orellfuessli.ch

Die Haut der Bilder

Ein spielerisches ABC der 26 Bilder – Gemälde, Zeichnungen und Photographien –, willkürlich ausgewählt und im Wechselspiel kommentiert, entsprechend den persönlichen Vorlieben und Interessen der beiden Autoren. »Unser Interesse an der Nacktheit ist eines der allgemeinsten von der Welt. Man könnte sagen, dass anderswo, ja fast überall, die Nacktheit mit der Erotik und/oder dem Heiligen zu tun hat, während das abendländische Nackte sich selbst zu exponieren scheint, in sich ein Interesse darbietet, das losgelöst ist von Erkenntnis- und Lustabsichten. Obgleich es sich immer gerade auf eine Wahrheit hin auszurichten scheint oder auf die Sinnesfreude, bleibt das Nackte gleichsam in der Schwebe, im Abseits, undefinierbar. Gewiss, unausbleiblich erweckt dieses Nackte Neugier und Begehren, doch dabei bleibt es nie. Neugier und Begehren sind derart offensichtlich, dass sofort ebenso offensichtlich wird, dass der Akt anderes anzeigt: er zeigt Nichts an, das heisst, er will bloss nackt sein.«
Rezension
"Miniaturen zur Haut der Bilder, ungeschützt, angreifbar, nackt. Als widmete sich dieses Denken, seltsam genug, nicht nur dem Akt, sondern würde selbst zu einem." Michael Mayer, artnet
Portrait
Federico Ferrari lehrt an der Accademia di Belle Arti di Brera in Mailand. Er ist Übersetzer von Georges Bataille, Maurice Blanchot, Pierre Klossowski, Maurice Merleau-Ponty und anderen.
Jean-Luc Nancy zählt zu den bedeutendsten Philosophen der Gegenwart. Er lehrte bis zu seiner Emeritierung Philosophie an der Université Marc Bloch in Strassburg und hatte Gastprofessuren in Berkeley, Irvine, San Diego und Berlin inne. Sein vielfältiges Werk umfasst Arbeiten zur Ontologie der Gemeinschaft, Studien zur Metamorphose des Sinns und zu den Künsten, Abhandlungen zur Bildtheorie, aber auch zu politischen und religiösen Aspekten im Kontext aktueller Entwicklungen. Seine jüngsten Texte kreisen um eine Dekonstruktion des Monotheismus.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 01.09.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-935300-66-7
Reihe quadro
Verlag Diaphanes
Maße (L/B/H) 192/143/11 mm
Gewicht 210
Abbildungen mit 26 Abbildungen 19 cm
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23204039
    Die Junghegelianer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 81.90
  • 2956970
    Kunst, Wahrnehmung, Wirklichkeit
    von Ernst H. Gombrich
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 36140929
    Was ist Kunst?
    von Michael Hauskeller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 47543405
    Jetzt
    von Karl Heinz Bohrer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 62387975
    Von den Wundern der klassischen Musik
    von Martin Geck
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 4605293
    Medium Ausstellung
    von Jana Scholze
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 62243911
    Typographie-Ästhetik
    von Oliver Ruf
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 44094402
    Stanislawski - Theaterarbeit nach System
    von Karin Jansen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90
  • 77635897
    Kunsttheorie
    von Stavros Arabatzis
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 82851819
    Jetzt
    von Karl Heinz Bohrer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 33889354
    Mies van der Rohe im Diskurs
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 29022046
    Texte zur Musikästhetik
    von Frieder Ammon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 45332360
    Ästhetische Welterfahrung
    von Wolfgang Welsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 42458016
    Computerspiele
    von Daniel Martin Feige
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 3950884
    Ästhetik der Installation
    von Juliane Rebentisch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 4627701
    Ästhetik des Performativen
    von Erika Fischer-Lichte
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 15586132
    Ästhetik der Interpassivität
    von Robert Pfaller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 11576667
    Warum ist Landschaft schön?
    von Lucius Burckhardt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 16146536
    Byzanz
    von Neslihan Asutay-Effenberger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 69.90
  • 13838580
    Die Geschichte der Schönheit
    von Umberto Eco
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Haut der Bilder - Federico Ferrari, Jean-Luc Nancy

Die Haut der Bilder

von Federico Ferrari , Jean-Luc Nancy

Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.90
+
=
Sehen - John Berger

Sehen

von John Berger

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale