlen Haushofer
    (4)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42707685
    Auerhaus
    von Bov Bjerg
    (40)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44625455
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (31)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44422649
    Was ich sonst noch verpasst habe
    von Lucia Berlin
    eBook
    Fr. 13.50
  • 40050440
    Wie ein Hauch von Zauberblüten
    von Heinz G.Konsalik
    eBook
    Fr. 5.90
  • 38222374
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (58)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42784606
    Vorbereitung auf das nächste Leben
    von Atticus Lish
    (3)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 81857994
    Unter dem Frangipanibaum
    von Mia Couto
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Hälfte der Sonne - Chimamanda Ngozi Adichie

Die Hälfte der Sonne

von Chimamanda Ngozi Adichie

eBook
Fr. 13.50
+
=
Blauer Hibiskus - Chimamanda Ngozi Adichie

Blauer Hibiskus

von Chimamanda Ngozi Adichie

eBook
Fr. 12.50
+
=

für

Fr. 26.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen